Schlagwort-Archive: Heinz Flohe

Landrat-Elf wird 40 Jahre alt

Idee zur Gründung entstand 1982 im Partykeller des damaligen Kreis-Pressesprechers Herbert Born – FIFA-Schiedsrichter Walter Eschweiler als Geburtshelfer – Auch Kalls Bürgermeister Werner Schumacher zählte zur Gründer-Mannschaft

Die Landrat-Linden-Elf in den Anfangsjahren beim Sportfest in Olef. Obere Reihe von links: Werner Fuß (Flamersheim), Werner Schumacher (Bürgermeister Kall), Malte Ewert (Kölner Stadt-Anzeiger), Hermann Josef Mießeler (Gemeindedirektor Nettersheim), Rudi Dick (Kreis Euskirchen), Heino, Helmut Graf (Kall/Standard Lüttich), Heinz Vohsen (Euskirchen). Untere Reihe von links: Karlheinz Kleimann (Polizeidirektor), Professor Josef Steinhäuser (Chefarzt Orthopädie Zülpich), Herbert Born (Kreis-Pressesprecher), Heinz Flohe (1.FC Köln), Peter Kersken (Kölnische Rundschau). Foto: Reiner Züll
Die Landrat-Linden-Elf in den Anfangsjahren beim Sportfest in Olef. Obere Reihe von links: Werner Fuß (Flamersheim), Werner Schumacher (Bürgermeister Kall), Malte Ewert (Kölner Stadt-Anzeiger), Hermann Josef Mießeler (Gemeindedirektor Nettersheim), Rudi Dick (Kreis Euskirchen), Heino, Helmut Graf (Kall/Standard Lüttich), Heinz Vohsen (Euskirchen). Untere Reihe von links: Karlheinz Kleimann (Polizeidirektor), Professor Josef Steinhäuser (Chefarzt Orthopädie Zülpich), Herbert Born (Kreis-Pressesprecher), Heinz Flohe (1.FC Köln), Peter Kersken (Kölnische Rundschau). Foto: Reiner Züll

Kreis Euskirchen – Sie ist das fußballerische Aushängeschild des Kreises Euskirchen und kann jetzt im Dezember auf ihr 40-jähriges Bestehen zurückblicken. Die Rede ist von der Landrat-Elf, die 1982 kurz vor Weihnachten in der Kuchenheimer Sporthalle erstmals als „Landrat-Linden-Elf“ in Erscheinung trat. Über vier Jahrzehnte kicken Promis und bekannte Fußballer aus den Kreis Euskirchen in dieser Elf mit. Zuerst als Landrat-Linden-Elf, später als Landrat-Rosenke-Elf und inzwischen als Landrat-Ramers Elf. Landrat-Elf wird 40 Jahre alt weiterlesen