Neuer VHS-Katalog liegt aus

Geboten wird wieder ein großes Themen-Spektrum sowie Reise- und Sprachangebote

Die Mitarbeiter der VHS: Albert Hanke, Gertrud Saedler, Andreas Balsliemke, Marion Schäfer-Ramm, Richard Victor (Leiter), Marita Liebertz, Claudia Stegh-Schäfer, Annette Auen, Vanessa Becker, Ralph Krause, Carsten Brückner. Bild: Kreis Euskirchen
Die Mitarbeiter der VHS: Albert Hanke, Gertrud Saedler, Andreas Balsliemke, Marion Schäfer-Ramm, Richard Victor (Leiter), Marita Liebertz, Claudia Stegh-Schäfer, Annette Auen, Vanessa Becker, Ralph Krause, Carsten Brückner. Bild: Kreis Euskirchen

Kreis Euskirchen – Der neue VHS-Katalog liegt ab sofort im gesamten Kreisgebiet an vielen Stellen aus. Man erhält ihn nicht nur wie bisher bei der Kreisverwaltung, im Alten Rathaus, bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Büchereien, Buchhandlungen und Banken, sondern neuerdings auch beispielsweise bei Firmen, in Geschäften und Apotheken. Reisen, Fahrten, Länderkunde heißt der Fachbereich, in welchem es rund um Studienreisen, Tagesfahrten, Rundfahrten, Exkursionen, Wanderungen, „Stadt Erklärungen“, Fotoexkursionen und länderkundliche Vorträge geht.

In der Rubrik Politik/Gesellschaft/Umwelt werden politische, geschichtliche, rechtliche Themen sowie solche, die sich mit Lebensfragen und der Umwelt beschäftigen, aufgeführt. Die Angebote im Naturzentrum Nettersheim bereichern die bereits genannten.

Beruf/Kommunikation wird die Sparte tituliert, in der sich Veranstaltungen zu Kommunikation, 10-Finger-Tastschreiben, Xpert-Business-Zertifikaten, Finanzbuchhaltung, Wirtschaft, SocialMedia, Berufsorientierung und Bildungsurlauben präsentieren.

Der Bereich Computer/Medien hält Kurse bereit, in denen PC-Hilfe thematisiert wird, ebenso Apple, d.h. IPad, IPhone und Mac, aber darüber hinaus auch Tablet, Smartphone und Fotografie sowie PC-Kurse, Office und Mediengestaltung.

Kreativität/Kultur umfasst eine Vielzahl von Angeboten, die unter die Themenfelder Zeichnen und Malen, Plastisches Gestalten, Textiles Gestalten und Nähen, Musikalische Praxis, Literatur sowie Theater fallen.

Im Fach Deutsch gibt es Bewährtes und Neues in den Bereichen „Deutsch als Muttersprache“, „Deutsch als Fremdsprache“, „Deutschtest für Zuwanderer“, „Integrationskurse“ und „Einbürgerungstests“.

Folgender Artikel könnte Sie auch interessieren:
VHS startet ins zweite Semester

In der Abteilung Sprachen stehen Chinesisch, Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Kroatisch, Neugriechisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch und Spanisch auf dem Programm, wobei neben Angeboten im Grund-, Aufbau und Fortgeschrittenenbereich ebenso Auffrisch-, Grammatik- und Konversationskurse sowie Business- und Touristikkurse eingeplant wurden.

Vielfältig wie immer stellt sich der Themenkatalog des Fachbereichs Gesundheit dar mit Alternativen Heilmethoden, Gymnastik, Pilates-Training sowie Zumba, Schwimmen und Wassergymnastik, Entspannung und Ernährung/Haushalt.

Wer mehr zur den Angeboten der neuen VHS erfahren möchte, kann sich mit den hauptberuflichen Pädagogen der Volkshochschule Kreis Euskirchen verbinden lassen oder persönlich zur Beratungswoche vom 27. bis 31. Januar ins Alte Rathaus, Baumstr. 2, kommen.

Wer gerne mehr Informationen zu den Auslegestellen hätte, der bekommt sie über die vhs-Hotline unter 02251 65074-0. Die im VHS-Heft zur Verfügung stehenden Anmeldekarten sind schnell ausgefüllt und sichern bei früher Rücksendung den Platz im Kurs. Wer gern im Internet recherchiert, kann unter www.vhs-kreis-euskirchen.de gleich buchen.

(Quelle: Kreispressestelle Euskirchen)

Kommentar verfassen