Caritas sucht Betreuer für die Stadtranderholung

Junge Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre möglichst mit Erfahrungen in der Betreuung von Kindern im Grundschulalter sind wünschenswert – Tätigkeit wird als Praktikum in der Ausbildung Kinderpfleger/-innen und Erzieher/-innen anerkannt

Die Stadtranderholung in Euskirchen ist äußerst beliebt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Stadtranderholung in Euskirchen ist äußerst beliebt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Die Caritas Euskirchen sucht für die Stadtranderholung in den Sommerferien (17. Juli bis 18. August) junge Erwachsene und Jugendliche (Mindestalter 16 Jahre), die als Betreuer tätig werden möchten.

Der Einsatz erfolgt an den Stützpunkten Euskirchen und Euskirchen-Kuchenheim. Erfahrungen in der Betreuung von Kindern im Grundschulalter sind wünschenswert. Die Betreuer erhalten eine Aufwandsentschädigung. Die Tätigkeit wird als Praktikum in der Kinderpfleger/-innen und Erzieher/-innen Ausbildung anerkannt. Kontakt und Infos: Cilly von Sturm, Tel. 0 22 51/70 00-94, cilly.von-sturm@caritas-eu.de

(epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert