Schlagwort-Archive: Herbstsalon

Kunst ist der „Wein des Lebens“

Herbstsalon beendet: Vier Künstler per Abstimmung der Besucher für Sonderausstellung in 2019 ausgewählt

Landrat Günter Rosenke (2.v.r.) gratulierte (v.l.) Pia Benz, Menno Beelen, Alfred Thomas und Joachim Mahlberg, die beim diesjährigen Herbstsalon die meisten Stimmen bekommen haben und sich deshalb auf eine Sonderausstellung im Jahr 2019 im Kreishaus freuen dürfen. Foto: Dagmar Berens / Medienzentrum des Kreises Euskirchen
Landrat Günter Rosenke (2.v.r.) gratulierte (v.l.) Pia Benz, Menno Beelen, Alfred Thomas und Joachim Mahlberg, die beim diesjährigen Herbstsalon die meisten Stimmen bekommen haben und sich deshalb auf eine Sonderausstellung im Jahr 2019 im Kreishaus freuen dürfen. Foto: Dagmar Berens / Medienzentrum des Kreises Euskirchen

Euskirchen – Mit einer Finissage endete jetzt der 16. Herbstsalon im Euskirchener Kreishaus. Insgesamt 53 Künstlerinnen und Künstler aus dem gesamten Kreis Euskirchen hatten vier Wochen lang eine Auswahl ihrer Werke im Foyer der Kreisverwaltung präsentiert. „Der Herbstsalon ist und bleibt ein kulturelles Highlight im Kreis Euskirchen“, betonte Günter Rosenke, Landrat Kreis Euskirchen, der im Anschluss den  Dichter Jean Paul zitierte: „Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber der Wein des Lebens.“ Kunst ist der „Wein des Lebens“ weiterlesen

Gewinner des Herbstsalons stehen fest

Insgesamt 79 Künstler und Künstlerinnen beteiligten sich an der Kunstausstellung im Kreishaus Euskirchen

Manfred Poth (r.), Allgemeiner Vertreter des Landrates, gratulierte den drei Gewinnern Meike Esser (l.), Albert Scherer (2.v.l.) und Michaela Stanjek (2.v.r.). Foto: Kreis Euskirchen
Manfred Poth (r.), Allgemeiner Vertreter des Landrates, gratulierte den drei Gewinnern Meike Esser (l.), Albert Scherer (2.v.l.) und Michaela Stanjek (2.v.r.). Foto: Kreis Euskirchen

Euskirchen – Insgesamt 79 Künstler und Künstlerinnen beteiligten sich am Herbstsalon 2016, der Kunstausstellung im Kreishaus Euskirchen. Dabei konnten die Besucher vielfältige und bunte Werke – Bilder, Skulpturen, Strickwaren, Porzellan und weitere Stücke – begutachten und käuflich erwerben. Bei der Finissage des Herbstsalons 2016 am 13. November wurden die Gewinner für die Sonderausstellung im Frühjahr 2017 bekanntgegeben. Gewinner des Herbstsalons stehen fest weiterlesen

15. Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk

Kreishaus wird zur Ausstellungshalle für Künstler aus dem Kreisgebiet

Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen
Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen

Euskirchen – Zum 15. Mal findet in diesem Jahr der „Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk“ im Foyer des Kreishauses in Euskirchen statt. Der alle zwei Jahre stattfindende Herbstsalon bietet bildenden Hobby-Künstlerinnen und -Künstlern aus dem Kreisgebiet die Möglichkeit, ihre Arbeiten einem breiten Publikum vorzustellen. Es werden Werke gezeigt, die auch fast alle gekauft werden können. 15. Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk weiterlesen

150 Künstler dürfen im Kreishaus ausstellen

Zum 15. Mal verwandelt der „Herbstsalon“ für Kunst und Kunsthandwerk das Verwaltungsgebäude in ein Kunstatelier

Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen
Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen

Euskirchen – Die 15. Auflage des „Herbstsalons“ für Kunst und Kunsthandwerk findet von Sonntag, 16. Oktober, bis Sonntag, 13. November, im Kreishaus Euskirchen statt. Bis zu 150 Künstler und Kunsthandwerker haben bei der großen Kunstaktion die Möglichkeit, ihre Bilder oder Kunstobjekte auszustellen und zum Verkauf anzubieten. Kreispressesprecher Wolfgang Andres: „Wer sich beteiligen möchte, sollte sich zügig bewerben, denn die Nachfrage ist erfahrungsgemäß groß und die Zahl der Stellplätze begrenzt.“ Angesprochen sind alle Hobbykünstler, die im Kreis Euskirchen wohnen. 150 Künstler dürfen im Kreishaus ausstellen weiterlesen

Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk nimmt Anmeldungen entgegen

Auch in diesem Jahr werden wieder Preise für die Künstlerinnen und Künstler ausgelobt

Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Bild: Medienzentrum Kreis Euskirchen
Beim traditionellen Herbstsalon verwandelt sich das Kreishaus in ein Kunstatelier. Bild: Medienzentrum Kreis Euskirchen

Euskirchen – Die 15. Auflage des Herbstsalons für Kunst und Kunsthandwerk findet vom 16. Oktober bis 13. November im Kreishaus Euskirchen statt. Bis zu 150 Künstler und Kunsthandwerker haben hier die Möglichkeit, ihre Bilder oder Kunstobjekte auszustellen und zum Verkauf anzubieten. Wer sich beteiligen möchte, sollte sich zügig bewerben, denn die Nachfrage ist erfahrungsgemäß groß und die Zahl der Stellplätze begrenzt. Angesprochen sind alle Hobbykünstler, die im Kreis Euskirchen wohnen. Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk nimmt Anmeldungen entgegen weiterlesen

„Herbstsalon 2014“ startet am Sonntag

Hobby-Künstlern wird im Kreishaus die Möglichkeit geboten, ihre Werke einem großen Publikum vorzustellen

Beim Herbstsalon gibt es wieder allerhand zu entdecken. Bild: Kreis Euskirchen
Beim Herbstsalon gibt es wieder allerhand zu entdecken. Bild: Kreis Euskirchen

Euskirchen – Der „Herbstsalon für Kunst und Kunsthandwerk“ findet in diesem Jahr zum 14. Mal im Foyer und der Bürgermagistrale des Kreishauses in Euskirchen statt. Eröffnet wird er mit einer öffentlichen Vernissage am Sonntag, 28. September, um 15 Uhr durch Landrat Günter Rosenke. „Herbstsalon 2014“ startet am Sonntag weiterlesen