Schlagwort-Archive: Eifel-Therme Zikkurat

Es ist nie zu spät zum Schwimmen lernen

DLRG-Ortsgruppe Mechernich bietet auch speziell für erwachsene Nichtschwimmer Kurse an – Rettungsschwimmerlehrgänge für Lehrkräfte, Polizeianwärter und Sport-Studenten 

Setzen sich für hochwertige Schwimmausbildung in Mechernich ein: Der Vorstand der DLRG-Ortsgruppe Julian Eichen (v.l.), Vorsitzender der Jugend und Vertreter des Jugendvorstandes, Ramona Zappe, stellv. Vorsitzende und Ausbildungsleitung, Gizella Neunzig, Schatzmeisterin, Anja Rau, Geschäftsführung, sowie Stephan Rau, 1. Vorsitzender. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Setzen sich für hochwertige Schwimmausbildung in Mechernich ein: Der Vorstand der DLRG-Ortsgruppe Julian Eichen (v.l.), Vorsitzender der Jugend und Vertreter des Jugendvorstandes, Ramona Zappe, stellv. Vorsitzende und Ausbildungsleitung, Gizella Neunzig, Schatzmeisterin, Anja Rau, Geschäftsführung, sowie Stephan Rau, 1. Vorsitzender. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich – Deutschland droht ein Land der Nichtschwimmer zu werden, befürchtet der Bundesverband der DLRG (Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft). Der Anteil der Nichtschwimmer und schlechten Schwimmer in der Bevölkerung belief sich Anfang der 1990er Jahre auf unter zehn Prozent, so die DLRG. Laut forsa-Studie von 2017 sind mittlerweile 59 Prozent der Grundschüler und jeder zweite Erwachsene nach eigenen Angaben Nichtschwimmer und schlechte Schwimmer. Der Trend gehe deutlich weiter nach unten. Es ist nie zu spät zum Schwimmen lernen weiterlesen

Großer Schwimmabzeichentag in Mechernich

DLRG der Bleibergstadt hilft bei der Schwimmausbildung an Schulen – Neue Kurse vom Seepferdchen bis zum Rettungsschwimmer

Jede Menge Schwimmabzeichen gab es für die Kinder der Grundschule Mechernich. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Jede Menge Schwimmabzeichen gab es für die Kinder der Grundschule Mechernich. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich – Noch leicht feuchte, aber glückliche Kindergesichter konnte man beim großen „Schwimmabzeichentag“ in der Eifel-Therme Zikkurat in Mechernich-Firmenich sehen: Das Team der Mechernicher DLRG-Ortsgruppe hatte am Morgen 40 „Pänz“ der Grundschule Mechernich offiziell in den Stand der „Schwimmkinder“ erhoben und ihnen nach getaner Leistung Jugendschwimmanzeichen in Bronze und Silber verliehen. Großer Schwimmabzeichentag in Mechernich weiterlesen

Barfüßiger Nikolaus erklärt Baderegeln

Aquafitness und Gabentüte für Kinder im DLRG-Schwimmkursus

Christan Mundt (links), Leiter DLRG Mechernich, beschenkte mit DLRG-Pressesprecher Peter „Nikolaus“ Jansen die Schwimmschüler in der Eifel-Therme Zikkurat. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Christan Mundt (links), Leiter DLRG Mechernich, beschenkte mit DLRG-Pressesprecher Peter „Nikolaus“ Jansen die Schwimmschüler in der Eifel-Therme Zikkurat. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich-Firmenich – Die DLRG-Schwimmkurse in der Eifel-Therme Zikkurat sind etwas ganz Besonderes: Nicht nur, weil Kinder verschiedener Alters- und Könnensstufen sowie Pänz mit und ohne Behinderung zusammen den sicheren Umgang mit dem nassen Element lernen, sondern auch weil das Team um den Mechernicher DLRG-Ortsgruppenleiter Christian Mundt immer wieder eine Überraschung parat hat. So besuchte der Nikolaus am vergangenen Samstag die Schwimmlehrlinge im Firmenicher Schwimmbad und brachte ihnen Nüsse, Mandarinen und Süßigkeiten mit. Barfüßiger Nikolaus erklärt Baderegeln weiterlesen