Schlagwort-Archive: Kloster Steinfeld

Hermann-Josef-Fest im Kloster Steinfeld

Das Pontifikalamt am Sonntag, 1. Juni, 10 Uhr feiert Abt Michael Josef Pojezdný OPraem in Konzelebration mit den Steinfelder Mitbrüdern. Bild: Eifeler Presse Agentur/epa
Das Pontifikalamt am Sonntag, 1. Juni, 10 Uhr feiert Abt Michael Josef Pojezdný OPraem in Konzelebration mit den Steinfelder Mitbrüdern. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Das diesjährige Hermann-Josef-Fest im Kloster Steinfeld findet statt am Sonntag, 1. Juni. Das Fest beginnt bereits am Samstag, 31. Mai um 18 Uhr mit der Vorabendmesse und der Erhebung des Reliquienschreins des Heiligen Hermann Josef. Hermann-Josef-Fest im Kloster Steinfeld weiterlesen

Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest

Geboten werden Werke von Venosa, Reger, Poulenc, Mozart, Bach, Galuppi und Händel – Musikalisches Festmenü rundet das Programm ab

Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das "Eifeler Musikfest" statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das „Eifeler Musikfest“ statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld laden für den 14. und 15. Juni zum 69. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest weiterlesen

Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest

Geboten werden Werke von Venosa, Reger, Poulenc, Mozart, Bach, Galuppi und Händel – Musikalisches Festmenü rundet das Programm ab

Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das "Eifeler Musikfest" statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das „Eifeler Musikfest“ statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld laden für den 14. und 15. Juni zum 69. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest weiterlesen

Gesualdo-Emsemble gastiert in Steinfeld

Das Gesualdo-Ensemble präsentiert unter anderem Chor-Motetten von Monteverdi, Brahms, Britten, Purcell, Duruflé, Mauersberger. Bild: Privat
Das Gesualdo-Ensemble präsentiert unter anderem Chor-Motetten von Monteverdi, Brahms, Britten, Purcell, Duruflé, Mauersberger. Bild: Privat

Kall-Steinfeld – Am Sonntag, 30. März, findet um 16 Uhr in der Steinfelder Basilika ein Vesperkonzert mit dem Kammerchor „Gesualdo-Ensemble“ statt. Das Gesualdo-Ensemble widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 1986 fast ausschließlich der A-cappella-Musik. Im mittlerweile recht umfangreichen Repertoire des Kammerchores finden sich die hoch chromatischen Motetten von Carlo Gesualdo di Vinosa ebenso wie Kompositionen von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Johannes Brahms. Gesualdo-Emsemble gastiert in Steinfeld weiterlesen

Gitarrist Jacques Stotzem gastiert in Steinfeld

Jacques Stotzem hat bereits 14 CDs eingespielt. Ein Livekonzert des Belgiers ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Fans handgemachter Gitarrenmusik. Bild: Stotzem
Jacques Stotzem hat bereits 14 CDs eingespielt. Ein Livekonzert des Belgiers ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Fans handgemachter Gitarrenmusik. Bild: Stotzem

Kall-Steinfeld – Jacques Stotzem ist einer der vielseitigsten Fingerstyle-Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene. 1959 wurde der bescheidene Musiker in Verviers geboren, wo er auch heute noch wohnt. Inzwischen hat der belgische Gitarrist 14 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den absoluten Favoriten. Gitarrist Jacques Stotzem gastiert in Steinfeld weiterlesen

Bach statt Böller

Basilikaorganist Andreas Warler spielt in der Silvesternacht berühmte Werke der Orgelliteratur

Basilikaorganist Andreas Warler startet mit Orgelmusik in das Neue Jahr. Bild: Warler
Basilikaorganist Andreas Warler startet mit Orgelmusik in das Neue Jahr. Bild: Warler

Kall-Steinfeld – In der Steinfelder Basilika wird das neue Jahr seit vielen Jahren auf ganz ungewöhnliche Weise eingeläutet: Während draußen die Silvesterraketen in den Himmel steigen und Millionen von Euro verpulvert werden, setzt sich Organist Andreas Warler nach dem Mitternachtsgeläut an eine der bedeutendsten historischen Orgeln des Rheinlandes , die Balthasar-König-Orgel von 1727, und gibt ein Konzert. Bach statt Böller weiterlesen

Kloster Steinfeld ist gerettet

Sowohl für die Biogasanlage, als auch für das Kloster gibt es gute Nachrichten

Das Kloster Steinfeld bleibt auch weiterhin spirituelles Zentrum der Nordeifel. Bild: Michael Thalken/EIfeler Presse Agentur/epa
Das Kloster Steinfeld bleibt auch weiterhin spirituelles Zentrum der Nordeifel. Bild: Michael Thalken/EIfeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Provinzial der Salvatorianer, Pater Hubert Veeser, hat jetzt bekannt gegeben, dass die Biogasanlage, die kürzlich Insolvenz anmelden musste, eine neue Trägergesellschaft gefunden hat, so dass die Anlage weiterbetrieben werden kann. Die Salvatorianer würden auch an der neuen Gesellschaft mehrheitlich beteiligt sein. Gerade die Biogasanlage ist für das Kloster enorm wichtig, da ansonsten die Energiekosten kaum noch tragbar wären. Kloster Steinfeld ist gerettet weiterlesen

Josef Still konzertiert an der Steinfelder König-Orgel

Präsentiert werden Werke von Storace, Padre da Bergamo, Zipoli, Bach, Krebs und anderen

Der Trierer Domorganist Josef Still wird am Sonntag, 27. Oktober, in Steinfeld erwartet. Bild: Privat
Der Trierer Domorganist Josef Still wird am Sonntag, 27. Oktober, in Steinfeld erwartet. Bild: Privat

Kall-Steinfeld – Am Sonntag, 27. Oktober, findet um 16 Uhr die nächste Orgelvesper in der Steinfelder Basilika statt. Der Trierer Domorganist Josef Still ist der Ausführende dieses Konzerts. Er wird Orgelwerke italienischer und deutscher Komponisten zu Gehör bringen: Storace (Ballo della Battiglia), Padre da Bergamo (All’Offertorio), Zipoli (Suite g-Moll), Bach (Concerto a-Moll), Krebs (Fantasia à gusto italiano) u.a. Der Eintritt zu dieser musikalischen Veranstaltung ist frei, um Spenden wird gebeten. Josef Still konzertiert an der Steinfelder König-Orgel weiterlesen

Kleines Orgelkonzert mit Andreas Warler

Begleitet werden die Chöre aus Kall und Steinfeld, die Solisten und das Orchester von Andreas Warler an der König-Orgel. Bild: Warler
Organist Andreas Warler stellt kleine musikalische Schätze an der König-Orgel in Steinfeld vor. Bild: Warler

Kall-Steinfeld – Am Donnerstag, 24. Oktober, findet um 20 Uhr in der Steinfelder Basilika das nächste „Kleine Orgelkonzert“ mit dem Steinfelder Basilikaorganisten Andreas Warler statt. Die „Kleinen Orgelkonzerte“ werden, anders als die großen Orgelvespern, abends um 20 Uhr an unterschiedlichen Wochentagen auf das Jahr verteilt aufgeführt. Kleines Orgelkonzert mit Andreas Warler weiterlesen

Frank Heye an der König-Orgel in Steinfeld

Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Bruhns, Böhm, Sweelinck und Rheinberger

Frank Heye gestaltet die Orgelvesper an der König-Orgel in Steinfeld am 13. Oktober. Bild: Privat
Frank Heye gestaltet die Orgelvesper an der König-Orgel in Steinfeld am 13. Oktober. Bild: Privat

Kall-Steinfeld – Am Sonntag, 13. Oktober, findet um 16 Uhr die nächste Orgelvesper in der Steinfelder Basilika mit dem belgischen Organisten Frank Heye statt. Der in Gent wirkende Organist wird an der historischen Steinfelder König-Orgel Werke von Bach (Toccata und Fuge C-Dur, „An Wasserflüssen Babylon“), Bruhns (Praeludium G-Dur), Böhm (Partita „Ach wie flüchtig, ach wie nichtig“), Sweelinck („Mein junges Leben hat ein End“) und Rheinberger (Passacaglia aus der 13. Orgelsonate) spielen. Der Eintritt zu dieser musikalischen Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten. Frank Heye an der König-Orgel in Steinfeld weiterlesen