Schlagwort-Archive: Eifeler Musikfest

73. Eifeler Musikfest 2018 im Kloster Steinfeld

Karten sind ab sofort zu haben – Zum Festhochamt ertönt die „Nelsonmesse“

Seit 73 Jahren ein Begriff weit über die Region hinaus: Das Eifeler Musikfest. Bild: Dagmar Berens/Kreismedienszentrum Euskirchen
Seit 73 Jahren ein Begriff weit über die Region hinaus: Das Eifeler Musikfest. Bild: Dagmar Berens / Kreismedienszentrum Euskirchen

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Kreis der Freunde und Förderer Kloster Steinfeld laden für den 26. und 27. Mai 2018 zum 73. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Das Festkonzert gestalten Solisten und Kammerchor Westeifel aus Prüm unter der Leitung von Regionalkantor Christoph Schömig. Den Auftakt macht das Kammerkonzert am 26. Mai (19 Uhr, Ehemalige Klosterbibliothek) mit dem Hamburger Ensemble Tityre. Unter dem Motto „Ich liebe unendlich Gesellschaft …“ lässt das Ensemble die einzigartige Atmosphäre des gehobenen Gesellschaftslebens im Berlin des frühen 19. Jahrhunderts aufleben und präsentiert den literarischen Salon der Rahel Varnhagen und den musikalischen der Fanny Hensel, der Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy. 73. Eifeler Musikfest 2018 im Kloster Steinfeld weiterlesen

72. Eifeler Musikfest 2017 im Kloster Steinfeld

Zum Festhochamt soll die Missa brevis G-Dur von Nikolaus Betscher aufgeführt werden

Zum 72. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 72. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Kreis der Freunde und Förderer Kloster Steinfeld laden für das Wochenende, 10. und 11. Juni 2017, zum 72. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Das Festkonzert gestalten Solisten und Kammerchor an St. Martin Euskirchen unter der Leitung von Markus Goecke. Den Auftakt macht das Kammerkonzert am 10. Juni (19 Uhr, Ehemalige Klosterbibliothek) mit dem Programm „Klavier trifft Gesangsduo“. Ein bunter Strauß bekannter und beliebter klassischer Arien und Duette aus Oper, Operette und Musical, aber auch virtuoser Klaviermusik bildet das Programm des diesjährigen Kammerkonzerts. 72. Eifeler Musikfest 2017 im Kloster Steinfeld weiterlesen

Kloster Steinfeld lädt ein zum 71. Eifeler Musikfest

Geboten werden Werke von di Lasso, Silcher, McCartney, Schubert und Reimann sowie von mehreren Komponisten des Barock – Erstmals kann man auch das ganze Wochenende im Klosterambiente buchen – KSK Euskirchen zählt seit über 16 Jahren zu den treuen Unterstützern des Fests

Zum 71. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 71. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Kreis der Freunde und Förderer Kloster Steinfeld laden für das Wochenende, 21. und 22. Mai, zum 71. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Ab diesem Jahr kann der Kartenverkauf online über das Portal von Ticket Regional erfolgen. Zudem gibt es erstmals die Möglichkeit, ein Wochenendpaket „Eifeler Musikfest“ im Klosterambiente zu buchen. Kloster Steinfeld lädt ein zum 71. Eifeler Musikfest weiterlesen

Das 70. Eifeler Musikfest: Mit hungrigen Musikern fing alles an

Am 4. August 1946 fand das erste „Eifeler Musikfest“ in Steinfeld statt – Seit über 15 Jahren unterstützt die Kreissparkasse Euskirchen die einzigartige Veranstaltung in der Eifel – Zum Festkonzert wird den Besuchern Haydns „Te Deum“ geboten

Hubert Meyer schoss dieses Bild vom 11. Eifeler Musikfest im Jahre 1956. Damals fand die Veranstaltung noch unter freiem Himmel statt. Erst Ende der 1950er Jahre verlegte man die Konzerte ins Innere der Basilika. Bild: Kreismedienzentrum Euskirchen
Hubert Meyer schoss dieses Bild vom 11. Eifeler Musikfest im Jahre 1956. Damals fand die Veranstaltung noch unter freiem Himmel statt. Erst Ende der 1950er Jahre verlegte man die Konzerte ins Innere der Basilika. Bild: Kreismedienzentrum Euskirchen

Kall-Steinfeld – Unter den künstlerischen Tätigkeiten gilt vor allem die Musik als eine „brotlose Kunst“. Im wahrsten Sinne des Wortes „brotlos“ war sie nach Ende des Zweiten Weltkriegs. In der Domstadt Aachen, deren Wahrzeichen von den Bomben der Alliierten verschont geblieben war, litten die Musiker Hunger. Der damalige Domkapellmeister Professor Theodor Bernhard Rehmann suchte daher verzweifelt nach Möglichkeiten, den knurrenden Mägen seiner Kollegen Nahrung zu verschaffen. Das 70. Eifeler Musikfest: Mit hungrigen Musikern fing alles an weiterlesen

Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest

Geboten werden Werke von Venosa, Reger, Poulenc, Mozart, Bach, Galuppi und Händel – Musikalisches Festmenü rundet das Programm ab

Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das "Eifeler Musikfest" statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 69. Mal findet im Kloster Steinfeld das „Eifeler Musikfest“ statt. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld laden für den 14. und 15. Juni zum 69. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein. Kloster Steinfeld lädt zum 69. Eifeler Musikfest weiterlesen

68. Eifeler Musikfest startet am Wochenende im Kloster Steinfeld

Es sind noch Karten zu haben – Auf dem Programm stehen unter anderem Mozart, Mendelssohn Bartholdy, Monteverdi, Händel, Gluck und Uccelini

Begleitet werden die Chöre aus Kall und Steinfeld, die Solisten und das Orchester von Andreas Warler an der König-Orgel. Bild: Warler
Begleitet werden die Chöre aus Kall und Steinfeld, die Solisten und das Orchester von Andreas Warler an der König-Orgel. Bild: Warler

Kall-Steinfeld – Der Kreis Euskirchen und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld laden für Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai, zum 68. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld, Kall-Steinfeld, ein. Zum Auftakt mit dem Kammerkonzert am 25. Mai (19 Uhr, Ehemalige Klosterbibliothek) gibt es musikalische Arien und Duette aus der Barockoper. Das Programm enthält Werke von Claudio Monteverdi (1567-1643), Marco Uccelini (um 1603-1680), Antonio Vivaldi (1678-1741), Georg Friedrich Händel (1685-1759) und Christoph Willibald Gluck (1714-1787). 68. Eifeler Musikfest startet am Wochenende im Kloster Steinfeld weiterlesen

Vorbereitungen für das 68. Eifeler Musikfest sind bereits angelaufen

Der Kreis Euskirchen und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld laden für Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai, zum 68. Eifeler Musikfest in das Kloster Steinfeld ein.

Zum 68. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Zum 68. Mal findet im Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfestival statt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Steinfeld – Zum Auftakt am 25. Mai, 19 Uhr, werden in der ehemaligen Klosterbibliothek musikalische Arien und Duette aus der Barockoper geboten. Das Programm enthält Werke von Claudio Monteverdi (1567-1643), Marco Uccelini (um 1603-1680), Antonio Vivaldi (1678-1741), Georg Friedrich Händel (1685-1759) und Christoph Willibald Gluck (1714-1787). Vorbereitungen für das 68. Eifeler Musikfest sind bereits angelaufen weiterlesen