Spende hilft Wohnungslosen

Euskirchener Geschäftsmann engagiert sich seit vielen Jahren für Wohnungslosenhilfe der Caritas Euskirchen

Maria Surges-Brilon (v.l.), (Vorstand Caritas), Hubert Hamacher und Bernhard Becker bein der Spendenübergabe. Bild: Carsten Düppengießer
Maria Surges-Brilon (v.l.), (Vorstand Caritas), Hubert Hamacher und Bernhard Becker bein der Spendenübergabe. Bild: Carsten Düppengießer

Euskirchen – Über eine Spende in Höhe von 1000 Euro konnte sich die Wohnungslosenhilfe der Caritas Euskirchen freuen. Hubert Hamacher, Geschäftsführer eines Euskirchener Farben- und Teppichhandels, engagierte sich bereits zum zwölften Mal für wohnungslose Menschen in Euskirchen. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die offizielle Spendenübergabe erst kürzlich statt.

„Herr Hamacher unterstützt mit seiner Spende die Finanzierung verschiedenster Angebote in der Tagesstätte. Insbesondere auch für die Versorgung wohnungsloser Menschen während des gerade zu Ende gegangenen Corona-Winters war sein Engagement erneut sehr wertvoll“, erklärte Caritasvorstand Maria Surges-Brilon. Sie nahm die Spende gemeinsam mit ihrem Vorgänger Bernhard Becker aus den Händen von Hubert Hamacher entgegen.

Zusätzlich hatte der in Zülpich lebende Geschäftsmann im Dezember zum zwölften Mal die Adventsfeier der Caritas für Wohnungslose kurz vor Heiligabend unterstützt. „Diese musste diesmal durch die Pandemie anders erfolgen als gewohnt. Das Essen wurde kontaktarm und mit Abstand draußen an unsere Klienten ausgegeben. Auf eine Feier in der Gemeinschaft mussten wir leider verzichten“, so Surges-Brilon.

„Wir sind Herrn Hamacher sehr dankbar für sein nachhaltiges Engagement für Menschen, die ganz am Rande unserer Gesellschaft stehen und gerade in diesem außergewöhnlichen Corona-Winter wirklich schwere Zeiten durchleben mussten“, so Surges-Brilon und Becker. Als kleines Dankeschön und Abschiedsgruß überreichte Bernhard Becker ihm eine gerahmte Foto-Collage mit Bildern der letzten Adventsfeier. (eB/epa)

 

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
Caritas Eifel verkauft Weihnachtsbäume für guten Zweck

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − eleven =