Caritas Eifel bietet neuen Trauergesprächskreis

Geschlossene Gruppe mit zehn fest geplanten Terminen

Ute Braun ist Trauerbegleiterin bei der Caritas Eifel. Foto: Verena Brandenburg
Ute Braun ist Trauerbegleiterin bei der Caritas Eifel. Foto: Verena Brandenburg

Simmerath – Mit einem neuen Trauergesprächskreis hat der Caritasverband für die Region Eifel ein weiteres Angebot in sein Portfolio aufgenommen. Es handelt sich dabei um eine geschlossene Trauergruppe mit zehn fest geplanten Terminen, dem entsprechend sind eine Anmeldung und ein Vorgespräch notwendig. Er wird kostenlos im Caritas-Zentrum Simmerath angeboten und ist offen für alle Interessierten aus den Altkreisen Monschau und Schleiden.

„Wer einen nahestehenden Menschen durch Tod verloren hat, erlebt häufig seinen Alltag, seine Gefühle und den Umgang mit anderen nachhaltig verändert und weiß nicht so recht weiter“, beschreibt Ute Braun das Erleben trauernder Menschen. „Viele sind sich selbst fremd und Freunde oder Verwandte wissen nicht, wie sie mit ihnen umgehen sollen. Das Leben geht sozusagen an ihnen vorüber.“ Wie kann ein Weg gefunden werden, sich angemessen zu verabschieden und sich gleichzeitig den weiteren Aufgaben, Beziehungen und Freuden des Lebens zuzuwenden? Um Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden zu können, sind Betroffene in eine Gruppe mit anderen eingeladen, die ebenso unter dem Verlust eines geliebten Menschen leiden. „Hier können sie der Trauer in ihrer Vielfalt von Gefühlen begegnen, sich in Gesprächen auch unbequemen Fragen stellen und hoffentlich in der Gemeinschaft Mut und Kraft finden, neue Schritte in das veränderte Leben zu gehen“, so Ute Braun.

Der Kreis startet am Donnerstag, 23. März, von 18 bis 20 Uhr mit einem Informationsabend im 1. OG des Caritas-Zentrums Simmerath, Rathausplatz 20. Wer interessiert ist, Fragen hat oder sich zum Trauergesprächskreis anmelden möchte, kann sich ab sofort bei Ute Braun unter den Rufnummern 02473 9789964 und 02445 8507-216 melden oder ihr eine E-Mail an hospiz@caritas-eifel.de schreiben. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

9 − 4 =