Schlagwort-Archive: Ulrich Burggraf

Ausbildungszentrum für Piéla geplant

Verein Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel führte Gespräche vor Ort in Burkina Faso  mit dem Minister für Bildung

Beim Treffen mit dem Minister für Bildung in Burkina Faso: Ziel ist Hilfe zur Selbsthilfe. Foto: Ulrich Burggraf
Beim Treffen mit dem Minister für Bildung in Burkina Faso: Ziel ist Hilfe zur Selbsthilfe. Foto: Ulrich Burggraf

Bad Münstereifel/ Piéla – Den Bau eines Ausbildungszentrums in Piéla im afrikanischen Burkina Faso, eines der ärmsten Länder der Erde, plant der Verein Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel. Ulrich Burggraf, Vorsitzender der Partnerschaft, ist Anfang Januar in das westafrikanische Land gereist, um dort die Planungen und das Konzept soweit voranzubringen, dass in Deutschland Fördermittel beim BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) beantragt werden können. Ausbildungszentrum für Piéla geplant weiterlesen

Heimspiel der Big Band der Bundeswehr zugunsten von Piéla

Publikum mit heißen Sambarhythmen in die Weihnachtszeit entlassen – 10.000 Euro-Scheck überreicht

Mit einem fulminaten Benefiz-Weihnachtskonzert entließ die Big Band der Bundeswehr die Zuhörer in die Weihnachtszeit. Bild: Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel
Mit einem fulminaten Benefiz-Weihnachtskonzert entließ die Big Band der Bundeswehr die Zuhörer in die Weihnachtszeit. Bild: Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel

Bad Münstereifel – Der Verein „Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel“ begrüßte jetzt die Big Band der Bundeswehr zu einem Benefizkonzert in der ausverkauften Heinz-Gerlach Halle in Bad Münstereifel. Schirmherrin und Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian betonte in ihrem Grußwort die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit und lobte Ulrich Burggraf, den Vorsitzenden der Partnerschaft, für sein Engagement in der Partnergemeinde Piéla (Burkina Faso). Die Big Band der Bundeswehr spielte, wie immer, unentgeltlich und hat so schon viele Millionen für soziale Projekte erspielt. Heimspiel der Big Band der Bundeswehr zugunsten von Piéla weiterlesen

Chorsänger erhoben ihre „Stimme gegen Armut“

Partnerschaft Piéla Bad Münstereifel veranstaltete Benefizkonzert zu Gunsten der Menschen im afrikanischen Staat Burkina Faso, um sie durch weitere Hilfsprojekte und Nahrungsmittel zu unterstützen

Der Chor „CHORios“ unter dem Dirigat von Guido Nisius begeisterte die Zuhörer. Foto: Ernst Odenhausen
Der Chor „CHORios“ unter dem Dirigat von Guido Nisius begeisterte die Zuhörer. Foto: Ernst Odenhausen

Bad Münstereifel/Altenahr/Piéla – Seit 20 Jahren existiert eine Partnerschaft zwischen Bad Münstereifel und Piéla im afrikanischen Staat Burkina Faso, eines der ärmsten Länder der Welt. Jetzt hat der rührige Verein ein Benefizkonzert veranstaltet, um die Menschen in Piéla durch weitere Hilfsprojekte zu unterstützen. Chorsänger erhoben ihre „Stimme gegen Armut“ weiterlesen