Für Gemünder werden Geldgeschäfte jetzt einfacher

Ab Mitte dieser Woche können die Kundinnen und Kunden der Kreissparkasse Euskirchen ihre Geldgeschäfte in dem neu installierten Selbstbedienungs-Container hinter dem Gemünder BeratungsCenter erledigen. Bild: KSK Euskirchen
Ab Mitte dieser Woche können die Kundinnen und Kunden der Kreissparkasse Euskirchen ihre Geldgeschäfte in dem neu installierten Selbstbedienungs-Container hinter dem Gemünder BeratungsCenter erledigen. Bild: KSK Euskirchen

Schleiden-Gemünd – Die Kreissparkasse Euskirchen lässt derzeit in Gemünd einen Selbstbedienungs-Container mit integriertem Geldautomaten und SB-Terminal installieren. Ab Donnerstag, 17. März, ist es für die Kundinnen und Kunden der KSK dann wieder möglich, Ein- und Auszahlungen beim Bargeld vorzunehmen, Überweisungen zu tätigen sowie Kontoauszüge zu ziehen.
Geöffnet ist der Container täglich von 6 Uhr morgens bis 21 Uhr abends. Der Standort des Containers liegt hinter dem KSK-BeratungsCenter in Gemünd. Für Autofahrer ist der Container am besten über die Zufahrt zum Eifel-Ardennen-Platz zu erreichen.
Aufgrund einer Geldautomatenkooperation an ausgewählten Standorten, können die Kunden der KSK Euskirchen darüber hinaus am Geldautomaten der VR-Bank Nordeifel in Gemünd kostenfrei Geld abheben. Auch die Kundinnen und Kunden der VR-Bank Nordeifel können am neuen SB-Container der KSK Euskirchen kostenfrei ihre Geldgeschäfte tätigen. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.