Schlagwort-Archive: Highlightz

Bahnbrücke in Schmidtheim mit Gemeindemotiven verschönert

Motive stammen aus dem Gemeindearchiv – „Highlightz“ aus Bonn hinterlassen weiteren Hingucker im Kreis Euskirchen

Freuen sich über die gelungene Verschönerung der Bahnunterführung: Bürgermeister Jan Lembach und Ortvorsteher Hans- Josef Bohnen. Bild: Gmeinde Dahlem
Freuen sich über die gelungene Verschönerung der Bahnunterführung: Bürgermeister Jan Lembach (links) und Ortvorsteher Hans-Josef Bohnen. Bild: Gmeinde Dahlem

Dahlem-Schmidtheim – Im Dahlemer Ortsteil Schmidtheim verbindet die Bahnbrücke der Ortsdurchfahrt die beiden Seiten dies- und jenseits der Bahnstrecke von Köln nach Trier. Das Bauwerk war bisher leider kein „Schmuckstück“ im Ort. Die Deutsche Bahn als Eigentümerin des Bauwerks hat in den zurückliegenden Jahren keine Verbesserung herbeigeführt. Bahnbrücke in Schmidtheim mit Gemeindemotiven verschönert weiterlesen

Aufwändigen Wegweiser zur Römervilla spendiert

Bei der künstlerischen Gestaltung eines Trafohäuschens in Blankenheim hat die KEV auf Wunsch der Gemeindeverwaltung die Römerzeit auferstehen lassen

Simon Horn (v.l.) und Stefan Vogt von “Highlightz” machen aus tristen Trafohäuschen im Auftrag der KEV Kunstwerke. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Simon Horn (v.l.) und Stefan Vogt von “Highlightz” machen aus tristen Trafohäuschen im Auftrag der KEV Kunstwerke. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim – Den wohl aufwändigsten Wegweiser zur Römervilla hat die KEV Schleiden jetzt der Gemeinde Blankenheim spendiert – allerdings als Nebeneffekt. Denn im Auftrag des regionalen Energieversorgers mit Sitz in Kall hat ein Künstlerteam der Bonner Agentur „Highlightz“ das Trafohäuschen an der Straße „In den Alzen“ aus seinem tristen Farbdasein befreit und daraus ein passendes Kunstwerk gezaubert. Aufwändigen Wegweiser zur Römervilla spendiert weiterlesen

Aufwändigen Wegweiser zur Römervilla spendiert

Bei der künstlerischen Gestaltung eines Trafohäuschens in Blankenheim hat die KEV auf Wunsch der Gemeindeverwaltung die Römerzeit auferstehen lassen

Simon Horn (v.l.) und Stefan Vogt von “Highlightz” machen aus tristen Trafohäuschen im Auftrag der KEV Kunstwerke. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Simon Horn (v.l.) und Stefan Vogt von “Highlightz” machen aus tristen Trafohäuschen im Auftrag der KEV Kunstwerke. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim – Den wohl aufwändigsten Wegweiser zur Römervilla hat die KEV Schleiden jetzt der Gemeinde Blankenheim spendiert – allerdings als Nebeneffekt. Denn im Auftrag des regionalen Energieversorgers mit Sitz in Kall hat ein Künstlerteam der Bonner Agentur „Highlightz“ das Trafohäuschen an der Straße „In den Alzen“ aus seinem tristen Farbdasein befreit und daraus ein passendes Kunstwerk gezaubert. Aufwändigen Wegweiser zur Römervilla spendiert weiterlesen