Schlagwort-Archive: Realschule

Hilfe auf dem Weg zum Traumberuf

Volles Haus bei der 2. Praktikums- und Ausbildungsbörse der Städtischen Realschule Schleiden – Schüler, Eltern und Lehrer waren ebenso begeistert wie Teams der 35 Gewerbetreibenden und Ausbildungsstätten – Ingo Pfennings, Bürgermeister Stadt Schleiden, und Wirtschaftsförderin Bianka Renn lobten das niederschwellige und effektive Format

Rund 300 Schüler samt Eltern waren zur 2. Praktikums- und Ausbildungsbörse der Städtischen Realschule Schleiden eingeladen, bei der 35 Aussteller über berufliche Zukunft informierten. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Rund 300 Schüler samt Eltern waren zur 2. Praktikums- und Ausbildungsbörse der Städtischen Realschule Schleiden eingeladen, bei der 35 Aussteller über berufliche Zukunft informierten. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden – Schon gleich zum Beginn der 2. Praktikums- und Ausbildungsbörse der Städtischen Realschule Schleiden wurde es eng mit Parkplätzen rund um das Schulgebäude. Rund 300 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 waren zusammen mit ihren Eltern eingeladen, sich bei den Ständen von 35 Unternehmen von Handwerk und Industrie über Wohlfahrtsverbände, Finanzbehörden und Polizei bis zu Bundeswehr, Berufskolleg und Fachhochschule über ihre berufliche Zukunft zu informieren. Hilfe auf dem Weg zum Traumberuf weiterlesen

Mathe und Erdkunde praktisch umgesetzt

An der Städtischen Realschule Schleiden können die Jugendlichen auch außerhalb der Unterrichtsräume zeigen, was sie können – Streuobstwiesenprojekt dient als Schnittstelle zwischen Schule und späterem Beruf – Hier klicken zum Video dazu

Hand in Hand arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Schleiden, um die angrenzende Streuobstwiese zu einem Schulgarten zu machen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Hand in Hand arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Schleiden, um die angrenzende Streuobstwiese zu einem Schulgarten zu machen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden – „Für das Leben lernen wir, nicht für die Schule“ – was anderswo oft nur eine abgedroschene Phrase ist, wird an der Städtischen Realschule Schleiden (SRS) tatkräftig umgesetzt. Die Nationalparkschule nutzt beispielsweise die direkt an das Schulgelände angrenzende Streuobstwiese, um einen Bezug zwischen manchmal trocken anmutendem Lernstoff und praktischer Anwendung herzustellen. Birgit Barrelmeyer, Schulleiterin SRS: „Dadurch können manche Schüler Stärken zeigen, die sonst im Unterricht vielleicht gar nicht so sichtbar werden.“ Und diese Erfolgserlebnisse könnten wiederum helfen, sich für den „normalen“ Schulunterricht zu motivieren. Mathe und Erdkunde praktisch umgesetzt weiterlesen