Musikkapelle Kall feiert 70. Geburtstag

Kultur- und Sportstiftung der KSK unterstützt die zweitägigen Feierlichkeiten – Auf dem Platz hinter der alten Post geht die Post ab

Die Musikkapelle Kall unter ihrem Dirigenten Marco Leibach feiert ihren 70. und lädt zum Sommerfest ein. Bild: Schnitzler
Die Musikkapelle Kall unter ihrem Dirigenten Marco Leibach feiert ihren 70. und lädt zum Sommerfest ein. Bild: Schnitzler

Kall – Die Musikkapelle Kall feiert dieses Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Das Sommerfest des Vereins ist zwar etwas jünger, aber auch schon seit über 40 Jahren eine feste Größe im Kaller Veranstaltungskalender. Während der Corona-Pandemie fiel es aus, seit 2022 steht der langjährige Festplatz auf dem „Fels“ nicht mehr zur Verfügung. Doch der Verein hält an der bei vielen Kallern beliebten Tradition fest und lädt auch in diesem Jahr wieder zum Sommerfest ein: für Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juli, auf den Platz hinter der alten Post in der Bahnhofstraße.

Den Samstagabend gestaltet ab 20 Uhr die Band „Die Oldtimer“ um Klaus Griwenka, der seit vielen Jahren Saxophonist in der Musikkapelle ist. Die „Oldtimer“ bieten eine Mischung aus Schlager-Oldies, Latin Music und kölschen Liedern. Sonntags ab 11.30 Uhr spielt die von Marco Leibach dirigierte Musikkapelle Kall. Den weiteren Festtag gestalten der Musikverein Wolfert und die Zingsheimer Blasmusikanten. Um 15.45 Uhr sorgt Kindermusiker Uwe Reetz für Unterhaltung der jungen Gäste. Kinderschminken und eine Hüpfburg sind ebenfalls im Programm.

Zum 70-jährigen Bestehen wird die Tombola wiederbelebt: Dank großzügiger Spenden können sich die Gäste auf tolle Preise freuen. Die Musikkapelle betreibt nach einigen Jahren Pause wieder in Eigenregie die Grill- und Frittenbude, da die 2021 durch Hochwasser zerstörten Geräte ersetzt wurden. Am Sonntagnachmittag gibt es wie gewohnt ein Kuchenbüfett, unterstützt von Angehörigen und Freunden. Die Geburtstagsfeierlichkeiten werden finanziell gefördert von der Kultur- und Sportstiftung der Kreissparkasse Euskirchen. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn + sechs =