Schlagwort-Archive: Ralf Kramp

Bis April kann man seinen Kurzkrimi einreichen

„Tatort Eifel“ sucht Beiträge, in denen die Eifel eine Rolle spielt – Das Thema lautet diesmal „Auf der Suche“

Dotiert ist der Deutsche Kurzkrimi-Preis mit insgesamt 3000 Euro. Darüber hinaus veröffentlicht Ralf Kramp (Bild) die besten Beiträge in einem Sonderband des KBV-Verlags. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dotiert ist der Deutsche Kurzkrimi-Preis mit insgesamt 3000 Euro. Darüber hinaus veröffentlicht Ralf Kramp (Bild) die besten Beiträge in einem Sonderband des KBV-Verlags. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Daun/ Vulkaneifel – Die Vorbereitungen für das Krimifestival „Tatort Eifel“ im September 2013 laufen derzeit auf Hochtouren. Zum festen Programm gehört dabei der Wettbewerb um den Deutschen Kurzkrimi-Preis, einem Talentwettbewerb, der junge Autoren dazu einlädt, in kurzer literarischer Form eine originelle Geschichte zu entwerfen. Beim letzten Festival in 2011 reichten rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Geschichten ein. Bis April kann man seinen Kurzkrimi einreichen weiterlesen