Schlagwort-Archive: kfd

Bella Musica probt gerade per Zoom

Frauenchor der kfd Swisttal sucht noch Mitsängerinnen

Ein Bild aus Tagen ohne Schutzmaßnahmen: Der Frauenchor der kfd Swisttal. Bild: privat
Ein Bild aus Tagen ohne Schutzmaßnahmen: Der Frauenchor der kfd Swisttal. Bild: privat

Swisttal – „Singen macht Spaß, Singen tut gut, Singen macht munter und Singen macht Mut“, ist das Motto des Frauenchors der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) Swisttal. Geprobt wird momentan aufgrund der Corona-Einschränkungen nur per Zoom, dennoch sucht der Chor neue Mitstreiterinnen. Die Sängerinnen kommen nicht nur aus Swisstal, sondern auch etwa aus Euskirchen und Bad Münstereifel. Bella Musica probt gerade per Zoom weiterlesen

KFD Stotzheim spenden seit 26 Jahren für Familien und Kinder

Frauen helfen der Beratungsstelle „esperanza“

„esperanza“-Beraterin Irene Rütten (v.l.) konnte von Rita Schischka und Annemie Heil von den KFD eine Spende über 600 Euro entgegennehmen, zur Freude vom „esperanza“-Vorstandsmitglied Bernhard Becker. Foto: Carsten Düppengießer.
„esperanza“-Beraterin Irene Rütten (v.l.) konnte von Rita Schischka und Annemie Heil von den KFD eine Spende über 600 Euro entgegennehmen, zur Freude vom „esperanza“-Vorstandsmitglied Bernhard Becker. Foto: Carsten Düppengießer.

Euskirchen-Stotzheim – Die Beratungsstelle „esperanza“ für Frauen und Männer vor, während und nach einer Schwangerschaft wird seit 26 Jahren durch Spenden von den KFD (Katholische Frauen Deutschlands) Stotzheim unterstützt. In der Geschäftsstelle der Caritas Euskirchen konnten der Geschäftsführende Vorstand von „esperanza“, Bernhard Becker und Beraterin Irene Rütten, stellvertretend für die von ihnen betreuten jungen Mütter und deren Kinder jetzt eine weitere Spende über 600 Euro von den KFD Annemie Heil und Rita Schischka entgegennehmen. KFD Stotzheim spenden seit 26 Jahren für Familien und Kinder weiterlesen

Über 600 Euro Unterstützung für Beratungsstelle „esperanza“

kfd und Seniorenrunde Stotzheim spendeten 600 Euro

Caritas-Mitarbeiterinnen Irene Rütten (l.) und Cilly von Sturm (r.) bekamen von Annemie Heil (2.v.l.) und Rita Schischka (3.v.i.) vom kfd eine Spende überreicht. Foto: Caritas Euskirchen
Caritas-Mitarbeiterinnen Irene Rütten (l.) und Cilly von Sturm (r.) bekamen von Annemie Heil (2.v.l.) und Rita Schischka (3.v.i.) vom kfd eine Spende überreicht. Foto: Caritas Euskirchen

Euskirchen-Stotzheim – Die Caritas-Beratungsstelle „esperanza“ für Frauen und Männer vor, während und nach einer Schwangerschaft konnten sich jetzt über eine Spende über 600 Euro freuen: Der kfd (Katholische Frauen Deutschlands) Stotzheim sowie die Seniorenrunde Stotzheim hatten die Summe aus der Kollekte der Frauen- und Seniorenmesse bereitgestellt. Über 600 Euro Unterstützung für Beratungsstelle „esperanza“ weiterlesen