Schlagwort-Archive: Höhner

Auftakt der neuen Höhner-Tour in Euskirchen

„Janz höösch“ kommt rein akustisch daher, ohne elektrische Verstärker oder Soundeffekte

Die "Höhner" sind bekannt für eine Musik der guten Laune. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die “Höhner” sind bekannt für eine Musik, die gute Laune verschafft. Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Die Kölner-Kult-Band Höhner startet ihre Akustik-Tour „Janz höösch“ in Euskirchen, und zwar am Mittwoch, 29. März, ab 20 Uhr im Stadttheater Euskirchen. Das Konzert soll rein akustisch stattfinden, also ohne elektrische Verstärker oder Soundeffekte. Was auf Neudeutsch „Unplugged“ genannt wird, nennen die Kölner in ihrem Dialekt „Janz höösch“, sprich: ganz ruhig. Auftakt der neuen Höhner-Tour in Euskirchen weiterlesen

Höhner meets Classic

Kölner Kultband bei „Monschau Festival 2017“ mit großem Orchester

Höhner können auch klassisch. Foto: Veranstalter
Höhner können auch klassisch. Foto: Veranstalter

Monschau – Nach dem umjubelten Auftritt bei „Monschau Festival 2016“ der Kölner Kultband  „Höhner“ mit einem Klassik-Orchester beschlossen die Musiker: „Wir müssen unbedingt wiederkommen!“ Ein Wunsch, den die Organisatoren der Festspiele allzu gerne wahrmachen. Auch bei Monschau Festival 2017 heißt es wieder: „Höhner meets Classic“. Die Höhner und das Orchester der Jungen Sinfonie Köln unter der Leitung von Ulrich Gögel und Sebastian Hässy sollen am Donnerstag, 24. August 2017, um 20.30 Uhr bei Monschau Festival 2017 auf der Open Air- und Klassik-Bühne der Monschauer Burg zu Gast sein. Höhner meets Classic weiterlesen

„Höhner Hannes“ besucht den Landrat

Günter Rosenke ließ sich Gitarre von Bassist und Sänger der Kölner Kultband signieren

Landrat Günter Rosenke nutzte die Gelegenheit, um sich von Hannes Schöner eine seiner Gitarren signieren zu lassen. Foto: W. Andres / Kreisverwaltung
Landrat Günter Rosenke nutzte die Gelegenheit, um sich von Hannes Schöner eine seiner Gitarren signieren zu lassen. Foto: W. Andres / Kreisverwaltung

Euskirchen – „Mit hätzliche Jrööß för dä Bürgerlandrat“: Dieser freundliche Gruß schmückt nun eine der Gitarren von Günter Rosenke, Landrat Kreis Euskirchen. Absender ist Hannes Schöner, Bassist und Sänger der Kölner Kultband „Höhner“. Der in Bad Münstereifel lebende Musiker stattete dem Landrat am heutigen Donnerstag einen Besuch ab. Dabei kamen die beiden gleich ins Fachsimpeln, denn Landrat Rosenke ist leidenschaftlicher Hobbymusiker, der in seiner Freizeit gerne zur Gitarre greift und – wenn es der Terminkalender zulässt – auch gerne mit seiner „BüLaRose-Band“ auftritt. „Höhner Hannes“ besucht den Landrat weiterlesen

„Höhner“ starten ihre Tour wieder in Euskirchen

Präsentiert wird das neue Album: „Alles op Anfang“ und natürlich auch viele alte Songs

Die "Höhner" sind bekannt für eine Musik der guten Laune. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die “Höhner” sind bekannt für eine Musik, die gute Laune verschafft. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Nach der Session ist bei den „Höhnern“ bekanntlich vor der Tour:  Am 9. März ist es wieder weit, die Musiker starten an diesem Tag mit ihrer Live-Tour „Alles op Anfang“ im Euskirchener Stadttheater. „Das ist schon Tradition“, verrät Veranstalter Stefan Funken. Neben ihren bekannten Songs hat die Band auch viele neue Lieder im Programm. Die Bandmitglieder präsentieren ihr neues Album: „Alles op Anfang“, welches im Januar 2016 erschienen und somit noch brandaktuell ist. „Höhner“ starten ihre Tour wieder in Euskirchen weiterlesen

„Höhner“ reisen mit großem Orchester an

Kölner Kultband spielt gemeinsam mit der Jungen Sinfonie Köln Evergreens, Top-Hits und neue Titel auf dem Monschau Festival – Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag

Die "Hoehner" geben sich in Monschau mal ganz klassisch. Bild: Daniela Decker
Die “Hoehner” geben sich auf der Burg Monschau mal ganz “klassisch”. Bild: Daniela Decker

Monschau – Die „Höhner“ und das Orchester der Jungen Sinfonie Köln sind unter der Leitung von Ulrich Gögel und Sebastian Hässy am Donnerstag, 18. August 2016, um 20.30 Uhr beim Monschau Festival auf der Open Air- und Klassik-Bühne der Monschauer Burg zu Gast.  Die Idee, kölsche Mundart auf Klassik treffen zu lassen, wurde vor rund 22 Jahren geboren und fand gleich großen Anklang – und das nicht nur bei den überzeugten Fans der „Höhner“. Und so heißt das Motto nicht nur bei den permanent ausverkauften Konzerten in der Kölner Philharmonie, sondern jetzt auch bei Monschau Festival 2016: „Da simmer dabei“, wenn der Taktstock geschwungen und kölsche Tön, Evergreens, Top-Hits aber auch brandneue Titel von Geigen, Oboen oder Kontrabass auf klassische Klangebenen gehoben werden. „Höhner“ reisen mit großem Orchester an weiterlesen

Neue „Höhner Rockin’ Roncalli Show“ gastiert im Mai in Düren

Diesmal geht es um den Balanceakt auf dem Hochseil und im Alltag – F&S solar aus Euskirchen und Institutionen aus dem Kreis Düren unterstützen erneut die Großveranstaltung – Karten sind ab sofort erhältlich

Die "Höhner" sind bekannt für eine Musik der guten Laune. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die “Höhner” und der Zirkus Roncalli sind Garant für eine Mischung, die gute Laune verschaft.  Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kreis Düren – 2016 kommt die neue „Höhner Rockin’ Roncalli Show“ namens „Funambola – Capriolen des Lebens“ in den Kreis Düren. Vom 20. bis 29. Mai heißt es auf dem Dürener Annakirmesplatz dann wieder „Hereinspaziert ins Zirkuszelt!“. Der Kartenvorverkauf für insgesamt acht Vorstellungen hat gerade begonnen. Wer bereits das Vergnügen hatte, eine der bisherigen Koproduktionen der beiden Kölner Institutionen zu erleben, weiß, dass die Show Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau bietet. Neue „Höhner Rockin’ Roncalli Show“ gastiert im Mai in Düren weiterlesen

„Höhner“ starten Live-Tour in Euskirchen

Karten für das Kontert im März sind noch zu haben

Die "Höhner" sind bekannt für eine Musik der guten Laune. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die “Höhner” sind bekannt für eine Musik, die gute Laune verschafft. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Traditionell starten die „Höhner“ ihre Live-Tour wieder im Stadttheater Euskirchen. Von dort aus geht es über Oberursel, Siegburg, München und weiteren Spielorten bis hin zum finalen Konzert am 8. Mai in Hamm. „Höhner“ starten Live-Tour in Euskirchen weiterlesen

„Galleon“ bringt irische Klänge auf die Burg Monschau

Vorverkauf für das August-Konzert hat bereits begonnen – Iren sind eng befreundet mit den „Höhnern“

Die irische Folkband "Galleon" wird im August bei den Monschauer Festspielen erwartet. Bild: Veranstalter
Die irische Folkband “Galleon” wird im August bei den Monschauer Festspielen erwartet. Bild: Veranstalter

Monschau – „Spirit in the Sky“ lautet das Motto des unterhaltsamen Abends voller irischer Folksongs mit der bekannten Gruppe „Galleon“, der am Mittwoch, 5. August, um 20.30 Uhr bei den Monschauer Festspielen 2015 zu erleben ist. Dabei sind von dem stimmgewaltigen Septett nicht nur traditionelle Werke zu erwarten, sondern auch Lieder von Songwritern und aus der Rockmusik werden gespielt. „Galleon“ bringt irische Klänge auf die Burg Monschau weiterlesen

Dank Höhner-Bassist und Freunde 7000 Euro für Tansania-Projekt

Hannes Schöner und Jens Streifling übergaben Scheck an Lilo Langen, die ein Krankenhaus im afrikanischen Busch bauen will

Unter den Augen von Veranstalter Karl Brück (v.l.) übergaben Hannes Schöner und Jens Streifling von „Höhner“ 7000 Euro an Lilo Langen, Erika Rimkus und Hans Peter Krumbein von „Upendo Tansania“, die ein Krankenhaus im afrikanischen Busch bauen wollen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Unter den Augen von Veranstalter Karl Brück (v.l.) übergaben Hannes Schöner und Jens Streifling von „Höhner“ 7000 Euro an Lilo Langen, Erika Rimkus und Hans Peter Krumbein von „Upendo Tansania“, die ein Krankenhaus im afrikanischen Busch bauen wollen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel – „Was machen Musiker, wenn sie helfen wollen? Sie stellen ein Konzert auf die Beine.“ So einfach erklärte Hannes Schöner, Bassist der bekannten „Höhner“, am vergangenen Dienstag im Kurhaus Bad Münstereifel seinen Einsatz für ein geplantes Krankenhaus in Kitefu im afrikanischen Tansania. Denn Schöner hatte zusammen mit seinem Bandkollegen Jens Streifling und Unterstützung des Veranstalters Karl Brück im Oktober ein Benefizkonzert in Bad Münstereifel auf die Beine gestellt, um die Münstereifeler Architektin Lilo Langen und ihren Verein Upendo Tansania zu unterstützen. Nach Abzug der Unkosten blieben 7000 Euro über, die Streifling und Schöner jetzt offiziell übergaben. Dank Höhner-Bassist und Freunde 7000 Euro für Tansania-Projekt weiterlesen

"Höhner" starten ihre Live-Tour 2014 in Euskirchen

Neues Album soll noch im März verfügbar sein

Die "Höhner" starten mit ihrer Live-Tournee wieder einmal in der Kreisstadt. Bild: Manfed Esser
Die “Höhner” starten mit ihrer Live-Tournee wieder einmal in der Kreisstadt. Bild: Manfed Esser

Euskirchen – Die “Höhner”, seit Jahren weit über den Kölner Raum hinaus bekannt und gefeiert, starten auch 2014 ihre Live-Tour wieder im Stadttheater Euskirchen. Die Kultband aus Köln steht seit mittlerweile 42 Jahren auf der Bühne und begeistert das Publikum am 2. April 2014 mit Titeln des neuen Albums „Mach laut!“, das am 21. März erscheint. "Höhner" starten ihre Live-Tour 2014 in Euskirchen weiterlesen

Fulminante Premiere: „SternZeiten“ der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“

Begeistertes Publikum konnte in Düren Artistik auf Weltklasseniveau zu Klängen der Kölner Kultband erleben – Wolfgang Spelthahn, Landrat und Schirmherr der Show, und Georg Schmiedel, Geschäftsführer des Euskirchener Solarspezialisten „F&S solar“ sowie Sponsor der Vorstellungen, waren sich einig: „Sensationell!“ – Hier klicken zum Video dazu Videokamera

Das „Trio Dac“ zeigte Höhenflüge bei der Premiere der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Das „Trio Dac“ zeigte Höhenflüge bei der Premiere der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Düren – Stehende Ovationen spendierte das begeisterte Publikum der Premiere der neuen „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ am vergangenen Mittwoch auf dem Annakirmesplatz in Düren. Artisten auf Weltklasseniveau und bestens aufgelegte „Höhner“ um Henning Krautmacher sorgten fast drei Stunden lang für eine gelungene Mischung aus fulminanter Artistik, mitreißender Musik und viel Humor. Aber auch leise und poetische Töne schlug die Mundart-Band „Höhner“ an, beispielsweise zu dem meditativen Balanceakt von Miyoko Shida Rigolo, die in einer Art Tempeltanz 13 Palmäste zu einer schwebend leichten Skulptur zusammenfügte. Fulminante Premiere: „SternZeiten“ der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ weiterlesen

18 Artisten aus 40 Ländern gastieren mit sechs „Höhnern“ in Düren

„Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ feiert mit spektakulären Zirkusnummern zu der Musik der „Höhner“ am Mittwoch, 29. Mai, auf dem Annakirmesplatz Premiere – „F&S solar“, Dürener Kreisbahn, Rurtalbahn und Stadtwerke Düren unterstützen die Vorstellungen

Mit einem symbolischen Ankerschlag festigte Wolfgang Spelthahn (r.), Landrat Kreis Düren, seine Schirmherrschaft der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Mit einem symbolischen Ankerschlag festigte Wolfgang Spelthahn (r.), Landrat Kreis Düren, seine Schirmherrschaft der „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Düren – Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für eine besondere Premiere in Düren: Auf dem Annakirmesplatz steht bereits das große Zelt für die neue „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“. Von Mittwoch, 29. Mai (Premiere), bis Sonntag, 9. Juni, gastiert die spektakuläre Zirkus-Show „SternZeiten“ mit 40 Artisten aus 18 Ländern zu der Musik der „Höhner“ in der Kreisstadt. Wolfgang Spelthahn, Landrat Kreis Düren, der sich im Vorfeld für die Premiere in Düren stark gemacht hatte: „Ich freue mich sehr, dass Düren zum zweiten Mal als Premierenort ausgesucht wurde und die Show erst danach in Köln gastiert.“ Das zeige auch, wie wohl sich die Höhner in Düren fühlen: „Düren ist Höhnerland!“ 18 Artisten aus 40 Ländern gastieren mit sechs „Höhnern“ in Düren weiterlesen