Schlagwort-Archive: Florian Koltun

Musikalische Hilfe für Flutopfer

Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun spielen ein spontanes Benefizkonzert in der Erholungsgesellschaft-Aachen 1837

Hochklassiges Klavierspiel präsentierten Xin Wang und ihr Mann Florian Koltun am Flügel. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Xin Wang und Florian Koltun spielen für die Flutopfer. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Aachen/Eifel – Mit einem spontanen Benefizkonzert am 1. August um 15 Uhr lädt die Erholungs-Gesellschaft Aachen zusammen mit den beiden Aachener Pianisten Xin Wang und Florian Koltun alle Musikliebhaber nach Aachen ein. Mit Werken von F. Schubert, L. van Beethoven u.a. soll auf das große Leid der Flutopfer in der Region aufmerksam gemacht werden. „Die Ticketeinnahmen sowie weitere erwünschte Spenden werden für Betroffene der Flutkatastrophe in der Region gesammelt“, heißt es in einer Pressemitteilung. Musikalische Hilfe für Flutopfer weiterlesen

Johannes Brahms zu Gast in der Kunstakademie Heimbach

 Der russische Geiger Vadim Tchijik (links) und der Pianist Alberto Urroz gastieren in Heimbach. Bild: Konzertdirektion Koltun

Der russische Geiger Vadim Tchijik (links) und der Pianist Alberto Urroz gastieren in Heimbach. Bilder: Konzertdirektion Koltun

Der Pianist Alberto Urroz gastiert zusammen mit dem Geiger Vadim Tchijik im Rahmen von Eifel Musicale

Heimbach – Alberto Urroz und Vadim Tchijik gastieren am Freitag, 2. Juli, 19 Uhr, in der Kunstakademie Heimbach und wollen ihre Zuhörer mit in die Welt des Komponisten Johannes Brahms nehmen. In Form eines Gartenkonzerts können sich Musikfreunde auf einen Abend voller musikalischer Höhepunkte freuen. Johannes Brahms zu Gast in der Kunstakademie Heimbach weiterlesen

Konzert-Stream des Sinfonieorchesters Aachen mit Monschauer Klavierduo Xin Wang und Florian Koltun

Onlinekonzert soll lebhaft-beschwingtes Klassik-Programm bieten

Hochklassiges Klavierspiel präsentierten Xin Wang und ihr Mann Florian Koltun am Flügel. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Hochklassiges Klavierspiel präsentierten Xin Wang und ihr Mann Florian Koltun am Flügel. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Monschau/Aachen – Ein Online-Konzert für Klassik-Liebhaber bieten das Sinfonieorchester Aachen sowie das Monschauer Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun als Solisten am Sonntag, 9. Mai, ab 20 Uhr. Dirigentin ist Katharina Müllner. Koltun: „Als Kulturbotschafter unserer Region wollen wir auch in schweren Zeiten ein umfassendes, wenn auch digitales Kulturangebot bieten.“ Konzert-Stream des Sinfonieorchesters Aachen mit Monschauer Klavierduo Xin Wang und Florian Koltun weiterlesen

Klassik von Eifel Musicale als Video

Onlinekonzert mit Xin Wang & Florian Koltun (Klavier) und der Sinfonia Rotterdam

Pianistin Xin Wang und Kulturmanager und Pianist Florian Koltun sorgen seit vielen Jahren für hochklassige Klassikkonzerte in der Region, wie hier beim Benefizabend für das Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Pianistin Xin Wang und Kulturmanager und Pianist Florian Koltun sorgen seit vielen Jahren für hochklassige Klassikkonzerte in der Region, wie hier beim Benefizabend für das Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Monschau – Ein Klassik-Online-Konzert mit den Pianisten Xin Wang & Florian Koltun sowie der Sinfonia Rotterdam unter der Leitung von Conrad van Alphen steht kostenfrei als Video YouTube zur Verfügung. Unter www.youtube.com/watch?v=xnV-KRuT0XA werden Mozarts Ouvertüre zur Oper „Die Hochzeit des Figaro“, von Czerny das Klavierkonzert zu vier Händen C-Dur mit Xin Wang & Florian Koltun als Solisten sowie von Haydn die Sinfonie Nr. 101 „Die Uhr“ gespielt. (epa)

Eifel Musicale – Onlinekonzert mit dem Jazz-Duo Müller/Michalke

Das Onlinekonzert mit Xin Wang & Florian Koltun (Klavier) am 24. Januar muss aus technischen Problemen auf den 21. Februar verschoben werden –  Die Online-Konzerte sind frei zugänglich unter www.eifel-musicale.com und die verbundene Facebookseite

Wegen der Corona-Pandemie online will das Jazz-Duo Müller/Michalke im Rahmen von „Eifel Musicale“ spielen. Foto: Daniel Gronsfeld
Wegen der Corona-Pandemie online will das Jazz-Duo Müller/Michalke im Rahmen von „Eifel Musicale“ spielen. Foto: Daniel Gronsfeld

Monschau – Ein Onlinekonzerte mit dem Jazz-Duo Müller/Michalke kündigt Kulturmanager Florian Koltun im Rahmen von „Eifel Musicale“ an. Über den Internetauftritt www.eifel-musicale.com und die verbundene Facebookseite soll das Konzert am Sonntag, 7. Februar, um 18 Uhr frei zugänglich sein. Das ursprünglich für den 24. Januar geplante Klassik-Onlinekonzert mit dem Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun wird auf Sonntag, 21. Februar, 18 Uhr verschoben. Eifel Musicale – Onlinekonzert mit dem Jazz-Duo Müller/Michalke weiterlesen

Gefeierter Saxophonist Andrey Lakisov zu Gast bei Montjoie Musicale

Das Ausnahmetalent vereint Klassik, Jazz und Weltmusik und ist nebenher auch noch Liedermacher

Der Saxophonist Andrey Lakisov spielt gleich drei Mal open-air in Monschau. Bild: Veranstalter
Der Saxophonist Andrey Lakisov spielt gleich drei Mal open-air in Monschau. Bild: Veranstalter

Monschau – Nach dem erfolgreichen Start der Gartenkonzerte gastiert nun an drei weiteren Terminen (10. August, 16 Uhr, und 11. August, 16 und 18 Uhr) der international gefeierte Saxophonist Andrey Lakisov im Stadthausgarten Monschau. Mit einem kontrastreichen Konzertprogramm von J. S. Bach bis B. Cockroft möchte der Ausnahmemusiker das Publikum auf eine außergewöhnliche Konzertreise durch unterschiedliche Musikrichtungen entführen. Höhepunkt ist die Partita Nr. 2 von J. S. Bach mit der berühmten Chaconne. Gefeierter Saxophonist Andrey Lakisov zu Gast bei Montjoie Musicale weiterlesen

Zagreber Solisten gastieren bei Montjoie Musicale

Als musikalische Botschafter ihrer Heimat Kroatien begeisterten die Künstler ihr Publikum bisher bei über 3500 Konzerten auf allen Kontinenten

Mit den Zagreb Solisten gastiert in diesem Jahr eines der führenden Kammerorchester der Welt im Rahmen von Montjoie Musicale. Bild: Veranstalter
Mit den Zagreber Solisten gastiert in diesem Jahr eines der führenden Kammerorchester der Welt im Rahmen von Montjoie Musicale. Bild: Veranstalter

Monschau – Nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren kehren die Zagreber Solisten am 16. Februar um 18 Uhr wieder in die Evangelische Stadtkirche Monschau zurück. Im Gepäck hat das Kammerorchester Werke von Mozart und Beethoven und möchte den wichtigen musikalischen Umbruch um 1800 thematisieren. Passend zum Auftakt des Beethoven-Orbits 2020 dürfen sich Klassikliebhaber auf die Egmond-Ouvertüre op.84 freuen und das Jubiläumsjahr schon einmal musikalisch feiern. Darüber hinaus erklingt auch das Divertimento in F-Dur von W. A. Mozart und stellt die beiden genialen Komponisten der Musikgeschichte nebeneinander. Zagreber Solisten gastieren bei Montjoie Musicale weiterlesen

„Piano-Salon im Kunstforum Gemünd”

Gwylim Janssens und Lestari Scholtes gastieren in Gemünd. Bild: Merlijn Doomernik
Gwylim Janssens und Lestari Scholtes gastieren in Gemünd. Bild: Merlijn Doomernik

Außergewöhnlicher  Klavierabend mit dem international ausgezeichneten Klavierduo Scholtes

Schleiden-Gemünd – Mit romantischer Klaviermusik aus Frankreich und Russland lädt Montjoie Musicale zu einem Adventskonzert ins Kunstforum Gemünd ein. Zu Gast ist das international ausgezeichnete Klavierduo Scholtes aus Amsterdam, welches das Publikum in die Klaviermusik des französischen Salons entführen möchte. Aber auch Werke zu vier Händen von Sergej Rachmaninow werden Klavierliebhaber erleben können. „Piano-Salon im Kunstforum Gemünd” weiterlesen

„Montjoie Musicale“ startet in den Spätherbst

Spannendes Programm mit Beethoven-Ring-Träger Kit Armstrong, dem MSM String Quartet Maastricht und dem portugiesischen Gitarristen Francisco Berény Domingues

Kit Armstrong wird in Monschau erwartet. Bild: JF Mousseau
Kit Armstrong wird in Monschau erwartet. Bild: JF Mousseau

Monschau – In diesem Jahr ehrt „Montjoie Musicale“ aufgrund des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven eine der wichtigsten Musikerpersönlichkeiten der Welt. So darf sich das Publikum zunächst auf Kit Armstrong, den diesjährigen Träger des renommierten Beethoven-Rings freuen, der mit der Auszeichnung auf einer Ebene wie mit Igor Levit, Nicolas Altstaedt, Julia Fischer oder Gustavo Dudamel steht. „Montjoie Musicale“ startet in den Spätherbst weiterlesen

Konzertreihe „Montjoie Musicale“ mit Träger des renommierten Beethoven-Rings

8. Spielzeit unter der Leitung von Florian Koltun bietet neun Konzerte

Kit Armstrong trat bereits in jungen Jahren in den renommiertesten Konzertsälen der Welt auf. Foto: JF Mousseau
Kit Armstrong trat bereits in jungen Jahren in den renommiertesten Konzertsälen der Welt auf. Foto: JF Mousseau

Monschau – Neun hochklassige Konzerte bietet Kulturmanager Florian Koltun mit der 8. Spielzeit der Konzertreihe „Montjoie Musicale“. Zum 250. Geburtstag des Meisters Ludwig van Beethoven tritt dabei unter anderem Kit Armstrong, diesjähriger Träger des renommierten Beethoven-Rings, auf. Außerdem wird mit dem Briten Christopher Ward der amtierende Generalmusikdirektor zusammen mit seinem Sinfonieorchester Aachen erwartet. Konzertreihe „Montjoie Musicale“ mit Träger des renommierten Beethoven-Rings weiterlesen

Nur mal so gefragt: Florian Koltun

Florian Koltun ist auch der künstlerische Leiter der Kammermusikreihe „Montjoie Musicale“. Foto: privat
Florian Koltun ist auch der künstlerische Leiter der Kammermusikreihe „Montjoie Musicale“. Foto: privat

Florian Koltun, 31 Jahre, Pianist, Klavierpädagoge, Kulturmanager

Hobbys: Musik (ohne Grenzen), Sport, Reisen

Wenn Sie die Macht hätten, welchen Politiker würden Sie aus seinem Amt entfernen?

Ich bin jemand, der nicht gerne über andere Menschen urteilt, ohne vorher die Tätigkeit und Person kennen gelernt zu haben. Wir haben in Deutschland das Privileg, eine hohe Norm der Rechtsstaatlichkeit zu genießen, gerade wenn man viel durch die Welt kommt und andere Länder und Systeme kennenlernt. Niemand geht in die Politik, um mit seinen Entscheidungen vorsätzlich das Land zu schaden, sondern nach seinen Ideen im besten Willen zu gestalten und verändern. Da Politiker Menschen sind, entstehen hierbei auf langer Sicht auch Fehlentscheidungen. Auch wird heutzutage durch die mediale Hysterie im öffentlichen Raum zu schnell Meinungen gebildet, die keine stichhaltigen Argumente vorweisen können, sondern nur auf Launen und Gerüchten basieren. Daher hat finde ich es erst einmal lobenswert, wenn Menschen sich für die Gesellschaft einsetzten möchten und z.B. auch politisch aktiv werden. Falls diese entgegen unseren Gesetzten verlaufen, sollen Gerichte und dann in den nachfolgenden Wahlen die Wähler die Entscheidungen treffen die politische Landschaft zu gestalten bzw. zu verändern und Personen aus den Amt entfernen. Nur mal so gefragt: Florian Koltun weiterlesen

Kinderkonzert als musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie

Cellistin Lisa Mersmann, Pianist Florian Koltun und Konzertpädagogin des Aachener Sinfonieorchesters Lisa Klingenburg spielen im Aukloster Monschau

Cellistin Lisa Mersmann (v.l.) und Konzertpädagogin Lisa Klingenburg wollen Kindern Musik näherbringen. Foto: Doris Waltersbacher
Cellistin Lisa Mersmann (v.l.) und Konzertpädagogin Lisa Klingenburg wollen Kindern Musik näherbringen. Foto: Doris Waltersbacher

Monschau – Ein musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie bietet das Kinderkonzert im Klostersaal der Sparkasse Monschau, Laufenstraße 42), das am Dienstag, 19. März ab 15 Uhr stattfinden soll. Das musikalisches Märchen im zum Hören und Mitmachen wird von Cellistin Lisa Mersmann, Pianist und Kulturmanager Florian Koltun und der Konzertpädagogin des Aachener Sinfonieorchesters Lisa Klingenburg (Querflöte) gestaltet.  Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Kinderkonzert als musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie weiterlesen