Schlagwort-Archive: Monschau

Kinderkonzert als musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie

Cellistin Lisa Mersmann, Pianist Florian Koltun und Konzertpädagogin des Aachener Sinfonieorchesters Lisa Klingenburg spielen im Aukloster Monschau

Cellistin Lisa Mersmann (v.l.) und Konzertpädagogin Lisa Klingenburg wollen Kindern Musik näherbringen. Foto: Doris Waltersbacher
Cellistin Lisa Mersmann (v.l.) und Konzertpädagogin Lisa Klingenburg wollen Kindern Musik näherbringen. Foto: Doris Waltersbacher

Monschau – Ein musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie bietet das Kinderkonzert im Klostersaal der Sparkasse Monschau, Laufenstraße 42), das am Dienstag, 19. März ab 15 Uhr stattfinden soll. Das musikalisches Märchen im zum Hören und Mitmachen wird von Cellistin Lisa Mersmann, Pianist und Kulturmanager Florian Koltun und der Konzertpädagogin des Aachener Sinfonieorchesters Lisa Klingenburg (Querflöte) gestaltet.  Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Kinderkonzert als musikalisches Abenteuer für die gesamte Familie weiterlesen

„Euregionale Musicum 2019“

Klassikkonzerte in Monschau und Baelen mit Künstlern aus der Euregio

Pianistin Xin Wang und Kulturmanager und Pianist Florian Koltun sorgen seit vielen Jahren für hochklassige Klassikkonzerte in der Region, wie hier beim Benefizabend für das Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Pianistin Xin Wang und Kulturmanager und Pianist Florian Koltun sorgen seit vielen Jahren für hochklassige Klassikkonzerte in der Region, wie hier beim Benefizabend für das Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Monschau/Baelen/Eupen – Das neue Konzertformat „Euregionale Musicum“ soll durch Musik Menschen über Grenzen hinweg verbinden: Musiker und Komponisten aus der Region wollen dabei sich und ihre Werke im Monat März bei mehreren Konzerten in Monschau und im belgischen Baelen präsentieren. „Euregionale Musicum 2019“ weiterlesen

Spektakulär synchrones Klavierspiel

Montjoie Musicale setzt die Konzertreihe mit dem Carles & Sofia Piano Duo im Aukloster Monschau fort

Das Carles & Sofia Piano Duo gastiert im Rahmen von "Montjoie Musicale" im Aukloster Monschau. Bild: Konzertdirektion Koltun
Das Carles & Sofia Piano Duo gastiert im Rahmen von „Montjoie Musicale“ im Aukloster Monschau. Bild: Konzertdirektion Koltun

Monschau – Auch der nächste Klavierabend von „Montjoie Musicale“ am Sonntag, 3. März, 17 Uhr, verspricht einzigartige Konzerterlebnisse im historischen Aukloster Monschau. „Die Steinway-Künstler Carles Lama und Sofia Cabruja sind absolute Paradebeispiele der klassischen Musikwelt und eines der bekanntesten Pianisten-Duos in Europa“, schwärmt Veranstalter Florian Koltun. Dabei zeige das Duo ein spektakulär synchrones Klavierspiel und ein außerordentliches gegenseitiges Verständnis. Auf dem Programm stehen Klavierwerke von F. Schubert, J. Brahms, R. Wagner und M. de Falla. Spektakulär synchrones Klavierspiel weiterlesen

Klassik-Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die zweite Spielzeithälfte

Von Kammermusik bis zum Symphonieorchester im Aukloster Monschau

Neben hochkarätigen Solisten ist bei der Klassik-Konzertreihe „Monjoie Musicale“ auch das Aachen Sinfonieorchester zu Gast. Foto: Sandra Borchers
Neben hochkarätigen Solisten ist bei der Klassik-Konzertreihe „Monjoie Musicale“ auch das Aachen Sinfonieorchester zu Gast. Foto: Sandra Borchers

Monschau – Für die zweite Spielzeithälfte der Klassik-Konzertreihe „Montjoie Musicale“ im Aukloster Monschau sind wieder neben internationalen Stars der Kammermusik auch renommierte Orchester wie das Symphonieorchester Aachen angekündigt. Los geht es am Sonntag, 13. Januar 2019, um 17 Uhr mit dem Neujahrskonzert „Vienna Dreams in America”. Klassik-Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die zweite Spielzeithälfte weiterlesen

Klavierabend mit Dario Candela im Aukloster Monschau

Der in Neapel lebende Pianist mit vielen Talenten ist nicht nur diplomierter Klavierspieler, sondern auch Schriftsteller, Chormusiker, Chordirigent und Komponist

Dario Candela wird im Aukloster Monschau erwartet. Bild: Livecode Agency
Dario Candela wird im Aukloster Monschau erwartet. Bild: Livecode Agency

Monschau – Mit einem besonderen Klavierabend am Sonntag, 11. November, 17 Uhr, im Bürgersaal Aukloster Monschau, Austraße 5,  setzt die Reihe Montjoie Musicale ihre Spielzeit fort. Zu Gast ist der preisgekrönte italienische Pianist Dario Candela. Neben zwei Sonaten von W. A. Mozart werden auch Werke des italienischen Komponisten D. Cimarosa zu hören sein. Als musikalischer Höhepunkt dürfen sich Musikliebhaber auf die zweite Ballade von F. Liszt freuen. Klavierabend mit Dario Candela im Aukloster Monschau weiterlesen

Monschauer Geister spuken wieder

Gefeiert wird „Happy Halloween“ als Familienfest mit Kinderprogramm

Nichts für schwache Nerven und kleine Kinder: In Monschau sind an Halloween wieder die Geister los. Bild: Monschau Touristik
Nichts für schwache Nerven: In Monschau sind an Halloween wieder die Geister los. Bild: Monschau Touristik

Monschau – „Halloween, das ist wie Karneval im Dunkeln!“ – Das ist das Motto der Monschauer Geister, die am Halloweenwochenende Freitag- und Samstagnacht durch die Altstadt von Monschau spuken wollen. Auch wenn der Gruselspaß eher die Lachmuskeln strapazieren soll, so sind manche Kostüme und Effekte derart professionell, dass die Führungen für Kinder unter acht Jahren nur bedingt geeignet sind, so der Veranstalter. Monschauer Geister spuken wieder weiterlesen

Vergnügliche Zeitreise in die Vergangenheit

„Monschau Kermes Anno Dazumal“ findet zum zweiten Mal statt

Neben Fahrgeschäften aus der Jahrhundertwende soll auch dieses Jahr wieder ein Feuerspucker vertreten sein. Bild: Veranstalter
Neben Fahrgeschäften soll auch dieses Jahr wieder ein Feuerspucker vertreten sein. Bild: Veranstalter

Monschau – Vom 7. bis 11. September wird die Altstadt von Monschau zum Schauplatz einer historischen Kirmes, bei der Fahrgeschäfte aus der Jahrhundertwende, Feuerspucker und eine Wahrsagerin die altehrwürdigen Gassen mit Leben füllen.  Nach dem Erfolg der Premiere in 2017 findet nun zum zweiten Mal in der Altstadt von Monschau die „Monschau Kermes Anno Dazumal” im Rahmen des traditionellen Schützenfestes der Bürgerschützen Montjoie 1361 statt. Vergnügliche Zeitreise in die Vergangenheit weiterlesen

Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die nächste Spielzeit

Unter dem Motto „Große Musiker hautnah miterleben“ werden von Kammerkonzert bis Sinfonieorchester Veranstaltungen im Aukloster Monschau und weiteren Konzertorten geboten

Mit der Berliner Camerata unter der Leitung von Olga Pak soll die 7. Spielzeit der Konzertreihe „Montjoie Musicale“ beginnen. Foto: Kauko Kippas
Mit der Berliner Camerata unter der Leitung von Olga Pak soll die 7. Spielzeit der Konzertreihe „Montjoie Musicale“ beginnen. Foto: Kauko Kippas

Monschau – Unter dem Motto „Große Musiker hautnah miterleben“ startet die Konzertreihe „Montjoie Musicale“ am Sonntag, 16. September, in die 7. Spielzeit. Im Rahmen des Kulturprogramms wollen wieder internationale Musiker mit Rang und Namen die Kulturstadt Monschau bespielen. Neben intimen Kammerkonzerten mit preisgekrönten Kammermusikern wie Gernot Süßmuth, Andrejs Osokins, Mikhail Zemtsov oder Dagmar Spengler sind auch Klangensembles wie die Berliner Camerata und das Aachener Sinfonieorchester unter der Leitung des neuen GMD Christopher Ward vom Kulturschaffenden und Veranstalter Florian Koltun angekündigt. Für Klassikeinsteiger soll es in diesem Jahr ein Schnupperabo geben, welches die ersten vier Konzerte der diesjährigen Spielzeit umfasst. Konzertreihe „Montjoie Musicale“ geht in die nächste Spielzeit weiterlesen

Das „Monschauer Festival“-Fieber steigt

Bekannte Musiker, Liedermacher und Komiker erobern wieder die Burg Monschau

Die Burg Monschau ist wieder Kulisse für das "Monschau Festival. Bild: Veranstalter
Die Burg Monschau ist wieder Kulisse für das „Monschau Festival“. Bild: Veranstalter

Monschau – Noch macht das Gelände rund um die Burg Monschau den Eindruck einer großen Baustelle. Tonnen von Stahl werden von fleißigen Helfern bewegt und zu Tribünen gefügt – alles unter der Maxime, den vielen Besucher einen guten Platz und beste Sicht zu bieten. Denn es ist wieder Monschau Festival-Zeit. Nana Mouskouri, Jethro Tull, Konstantin Wecker, Helge Schneider, Nils Landgren oder Gregor Meyle sind nur einige klangvolle Namen, die von Freitag, 17. August, bis Sonntag, 26. August, ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm bieten. Das „Monschauer Festival“-Fieber steigt weiterlesen

Monschauer Filmnächte auf dem Marktplatz

Freier Eintritt beim open air Kinoevent

Filmnächte open air vor der Fachwerkkulisse auf dem Monschauer Marktplatz. Foto: Monschau Touristik
Filmnächte open air vor der Fachwerkkulisse auf dem Monschauer Marktplatz. Foto: Monschau Touristik

Monschau – Erstmalig vier Filmnächte open air vor der Fachwerkkulisse auf dem Monschauer Marktplatz bietet die Monschau-Touristik als Rahmenprogramm zum Monschau-Festival. Der Eintritt ist frei, Sitzmöglichkeiten können von den Gästen mitgebracht werden, es sollen aber auch einige Stühle bereitgestellt werden. Monschauer Filmnächte auf dem Marktplatz weiterlesen

Italienisches Klavierduo „Monti Bianco“ im Aukloster Monschau

Seit seiner Gründung 2007 am „S. Pietro a Majella“ Konservatorium in Neapel erobert das preisgekrönte Klavierduo die großen Konzertbühnen der Welt

Das italienisches Klavierduo „Monti Bianco“ wird im Aukloster Monschau erwartet. Bild: Künstlervermittlung Koltun
Das italienisches Klavierduo „Monti Bianco“ wird im Aukloster Monschau erwartet. Bild: Künstlervermittlung Koltun

Monschau – Unter dem Titel „Klaviermusik im Dialog“ beschließt das italienische Klavierduo „Monti Bianco“ am 10. Juni um 17 Uhr im Aukloster Monschau mit Werken zu vier Händen von Mozart, Wagner, Ravel u.a. die diesjährige Spielzeit bei „Montjoie Muiscale“. Mit Federica Monti und Fabio Bianco haben sich zwei italienische Meisterpianisten gefunden, die gerade durch ein großes Repertoire von Bach bis Lutoslawski die Gattung des Klavierduos mitprägen und zu den interessantesten Duos ihrer Generation in Italien gehören. Italienisches Klavierduo „Monti Bianco“ im Aukloster Monschau weiterlesen

Gourmetmarkt in Monschau lockt mit Spezialitäten aus Familienbetrieben

Auf dem Gourmetmarkt werden auch speziele Brotsorten angeboten. Bild: Veranstalter
Auf dem Gourmetmarkt werden auch speziele Brotsorten angeboten. Bild: Veranstalter

Monschau – An gleich vier Tagen kann man im Herzen von „Montjoie“ Spezialitäten genießen, die meist seit Generationen in Familienbetrieben hergestellt werden und deren Zutaten aus eigenem Anbau stammen. Neben frischer Wurst gibt es auch Pasteten und Schmalzfleisch. Der Käse kommt aus Savoyen und den Pyrenäen. Weiterhin werden spezielle Brotsorten, „Les Bons Pains Francais“, angeboten, die nach einem Spezialrezept extra für den Gourmetmarkt hergestellt werden. Gourmetmarkt in Monschau lockt mit Spezialitäten aus Familienbetrieben weiterlesen