Schlagwort-Archive: Burg Satzvey

Internationales Festival der Kulturen auf Burg Satzvey

Klezmer, Sufi-Musik, Scottish Folk, Reggae, Tanz, Kunst und eine Feier der Religionen stehen im Mittelpunkt einer Großveranstaltung auf Burg Satzvey – Bürgerstiftung der KSK Euskirchen und andere Sponsoren leisteten Anschubfinanzierung für das engagierte Projekt, das Flüchtlinge und Bürger miteinander bekannt machen möchte

Veranstalter und Sponsoren stellten das ambitionierte Festival der Kulturen auf Burg Satzvey vor. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Veranstalter und Sponsoren stellten das ambitionierte Eifelfestival der Kulturen auf Burg Satzvey vor. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Mechernich-Satzvey – Überall auf der Welt gibt es Kriege und Konflikte. Doch nach wie vor möchten die meisten Menschen dieser Welt einfach nur in Frieden miteinander leben. Dass dies nicht nur möglich ist, sondern auch Spaß machen kann, möchte jetzt eine Initiative von sieben Bürgern beim Eifel-Festival der Kulturen demonstrieren. Die Veranstaltung auf Burg Satzvey, die am Wochenende, 26. und 27. September, jeweils ab 10 Uhr stattfindet, möchte einen bunten Mix aus Musik, Tanz, Kunst, Kinderunterhaltung und Marktgeschehen bieten. Eingeladen sind Flüchtlinge und Bürger, die sich an diesem Tag näher kennen lernen möchten. Internationales Festival der Kulturen auf Burg Satzvey weiterlesen

Dornröschen auf Burg Satzvey

Für "Dornröschen" dürfte die Burg Satzvey die optimale Kulisse sein. Bild: A. Pluta
Für „Dornröschen“ dürfte die Burg Satzvey die optimale Kulisse sein. Bild: A. Pluta

Mechernich-Satzvey – Mareike Marx, die jüngste Intendantin Deutschlands, wird in diesem Jahr mit dem Kölner „metropol“-Ensemble erstmalig die Burg Satzvey bespielen. Auf dem Programm steht der Märchenklassiker „Dornröschen“. „Ich habe schon früher, vor meiner Zeit als Theaterleitung auf der Burg Satzvey spielen dürfen. Nun freue ich mich wahnsinnig, wieder zurück zu kommen. Es ist ein zauberhafter Ort und eine großartige Kulisse für unser Märchen Dornröschen“, so die „metropol“-Theaterchefin. Dornröschen auf Burg Satzvey weiterlesen

Alles für Hexen und Zauberer

Burg Satzvey veranstaltet nach dem “Tanz in den Mai“ Hexenmarkt mit Spiele und Manga-Ausstellung

Auf dem Hexenmarkt verkaufen Händler ihre mittelalterlich angehauchte Ware. Hexengebräu steht auch zum Verkauf. Bild: Mike Goehre
Auf dem Hexenmarkt verkaufen Händler ihre mittelalterlich angehauchte Ware. Hexengebräu steht auch zum Verkauf. Bild: Mike Goehre

Mechernich–Satzvey – Die Burg Satzvey veranstaltet am Freitag, 1. Mai, ab 12 Uhr einen „Hexenmarkt“. Neben dem eigentlichen Markt, auf dem Händler ihre mittelalterlichen Waren verkaufen, gibt es im „Bourbonensaal“ eine Spiele- und Mang-Ausstellung. „Dopo Domani“ möchte mit Sackpfeifen, Schalmeien, Gaukelei und Feuerkunst für die passende Untermalung sorgen. Verkleidung nach Hexenart oder im Cosplay-Kostüm ist erwünscht. Alles für Hexen und Zauberer weiterlesen

Burg Satzvey lädt zum jährlichen Maifeuer mit Livemusik

In der Mittelalterszene bekannte Bands wie „Letzte Instanz“, „Harpyie“ und „Fabula Aetatis“ wollen beim „Tanz in den Mai“ ein Open-Air-Konzert geben

Das Maifeuer der Burg Satzvey soll als größtes im ganzen Rheinland gelten. Nachdem es mit Hilfe von Pfeil und Bogen entzündet wird, kann der Maisprung beginnen. Bild: Mike Göhre
Das Maifeuer der Burg Satzvey soll als größtes im ganzen Rheinland gelten. Nachdem es mit Hilfe von Pfeil und Bogen entzündet wird, kann der Maisprung beginnen. Bild: Mike Göhre

Mechernich-Satzvey – Die 17. jährliche Hexennacht auf Burg Satzvey soll am Donnerstag, 30. April, ab 18 Uhr mit einem „Tanz in den Mai“ beginnen. Die Bands „Letzte Instanz“, „Harpyie“ und „Fabula Aetatis“ wollen den Abend musikalisch begleiten, die Spielleute von „Dopo Domani“ wollen im Gutshof mittelalterliche Musik, Gaukelei und Feuerkunst präsentieren. Die Bauchtänzer und Szenenbildner von „Tribe Akasha“ haben vor, die Besucher des Hexenmarkts zu faszinieren. Kostümierung ist erwünscht, die besten Verkleidungen sollen mit einem Freigetränk belohnt werden.

Burg Satzvey lädt zum jährlichen Maifeuer mit Livemusik weiterlesen

Keltisches Musikspektakel auf Burg Satzvey

Celtic-Folk mit der Band "Rapalje" wird auf Burg Satzvey geboten. Bild: Veranstalter
Celtic-Folk mit der Band „Rapalje“ wird auf Burg Satzvey geboten. Bild: Veranstalter

Mechernich-Satzvey – „Rapalje“ ist laut Veranstalter eine der meist gefragtesten Bands auf dem Gebiet des „Celtic Folk“ und habe bereits in diversen Ländern Europas auf vielen großen mittelalterlichen und keltischen Festivals gespielt. Daneben trete die Band jedes Jahr mit einer neuen Show in Theatern auf. Keltisches Musikspektakel auf Burg Satzvey weiterlesen

Blues Night auf Burg Satzvey

Die fünfköpfige Band „John B finest“ läutet den ersten Bluesabend auf Burg Satzvey ein. Bild: John B finest
Die fünfköpfige Band „John B finest“ läutet den ersten Bluesabend auf Burg Satzvey ein. Bild: John B finest

Burg Satzvey – „Crossroads“ – unter diesem Titel möchte die fünfköpfige Band „John B finest“ um den Gitarristen und Sänger Hans (John) Bülow bei einem Gastauftritt in der Burg Satzvey die Zuhörer durch die verschiedensten Facetten des Blues führen. Blues Night auf Burg Satzvey weiterlesen

Peter Maffay kam zur Buchpräsention auf die Burg Satzvey

200 geladene Gäste konnten die Protagonisten des soeben erschienen neuen Bildbandes von Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich und Theodor J. Tantzen hautnah erleben

Die Autoren Theoder J. Tantzen (l.)  und Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich (r.)  begrüßen Peter Maffay (Mitte). Foto: Veranstalter
Die Autoren Theoder J. Tantzen (l.) und Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich (r.) begrüßen Peter Maffay (Mitte). Foto: Veranstalter

Mechernich-Satzvey – Bei der feierlichen Buchpräsentation von „Männer – Leben, Träume und Passionen“ auf Burg Satzvey am vergangenen Donnerstagabend konnten sich 200 geladene Gäste persönlich ein Bild der von Jeannette Gräfin Beissel und Theodor J. Tantzen porträtierten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft machen: Musiker Peter Maffay, Künstler Rolf Sachs, der langjährige Vorstandsvorsitzende von Villeroy & Boch Wendelin von Boch-Galhau, Unternehmer Dr. Knut Bellinger und Verleger Wolfgang Hölker gaben bei einer Podiumsdiskussion einen Einblick in ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse. Peter Maffay kam zur Buchpräsention auf die Burg Satzvey weiterlesen

Gespenst und Werwolf wagen ein Tänzchen

Erstmals an drei Tagen spukt es auf Burg Satzvey

Mit einem Säbeltanz will die Gruppe
Einen Säbeltanz wollen die Tänzerinnen von „Tribe Akasha“ aufführen. Bild: Tribe Akasha

Mechernich-Satzvey – Der Zuspruch im letzten Jahr sei derart groß gewesen, dass man sich entschlossen habe, die Geisternacht auf Burg Satzvey in diesem Jahr gleich an drei Tagen stattfinden zu lassen, teilt die Burg Satzvey in einer Pressemitteilung mit. Bereits am Samstag, 18. Oktober, startet der Spuk auf der mittelalterlichen Burg und verwandelt diese – ebenso wie am 25. Oktober und natürlich in der eigentlichen Halloweennacht, 31. Oktober, „in ein wahres Gruselkabinett“. Gespenst und Werwolf wagen ein Tänzchen weiterlesen

Peter Maffay will bei Buchpräsentation auf Burg Satzvey dabei sein

Neues Buch von Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich und Theodor J. Tantzen – 20 Persönlichkeiten porträtiert mit Fotos von Andreas Licht – Buchpräsentation am 16. Oktober

Das neue Buch von Jeannette Gräfin Beissel wird am 16. Oktober auf Burg Satzvey vorgestellt.
Das neue Buch von Jeannette Gräfin Beissel wird am 16. Oktober auf Burg Satzvey vorgestellt.

Köln/Satzvey – Claus Hipp, Peter Maffay, Frank Brenninkmeyer, Wolfgang Kubicki und Josef Baron von Kerckerinck haben einiges gemeinsam – sie haben Erfolg und sie haben Leidenschaft. Ob als Unternehmer, Musiker oder Politiker – erfolgreiche Männer umgibt häufig auch etwas Geheimnisvolles, etwas Charismatisches. Wie leben sie? Was treibt sie an? Was fasziniert sie? Peter Maffay will bei Buchpräsentation auf Burg Satzvey dabei sein weiterlesen

Ritterspektakel auf Burg Satzvey

Gängige Mittelalter-Klischees aus Film und Fernsehen werden aufs Korn genommen – Waghalsige Stunts auf Pferden

Gleich an zwei Wochenenden sind auf Burg Satzvey wieder die Ritter los. Bild: Mike Göhre/Burg Satzvey
Gleich an zwei Wochenenden sind auf Burg Satzvey wieder die Ritter los. Bild: Mike Göhre/Burg Satzvey

Mechernich-Satzvey – An den Wochenenden vom 6. und 7. sowie 13. und 14. September dreht sich auf Burg Satzvey alles um die faszinierende Zeit des Mittelalters. Neben dem großen Mittelaltermarkt und dem riesigen Ritterlager wollen die „Ritter der Burg Satzvey“ mit ihrer Stunt- und Actionshow Groß und Klein vor historischer Kulisse in ihren Bann ziehen. Tausende von Besuchern waren bei der Premiere an Pfingsten bereits begeistert von der neuen Show. Ritterspektakel auf Burg Satzvey weiterlesen

Dunkle Sommernacht auf Burg Satzvey

Düster geht es zu auf Burg Satzvey. Bild: Burg Satzvey
Düster geht es am Samstag zu auf Burg Satzvey. Bild: Burg Satzvey

Mechernich-Satzvey – Das neue Highlight für die schwarze Szene öffnet am Samstag, 30. August, auf Burg Satzvey erstmalig seine Tore. Neben den vier internationalen Bands „Stoneman (CH), Schwarzer Engel (D), Bloody Mary (I) und Asrai (NL) soll im Burginnenhof ein exquisiter „Düstermarkt“ mit handverlesenen Händlern geboten werden. Im Anschluss an die Konzerte geht es dann in den Bourbonensälen mit der After-Dark-Disco (DJ Terence Tula, Gothic, Electro, 80s) weiter. Dunkle Sommernacht auf Burg Satzvey weiterlesen

Irische Nacht auf Burg Satzvey

Erwartet werden „Bon(n) Roses“, „Whats the craig“, “Folk on the hills” und „In search of a rose“

Bei der Formation "Search of a Rose" spielen Musik aus ganz Deutschland zusammen. Bild: Search of a Rose
Bei der Formation „Search of a Rose“ spielen Musik aus ganz Deutschland zusammen. Bild: Search of a Rose

Mechernich-Satzvey – Seit vielen Jahren ist die „Irische Nacht“ ein fester Bestandteil des Programms der Burg Satzvey. So wird auch in diesem Jahr, genauer am Samstag, 23. August, wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Klängen der grünen Insel über die Bühnen gehen und den Gutshof sowie später am Abend den Bourbonensaal mit keltischer Musik beschallen. Damit auch die Anhänger des irischen Tanzes nicht zu kurz kommen, werden die „Bon(n) Roses“ erwartet. Irische Nacht auf Burg Satzvey weiterlesen