Schlagwort-Archive: Dr. Friedrich Joseph Haass

Doku-Hörspiel über Friedrich Joseph Haass

An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße stand früher das Haus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack
An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße in Bad Münstereifel stand früher das Geburtshaus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack

Bad Münstereifel/Köln – Der Sender „Domradio“ des Erzbistums Köln sendet am Ostersonntag um 19 Uhr im Rahmen seiner Reihe „Kopfhörer“ ein Doku-Hörspiel über Friedrich Joseph Haass, den „heiligen Doktor von Moskau“. Haass wurde 1780 in Münstereifel geboren und ging nach seiner Ausbildung zum Mediziner nach Moskau, wo er erfolgreich als Arzt tätig war und in hohe Ämter des Gesundheitswesens aufstieg. Selbstlos setzte er sich für Arme und Kranke und insbesondere für die in die sibirischen Straflager Verbannten ein und konnte deutliche Verbesserungen im grausamen russischen Strafvollzug für sie erreichen. Doku-Hörspiel über Friedrich Joseph Haass weiterlesen

Moskauer Film-Team zeigt Doku über Dr. Haass

An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße stand früher das Haus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack
An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße stand früher das Haus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack

Bad Münstereifel – Wie bereits berichtet, hat das Moskauer Filmstudio MT-Kino im Auftrag des Kulturministeriums der Russischen Föderation eine TV-Dokumentation über Spuren des  Arztes Dr. Friedrich Joseph Haass in Moskau sowie in seiner Geburtsstadt Münstereifel vorbereitet und sowohl in Russland, als auch in der Eifel umfangreich recherchiert. Die TV-Sendung soll in Kürze dem  russischen  Fernsehpublikum zugänglich gemacht werden. Moskauer Film-Team zeigt Doku über Dr. Haass weiterlesen

Geschichtslehrer promovierte über Haass

Johannes Beckmann-Kuhn besuchte 22 in- und ausländische Archive und war unter anderem auf Spurensuche in St. Petersburg, Moskau und Paris

Dr. Johannes Beckmann-Kuhn übergab eine seiner Doktorarbeiten über Haass jetzt an den Bad Münstereifeler Bürgermeister Alexander Büttner. Bild: Stadt Bad Münstereifel
Dr. Johannes Beckmann-Kuhn (links) übergab eine seiner Doktorarbeiten über Haass jetzt an den Bad Münstereifeler Bürgermeister Alexander Büttner. Bild: Stadt Bad Münstereifel

Bad Münstereifel – Johannes Beckmann-Kuhn, Geschichtslehrer an der Friedrich-Haass-Hauptschule in Bad Münstereifel, trägt seit kurzem einen Doktortitel. Der 1780 in Bad Münstereifel geborene Dr. Friedrich Joseph Haass hat es dem Geschichtslehrer besonders angetan. 22 in- und ausländische Archive hat er in den vergangenen Jahren besucht; so etwa in St. Petersburg, Moskau und Paris. Oft sei es nicht einfach gewesen, Wissenslücken in der  Historie zu füllen, berichtete Johannes Beckmann-Kuhn kürzlich Bürgermeister Alexander Büttner. Geschichtslehrer promovierte über Haass weiterlesen

Film-Team aus Moskau in Bad Münstereifel

An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße stand früher das Haus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack
An der Ecke Johannisstraße/ Wertherstraße stand früher das Haus von Dr. Haass. Bild: Gaby Nowack

Bad Münstereifel – Im Auftrag des Kulturministeriums der Russischen Föderation hat sich bei Armin Ahrendt, dem Vorsitzenden der in Bad Münstereifel ansässigen Friedrich Joseph Haass Gesellschaft, ein Filmstudio aus Moskau angemeldet, um über Dr. Haass und seinen Geburtsort eine Dokumentation für russische Fernsehzuschauer zu erstellen. Film-Team aus Moskau in Bad Münstereifel weiterlesen