Sommersong für Daheimgebliebene

Zum dritten Mal für den deutschen Schallplattenpreis nominiert: Susanne Riemer und Wilhelm Geschwind. Bild: Christina Czybik
Susanne Riemer und Wilhelm Geschwind präsentieren gemeinsam mit Sascha Schiffbauer ihren neuen Sommersong . Bild: Christina Czybik

Musiktipp Wer die Sommerferien in der Heimat verbringt, der muss deshalb noch lange nicht auf sommerliche Klänge verzichten. Dafür sorgt das Susanne Riemer Duo bestehend aus der Trompeterin und Sängerin Susanne Riemer und dem in Kall beheimateten Bassisten, Gitarristen und Perkussionisten Wilhelm Geschwind. Die beiden haben sich jetzt gemeinsam mit dem Schauspieler und Poetry-Slammer Sascha Schiffbauer zur Formation „Ein Herz für Ohren“ zusammengetan. Mit ihrem Sommersong  „In Poll am Strand“ wollen sie vor allem Daheimgebliebenen (mit ein wenig Augenzwinkern) ein echtes Sommerfeeling vermitteln. Hören Sie doch einfach mal rein:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sieben − eins =