„Über und unter der Erde“

Ferienfreizeit für kleine Entdecker rund um die „Grube Wohlfahrt“

Im Besucherbergwerk „Grube Wohlfahrt“ wird wieder eine Ferienfreizeit angeboten. Foto: Heimatverein Rescheid
Im Besucherbergwerk „Grube Wohlfahrt“ wird wieder eine Ferienfreizeit angeboten. Foto: Heimatverein Rescheid

Hellenthal-Rescheid – Kurzentschlossene können sich noch bei einer Ferienfreizeit anmelden, die der Heimatverein Rescheid wieder für Kinder von sechs bis zwölf Jahren rund um das Besucherbergwerk „Grube Wohlfahrt“ veranstaltet. Von Montag, 25. Juli, bis Mittwoch, 27. Juli, jeweils von 9 Uhr bis 16 Uhr können die Teilnehmenden spielerisch auf Spurensuche zu gehen.

Feuer, Wasser, Luft und Erde, die vier Elemente, stehen wieder im Mittelpunkt für Abenteuer und Experimente über und unter der Erde. Mit passender Kleidung für jede Witterung und die kühle Grube (8 °C), mit festen Schuhen und Gummistiefeln dürfen die Kinder sich ruhig schmutzig machen.

Schokoriegel sollen zu Hause bleiben, denn für abwechslungsreiches Essen und Trinken wird im Rahmen des Ferienspaßes gesorgt. Es soll nichts mitgebracht werden außer Neugier und guter Laune.

Die Kosten (inkl. Verpflegung) betragen pro Kind 45 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist.

Anmeldungen und weitere Auskünfte unter: Tel.: 02448-911140 oder per E-Mail: Heimatverein.Rescheid@t-online.de

Anmeldeschluss ist der: 20.07.2022

(epa)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" responsivevoice_button buttontext="Beitrag vorlesen"]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert