Schlagwort-Archive: Dahlem

Kammerjazz: „Soulcrane“ mit Matthew Halpin

Kölner Trio will mit irischem Gastmusiker in Kronenburg auftreten

Jazzbesuch aus Köln: Trompeter Matthias Schwengler will mit seiner Formation „Soulcrane“ in Kronenburg auftreten. Foto: Nadine Targiel
Jazzbesuch aus Köln: Trompeter Matthias Schwengler will mit seiner Formation „Soulcrane“ in Kronenburg auftreten. Foto: Nadine Targiel

Dahlem-Kronenburg – Kammerjazz auf höchstem Niveau verspricht der Vorstand des Kulturvereins Freies Forum Kronenburg bei seiner nächsten Veranstaltung der Reihe „Kulturvision“: Mit der Kölner Formation „Soulcrane“ und Gastmusiker Matthew Halpin soll am Samstag, 9. Oktober, ein atmosphärisch dichtes Konzert geboten werden. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr im Haus für Lehrerfortbildung, Burgstr. 20 in 53949 Kronenburg. Kammerjazz: „Soulcrane“ mit Matthew Halpin weiterlesen

Mit Demenz zuhause leben – wer kümmert sich?

Schulungskurs für Angehörige von Menschen mit Demenz, Ehrenamtliche und Interessierte – Veranstalter: Caritas Eifel, AOK und Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW

Die Zahl der Demenzkranken steigt stetig. Symbolbild: Arndt Krömer/Caritas Eifel
Die Zahl der Demenzkranken steigt stetig. Symbolbild: Arndt Krömer/Caritas Eifel

Dahlem – Ein Zusammen-Leben mit einem an Demenz erkrankten Menschen stellt besondere Herausforderungen. Überwiegend sind es Angehörige, die sich tagtäglich kümmern und den Menschen mit Demenz in der eigenen Häuslichkeit versorgen und pflegen. Um die Situation für pflegende Angehörige zu erleichtern und die Veränderungen des erkrankten Angehörigen besser zu verstehen, bietet der Caritasverband für die Region Eifel in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW und der AOK Rheinland/Hamburg den kostenlosen Schulungskurs „Leben mit Demenz“ an. Mit Demenz zuhause leben – wer kümmert sich? weiterlesen

B51: Vollsperrung zwischen Dahlem und Schmidtheim

Update: Zweiter Bauabschnitt auf voraussichtlich November verschoben – Sanierung der Bahnbrücke und mehrerer Teilabschnitte der Fahrbahn – Verkehr wird weiträumig umgeleitet

Im Kreis Euskirchen werden mehrere Straßen saniert. Symbolbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Im Kreis Euskirchen werden mehrere Straßen saniert. Symbolbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Dahlem – Die B51 zwischen Dahlem und Schmidtheim soll ab Sonntag, 15. August, voll gesperrt werden. Rund sind die Sanierung der Bahnbrücke und mehrerer Teilabschnitte der Fahrbahn. Der Verkehr soll weiträumig umgeleitet werden. Während der ersten Vollsperrung bis Sonntag, 29. August, soll die das Brückenbauwerk über die Bahngleise verstärkt sowie die Fahrbahndecke saniert werden. Während der zweiten Vollsperrung der Bundesstraße sind weitere Verstärkungsarbeiten an der DB-Brücke geplant.DieseistwegenLieferschwierigkeitenaufvoraussichtlichNovemberverschoben. B51: Vollsperrung zwischen Dahlem und Schmidtheim weiterlesen

Baden und Bootfahren am Kronenburger See aktuell nicht möglich

Funktion der Talsperre als Hochwasserschutz bleibt erhalten

Hauptaufgabe des Kronenburger Sees ist der Hochwasserschutz. Foto: Gemeinde Dahlem
Hauptaufgabe des Kronenburger Sees ist der Hochwasserschutz. Foto: Gemeinde Dahlem

Dahlem-Kronenburg – Bekannt ist der Kronenburger See als beliebtes Bade- und Wassersportgewässer in der Nordeifel. Hauptaufgabe der Talsperre ist aber seit rund fünf Jahrzehnten der Hochwasserschutz. Mit der Staumauer werden die Hochwasserereignisse der Fließgewässer „Kyll“ und „Taubkyll“ abgemildert. Bei dem zurückliegenden Hochwasser Mitte Juli hat der Kronenburger See trotz der bisher unvorstellbaren Wassermassen aller Zuflüsse seine Funktion erfüllt. Baden und Bootfahren am Kronenburger See aktuell nicht möglich weiterlesen

Zeppelin zu Besuch auf der Dahlemer Binz

Flüge des 75 Meter langen Luftschiffs sind sehr wetterabhängig

Der Zeppelin beim Anflug auf den Flugplatz Dahlemer Binz. Bild: Gemeinde Dahlem
Der Zeppelin beim Anflug auf den Flugplatz Dahlemer Binz. Bild: Gemeinde Dahlem

Dahlemer Binz – Seltenen Besuch erhielt jetzt der Flugplatz Dahlemer Binz in der Eifel. Ein Zeppelin machte für vier Tage Station in der Gemeinde Dahlem. Aus dem Heimathafen Friedrichshafen am Bodensee flog oder fuhr der Zeppelin den Rhein entlang bis in die Eifel. Hier beginnt eine längere Rheinland-Tour des großen Luftschiffes, von denen es nur fünf Exemplare in Deutschland gibt. Zunächst wurde für einen Reifenhersteller mehrfach der Nürburgring angesteuert, ab Sonntag ging es dann weiter Richtung Köln und Bonn, wo bis Mitte Juni Rundflüge über das Rheinland gebucht werden können. Zeppelin zu Besuch auf der Dahlemer Binz weiterlesen

Land NRW unterstützt Feuerwehranbau in Kronenburg mit 250.000 Euro

Ab Mitte des Jahres soll mit den Arbeiten begonnen werden, die Fertigstellung ist für das nächste Jahr geplant

Die ehemalige Schule mit dem zukünftigen Feuerwehr-Anbau in einer Simulation. Bild: Architekt Dimmer
Die ehemalige Schule mit dem zukünftigen Feuerwehr-Anbau in einer Simulation. Bild: Architekturbüro Dimmer

Dahlem-Kronenburg – An der ehemaligen Schule in Kronenburg gehen die umfangreichen Arbeiten zu einem modernen Dorfgemeinschaftshaus weiter. Wichtige Gewerke wie die Dacharbeiten sind bereits erledigt. Der Innenausbau schreitet voran und die Außenfassade wird derzeit saniert. Nach der Kernsanierung des Dachgeschosses sollen dort großzügige Räume für die Dorfgemeinschaft entstehen. „Nach den Umbaumaßnahmen im Erdgeschoss können die Räumlichkeiten zukünftig noch besser und barrierefrei für Veranstaltungen jeder Art genutzt werden“, heißt es aus dem Rathaus. Und im Untergeschoss/Keller entstünden aus bisher dunklen Kellerräumen weitere Gemeinschaftsräume. Land NRW unterstützt Feuerwehranbau in Kronenburg mit 250.000 Euro weiterlesen

Übergabe der Trappistinnen-Abtei Maria Frieden an den Vellerhof geplant

Äbtissin M. Gratia Adler möchte, dass die Klosterkirche im Dorf und das Gebäude ein versöhnlicher Ort auch für Menschen bleibt, die nicht immer nach dem Zeitgeist leben

Für die Trappistinnen ist das Kloster Maria Frieden auf der Dahlemer Binz etwas zu groß geworden. Sie haben beschlossen, nach Steinfeld zu ziehen. Bild: Privat
Für die Trappistinnen ist das Kloster Maria Frieden auf der Dahlemer Binz etwas zu groß geworden. Sie haben daher beschlossen, nach Steinfeld zu ziehen. Bild: Privat

Dahlem – Nach reiflicher Überlegung haben sich die Trappistinnen von Maria Frieden vor Ostern entschieden, ihr für sie zu groß gewordenes Kloster in Dahlem gegen ein neues Zuhause im 19 Kilometer entfernten Kall-Steinfeld zu tauschen. Nachdem in den wesentlichen Punkten zwischenzeitlich mit den Chefs der Kloster Steinfeld KG, Wolfgang Scheidtweiler, und Salvatorianer-Pater Lambertus Schildt, Einigkeit erzielt werden konnte, wird in Steinfeld und in Dahlem nun mit Hochdruck an der Umsetzung gearbeitet. Ziel ist, dass die Trappistinnen gegen Ende des Jahres nach Steinfeld umziehen. Übergabe der Trappistinnen-Abtei Maria Frieden an den Vellerhof geplant weiterlesen

Dahlem: Vollsperrung der L110

Zwischen Dahlemer Binz und Schmidtheimer Straße soll die Fahrban saniert werden

Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Dahlem – Die Fahrbahn der Schmidtheimer Straße (L110) in Dahlem nahe der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz soll ab Montag, 1. März, saniert werden. Dazu ist eine Vollsperrung notwendig, wie Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville–Eifel mitteilt. Sanierungsbereich erstreckt sich von der Einmündung Dahlemer Binz/K74 bis zur Einmündung der B51 auf einer Länge von insgesamt 1,1 Kilometer. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 21. März. Dahlem: Vollsperrung der L110 weiterlesen

Neues Sanitärgebäude an der Dahlemer Binz

Sportstättenprogramm des Landes NRW fördert Fluggemeinschaft

Bürgermeister Jan Lembach (links) und Erwin Bungartz (rechts) mit dem Projektteam der Fluggemeinschaft am neuen Sanitärgebäude. Bild: Gemeinde Dahlem
Bürgermeister Jan Lembach (links) und Erwin Bungartz (rechts) mit dem Projektteam der Fluggemeinschaft am neuen Sanitärgebäude. Bild: Gemeinde Dahlem

Dahlem – Übernachten können Flugschüler und Piloten schon lange auf dem kleinen Campingplatz am Flugplatz Dahlemer Binz. Aber die sanitären Räumlichkeiten ließen doch bislang zu wünschen übrig. Aufgrund des Sportstättenprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ des Landes Nordrhein-Westfalen wurde es jetzt möglich, ein entsprechendes Sanitärgebäude vor Ort zu erreichten. Neues Sanitärgebäude an der Dahlemer Binz weiterlesen

Einschränkungen wegen Baustellen im Kreis Euskirchen

L 105, Sperrung zwischen von Kall und Golbach, und B51, Erneuerung der Fahrbahn bei Dahlem

Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Bei den Baustellen sollen Umleitungen großräumig ausgeschildert werden. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall/Dahlem – Die L105 zwischen Kall und Golbach Straßen soll von Freitag, 11. September, 18 Uhr, bis Sonntag, 13. September, 20 Uhr, wegen einer Fahrbahndeckschicht-Sanierung gesperrt werden, wie die NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel mitteilt. Eine Umleitungstrecke soll über die B258 Schleiden, B265 Gemünd und B266 Wallenthaler Höhe bzw. in umgekehrter Richtung ausgeschildert werden. Einschränkungen wegen Baustellen im Kreis Euskirchen weiterlesen

Jazz in Kronenburg: Konzert von „Janning Trumann 4“

Der deutsche Posaunist will mit seinem Quartett für „Emotional Reality“ sorgen

Wurde schon zu Schulzeiten als Jungstudent vom schwedischen Posaunenstar Nils Landgren unterrichtet: der Posaunist Janning Trumann. Foto: Patrick Essex
Wurde schon zu Schulzeiten als Jungstudent vom schwedischen Posaunenstar Nils Landgren unterrichtet: der Posaunist Janning Trumann. Foto: Patrick Essex

Dahlem-Kronenburg – Der deutsche Posaunist Janning Trumann will mit seinem Quartett am Samstag, 1. August, ab 19 Uhr im Haus für Lehrerfortbildung, Burgstr. 20 in 53949 Kronenburg, für hochkarätigen Jazz sorgen. Auf Einladung des Veranstalters „Freies Forum Kronenburg“ will „Janning Trumann 4“, bestehend aus Janning Trumann (Posaune), Lucas Leidinger (Piano), Florian Herzog (Bass), und Anthony Greminger (Schlagzeug) unter anderem das im Mai erschienene Album „Emotional Reality“ vorstellen. Jazz in Kronenburg: Konzert von „Janning Trumann 4“ weiterlesen

Schnelles Internet für Dahlem

Breitbandprojekt des Kreises startet – 120 Kilometer Glasfaserkabel und 33 Verteilerkästen

Dahlems Bürgermeister Jan Lembach (vorne) mit den Beteiligten am kreisweiten Breitbandprojekt. Bild: T. Notarius/Gemeinde Dahlem
Dahlems Bürgermeister Jan Lembach (vorne) mit den Beteiligten am kreisweiten Breitbandprojekt. Bild: T. Notarius/Gemeinde Dahlem

Dahlem – Die aktuelle Ausnahmesituation in der Corona-Krise macht deutlich, wie wichtig eine gute Vernetzung und optimale Versorgung mit leistungsfähigen Internetanschlüssen bei Unternehmen, Privathaushalten und öffentlichen Verwaltungen ist. Um die verbliebenen Defizite bei der Versorgung mit schnellem Internet in den 11 Städten und Gemeinden im Kreis Euskirchen auszuräumen, wurden vom Kreis Euskirchen als koordinierender Behörde, für alle Kommunen des Kreises Fördermittel des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von etwa 30 Millionen Euro generiert. Schnelles Internet für Dahlem weiterlesen