Schlagwort-Archive: Monjoie Musicale

Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die nächste Spielzeit

Unter dem Motto „Große Musiker hautnah miterleben“ werden von Kammerkonzert bis Sinfonieorchester Veranstaltungen im Aukloster Monschau und weiteren Konzertorten geboten

Mit der Berliner Camerata unter der Leitung von Olga Pak soll die 7. Spielzeit der Konzertreihe „Montjoie Musicale“ beginnen. Foto: Kauko Kippas
Mit der Berliner Camerata unter der Leitung von Olga Pak soll die 7. Spielzeit der Konzertreihe „Montjoie Musicale“ beginnen. Foto: Kauko Kippas

Monschau – Unter dem Motto „Große Musiker hautnah miterleben“ startet die Konzertreihe „Montjoie Musicale“ am Sonntag, 16. September, in die 7. Spielzeit. Im Rahmen des Kulturprogramms wollen wieder internationale Musiker mit Rang und Namen die Kulturstadt Monschau bespielen. Neben intimen Kammerkonzerten mit preisgekrönten Kammermusikern wie Gernot Süßmuth, Andrejs Osokins, Mikhail Zemtsov oder Dagmar Spengler sind auch Klangensembles wie die Berliner Camerata und das Aachener Sinfonieorchester unter der Leitung des neuen GMD Christopher Ward vom Kulturschaffenden und Veranstalter Florian Koltun angekündigt. Für Klassikeinsteiger soll es in diesem Jahr ein Schnupperabo geben, welches die ersten vier Konzerte der diesjährigen Spielzeit umfasst. Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die nächste Spielzeit weiterlesen

Pianistin Xin Wang begleitet Echo-Klassik Gewinner Yury Revich

„Teufelsgeiger“ gastiert bei Montjoie Musicale in Monschau

Yury Revich ist „Young Artist of the Year“ 2015. Foto: Martin Teschner
Yury Revich ist „Young Artist of the Year“ 2015. Foto: Martin Teschner/MV Photography

Monschau – „Auf Paganinis Spuren“ bewegen sich am Sonntag, 13. Mai, ab 17 Uhr im Aukloster Monschau der Echo-Klassik Gewinner Yury Revich auf seiner Violine zusammen mit der chinesischen Pianistin Xin Wang. Revichs trat bereits hoch gelobt in der Carnegie Hall, im Wiener Musikverein, in der Tschaikowski-Halle in Moskau und im Pariser Théâtre des Bouffes du Nord auf. Pianistin Xin Wang begleitet Echo-Klassik Gewinner Yury Revich weiterlesen

Kammerkonzert mit Querflöte und Klavier

„Vom galanten Stil bis zur Romantik“ sollen  alte Meister im Aukloster Monschau erklingen

Alte Meister von Barock bis Romantik wollen die italienische Flötistin Laura Trainini und Pianist Florian Koltun spielen. Foto: Veranstaltera
Alte Meister von Barock bis Romantik wollen die italienische Flötistin Laura Trainini und Pianist Florian Koltun spielen. Foto: Veranstalter

Monschau – Alte Meister von Barock bis Romantik sollen am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr im Bürgersaal des Auklosters Monschau (Austraße 5, 52156 Monschau) erklingen. Mit der italienischen Flötistin Laura Trainini wird das Publikum von Montjoie Musicale die derzeitige Soloflötistin des Wuhan Philharmonic Orchestra zusammen mit Florian Koltun am Flügel erleben können. Kammerkonzert mit Querflöte und Klavier weiterlesen