Schlagwort-Archive: Big Band der Bundeswehr

Heimspiel der Big Band der Bundeswehr zugunsten von Piéla

Publikum mit heißen Sambarhythmen in die Weihnachtszeit entlassen – 10.000 Euro-Scheck überreicht

Mit einem fulminaten Benefiz-Weihnachtskonzert entließ die Big Band der Bundeswehr die Zuhörer in die Weihnachtszeit. Bild: Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel
Mit einem fulminaten Benefiz-Weihnachtskonzert entließ die Big Band der Bundeswehr die Zuhörer in die Weihnachtszeit. Bild: Partnerschaft Piéla- Bad Münstereifel

Bad Münstereifel – Der Verein „Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel“ begrüßte jetzt die Big Band der Bundeswehr zu einem Benefizkonzert in der ausverkauften Heinz-Gerlach Halle in Bad Münstereifel. Schirmherrin und Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian betonte in ihrem Grußwort die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit und lobte Ulrich Burggraf, den Vorsitzenden der Partnerschaft, für sein Engagement in der Partnergemeinde Piéla (Burkina Faso). Die Big Band der Bundeswehr spielte, wie immer, unentgeltlich und hat so schon viele Millionen für soziale Projekte erspielt. Heimspiel der Big Band der Bundeswehr zugunsten von Piéla weiterlesen

Bigband der Bundeswehr spielt in Bad Münstereifel für Piéla

Erlös des Konzerts kommt dem Programm „Entwicklung durch Bildung“ im afrikanischen Burkina Faso zu Gute

Die Big Band der Bundeswehr (hier bei einer Veranstaltung der Kreissparkasse) hat viele begeisterte Fans. In Bad Münstereifel spielen die Musiker ein Benefizkonzert für Piéla. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Big Band der Bundeswehr (hier bei einer Veranstaltung der Kreissparkasse) hat viele begeisterte Fans. In Bad Münstereifel spielen die Musiker ein Benefizkonzert für Piéla. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel – Ein Benefizkonzert zu Gunsten der Gemeinde Piéla im afrikanischen Burkina Faso, einem der ärmsten Länder der Erde, will die Bigband der Bundeswehr am Donnerstag, 20. Dezember, ab 20 Uhr in der Heinz-Gerlach-Halle Bad Münstereifel spielen. Der Erlös der Veranstaltung des Vereins Partnerschaft Piéla-Bad Münstereifel soll für das Programm „Entwicklung durch Bildung“ eingesetzt werden. Bigband der Bundeswehr spielt in Bad Münstereifel für Piéla weiterlesen

Big Band spielte für Manager Thomas Ernst und die Hilfsgruppe Eifel

Von Reiner Züll  (mit Bildergalerie) Willi Greuel überreichte 32.500 Euro an den Förderkreis der Bonner Uni-Klinik – Glanzpunkt beim Konzert der Big Band der Bundeswehr war die Sängerin Bwalya aus Sambia

Eine beeindruckende Licht-und Videotechnik setzte Sängerin Bwalya auf der Bühne ins rechte Rampenlicht. Foto: Reiner Züll
Eine beeindruckende Licht-und Videotechnik setzte Sängerin Bwalya auf der Bühne ins rechte Rampenlicht. Foto: Reiner Züll

Kreis Euskirchen/Vogelsang – Es war als das „Konzertereignis des Jahres“ angekündigt worden und tatsächlich erlebten die 1150 Zuhörer im Kulturkino in Vogelsang einen unvergesslichen Abend. Beim Jahresabschlusskonzert, das die Big Band der Bundeswehr acht Tage vor Weihnachten zugunsten der Hilfsgrupe Eifel gab, zeigten die 25 Profimusiker, dass sie zu den europäischen Spitzenbands gehören, wie es der Manager des Ensembles, Stabshauptmann Thomas Ernst, verlauten ließ. Big Band spielte für Manager Thomas Ernst und die Hilfsgruppe Eifel weiterlesen

1100 Menschen feierten im City Forum die Big Band der Bundeswehr

(Mit Bildergalerie) Von frühen Swing-Stücken über verjazzte Weihnachtsklassiker bis hin zu Titelmusiken aus James-Bond-Filmen reichte die bunte Palette – KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker: „Wir erleben hier musikalische Weltklasse in Euskirchen“

KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker bedankte sich bei der Big Band der Bundeswehr für einen fantastischen Abend im City Forum. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker bedankte sich bei der Big Band der Bundeswehr für einen fantastischen Abend im City Forum. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – 1100 Kunden der Kreissparkasse Euskirchen (KSK) genossen am Freitagabend im City Forum in Euskirchen einen fulminanten Abend mit der Big Band der Bundeswehr. „Seit Jahrzehnten ist es bei der Kreissparkasse Euskirchen Tradition, dass wir uns bei unseren Kunden für die gute Zusammenarbeit bedanken und dies gerne mit einer Veranstaltung mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten zeigen“, berichtete Rita Witt, Direktorin des Vorstandsstabs. Dabei sei es ausdrücklich vom Vorstand gewünscht, einen Querschnitt der Kundschaft abzubilden. Und dies schien gelungen, denn im Auditorium sah man Kinder, Jugendliche, Menschen mittleren und vorgerückten Alters, alle vereint im Spaß an der Musik. 1100 Menschen feierten im City Forum die Big Band der Bundeswehr weiterlesen

Mechernicher Oldienacht findet nochmal in der Zikkurat statt

Hilfsgruppe Eifel derzeit mit den Vorbereitungen zu drei weiteren Benefizkonzerten beschäftigt

Das Landespolizeiorchester NRW spielt in Gemünd zum fünften Mal zum Neujahrskonzert zugunsten der Hilfsgruppe Eifel auf. Bild: Reiner Züll
Das Landespolizeiorchester NRW spielt in Gemünd zum fünften Mal zum Neujahrskonzert zugunsten der Hilfsgruppe Eifel auf. Bild: Reiner Züll

Kreis Euskirchen/Mechernich – Großes Aufatmen bei der Hilfsgruppe Eifel: Die für den 12. März 2016 geplante 19. Mechernicher Oldienacht kann nun doch wie vorgesehen in der Zikkurat in Firmenich stattfinden. Das teilte der Vorsitzende der Hilfsgruppe Eifel, Willi Greuel, am Montagnachmittag nach einem Gespräch mit den Halleneigentümern mit. Seitens der Immobilienbesitzer sei die Zusage gemacht worden, dass die ehemalige Diskothek für die Oldienacht 2016 zur Verfügung steht, so Greuel. Mechernicher Oldienacht findet nochmal in der Zikkurat statt weiterlesen

1100 Karten in nur einem Monat verkauft

Keine Plätze mehr für das Konzert der Big Band der Bundeswehr zu haben – Hilfsgruppe Eifel weist auf weitere Konzertveranstaltungen hin

Die BigBand der Bundeswehr (hier bei einem Konzert auf der Sparkassen-Seebühne während der Laga) ist ein Garant für gute Musik und gute Laune. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Das Konzert der Big Band der Bundeswehr (hier bei einem Konzert auf der Sparkassen-Seebühne während der Laga) ist bereits ausverkauft.  Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Vogelsang – „Das Konzert ist restlos ausverkauft“ meldete Willi Greuel, der Vorsitzende der Hilfsgruppe Eifel, am Montag und wies darauf hin, dass es keine Karten mehr für das Benefizkonzert der Bundeswehr-Bigband am 17. Dezember, zugunsten der Hilfsgruppe Eifel in Vogelsang gibt. Innerhalb eines Monats seien alle 1100 Tickets vergriffen. 1100 Karten in nur einem Monat verkauft weiterlesen

Big Band der Bundeswehr spielt für Hilfsgruppe Eifel

Das Jahresabschlusskonzert findet unter der Leitung von Timor Oliver Chadik im Kulturkino Vogelsang statt – Platz für 1100 Besucher

Rührten im Kulturkino Vogelsang die Werbetrommel für das Benefiz-Konzert. Von links: Claudia Esch, Manfred Poth, Willi Greuel, Albert Moritz, Thomas Ernst und Paul Schneider. Foto: Reiner Züll
Rührten im Kulturkino Vogelsang die Werbetrommel für das Benefiz-Konzert. Von links: Claudia Esch, Manfred Poth, Willi Greuel, Albert Moritz, Thomas Ernst und Paul Schneider. Foto: Reiner Züll

Kreis Euskirchen/Vogelsang – „Es wird für die Besucher kein Konzertprogramm vorliegen, denn der Abend soll ein Showabend mit vielen Überraschungen sein“, kündigt der Manager der Bundeswehr-Bigband, Thomas Ernst, das große Jahresabschluss-Konzert der Bigband am 17. Dezember an. Das Konzert findet in diesem Jahr zugunsten der Hilfsgruppe Eifel im Kulturkino in Vogelsang statt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Big Band der Bundeswehr spielt für Hilfsgruppe Eifel weiterlesen

Oberstleutnant Timor Chadik leitet fortan die Big Band der Bundeswehr

Chadik war unter anderem bereits 1. Kapellmeister am Staatstheater Darmstadt und verantwortlich für protokollarische Ehrendienste im Bundeskanzleramt – KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker stattete als Zeichen weiterer Unterstützung die Band-Techniker mit T-Shirts und Softshell-Jacken aus

Oberst Dr. Michael Schramm (Mitte) reichte in einer kleinen Zeremonie den Taktstock von Christian Weiper (links) an Timor Chadik (rechts) weiter. Bild: BBB
Oberst Dr. Michael Schramm (Mitte) reichte in einer kleinen Zeremonie den Taktstock von Christian Weiper (links) an Timor Chadik (rechts) weiter. Bild: BBB

Euskirchen – Die Big Band der Bundeswehr steht unter neuer Führung: Oberstleutnant Timor Chadik übernahm jetzt den Taktstock von Oberstleutnant Christian Weiper, der ab sofort das Luftwaffenmusikkorps Münster leiten wird. Der Leiter Militärmusikdienst und Leiter Zentrum Militärmusik der Bundeswehr, Oberst Dr. Michael Schramm, betraute den neuen Big-Band-Leiter in einer kleinen Feierstunde mit seiner einmaligen und außergewöhnlichen Aufgabe. Oberstleutnant Timor Chadik leitet fortan die Big Band der Bundeswehr weiterlesen

Big Band der Bundeswehr spielt für Piéla

Garant für gute Musik: Die Big Band der Bundeswehr spielt in Bad Münstereifel für die Piéla-Hilfe. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Garant für gute Musik: Die Big Band der Bundeswehr spielt in Bad Münstereifel für die Piéla-Hilfe. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel – Die Big Band der Bundeswehr wird  am Donnerstag, 13. Dezember, 20 Uhr, in der Heinz-Gerlach-Halle in Bad Münstereifel erwartet. Die Musiker spielen zugunsten der Partnerschaft Piéla-Bad Münstereifel. Seit der Gründung der legendären Formation im Jahre 1971 haben die musikalischen Soldaten bereits 16 Millionen Euro für wohltätige Zwecke eingespielt. Big Band der Bundeswehr spielt für Piéla weiterlesen