Neue Konzertreihe in Zülpich startet am 11. Januar

Die Mechernicher Band "Rock on Wood" macht den Auftakt der neuen Reihe am Zülpicher See. Bild: Rock on Wood.
Die Mechernicher Band „Rock On Wood“ macht den Auftakt der neuen Reihe am Zülpicher See. Bild: Rock On Wood.

Zülpich – Im Jubiläumsjahr 2024 startet im Seepark eine neue Kulturreihe, die auch in der kalten Jahreszeit die Zülpicher Riviera ins Scheinwerferlicht rücken will. Den Auftakt macht am Donnerstag, 11. Januar, die Band „Rock On Wood“ aus Mechernich, die erstmals im Seepark auftritt. Ganz nach dem Motto „Finest Accoustic Music“ will das Quintett zahlreiche Welthits in neuem Gewand zum Besten geben.

Die Multiinstrumentalisten kombinieren unter anderem Gitarre, Violine, Mandoline und Mundharmonika mit ihrem dreistimmigen Gesang. Für die gemütlichen Stunden im HAUS AM SEE werden für den Abend speziell ausgewählte Getränke und Snacks geboten.

„Haus am See – live mit Rock On Wood“ findet am 11. Januar ab 19 Uhr statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 4 Euro, Inhaber einer Dauerkarte haben freien Eintritt.

Da der Platz limitiert ist, ist eine Reservierung vorab notwendig. Dazu können sich interessierte Gäste, sowohl mit Tages- als auch mit Dauerkarte, im Rathaus der Stadt Zülpich ab sofort bis zum Veranstaltungstag um 12 Uhr ein Reservierungsbändchen abholen. Der Anspruch auf den reservierten Sitzplatz gilt bis 19 Uhr am Veranstaltungstag, danach entfällt die Reservierung. Zusätzlich wird es ein weiteres Kontingent von Bändchen am Veranstaltungstag ab 18 Uhr an der Abendkasse geben. Das Kontingent der Reservierungsbändchen ist begrenzt. Ohne Bändchen ist der Einlass nicht möglich. (epa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwölf − 10 =