Schlagwort-Archive: Jürgen Tilk

Zehn Jahre „Chilleria“

Thomas-Eßer-Berufskolleg und Nordeifelwerkstätten ziehen positive Bilanz ihres innovativen Integrationsprojekts – Markus Wilden: „Wir fühlen uns hier gewollt“

Das Team der „Chilleria“ zusammen mit Vertretern von TEB und NEW freuen sich über „Zehn Jahre Chilleria“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Das Team der „Chilleria“ zusammen mit Vertretern von TEB und NEW freuen sich über „Zehn Jahre Chilleria“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Seit zehn Jahren gibt es im Thomas-Eßer-Berufskolleg (TEB) nun schon die „Chilleria“, ein Projekt der Nordeifelwerkstätten (NEW). Bis zu neun Menschen mit Handicap, eine Fachkraft und ein FSJ-ler sorgen dafür, dass den 2400 Schülerinnen und Schülern des TEB, von denen in Spitzenzeiten bis zu 1800 vor Ort sind, nicht während des Unterrichts der Magen knurrt. Grund genug für Schulleiter Jürgen Tilk und Markus Wilden, Leiter der NEW-Werkstattstandorte Kuchenheim und Kall, jetzt eine Bilanz zu ziehen. Zehn Jahre „Chilleria“ weiterlesen

Ein Bund fürs (Schul)Leben

Kreissparkasse Euskirchen und Thomas-Eßer-Berufskolleg unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung, um ihre seit Jahren währende Zusammenarbeit fortan auch vertraglich zu regeln

KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker (v.l.), Oberstudienrätin Carolin Holzhüter, TEB-Leiter Jürgen Tilk, seine Stellvertreterin Kerstin Rutwalt-Berger und KSK-Vorstandsmitglied Hartmut Cremer besiegelten am Freitag die jahrelange Zusammenarbeit mit einem Kooperationsvertrag. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker (v.l.), Oberstudienrätin Carolin Holzhüter, TEB-Leiter Jürgen Tilk, seine Stellvertreterin Kerstin Rutwalt-Berger und KSK-Vorstandsmitglied Hartmut Cremer besiegelten am Freitag die jahrelange Zusammenarbeit mit einem Kooperationsvertrag. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Zwischen dem Thomas-Eßer-Berufskolleg (TEB) und der Kreissparkasse Euskirchen (KSK) ist es wie mit einer alten Beziehung: Man lebt schon seit Jahren vertrauensvoll und verlässlich zusammen, hat den Weg zum Standesamt aber noch immer nicht gefunden. Dieser Form der „wilden Ehe“ zwischen TEB und KSK wurde jetzt zwar nicht im Standesamt, dafür aber im Zentralbereich des Vorstandsstabs an der Von-Siemens-Straße in Euskirchen ein würdiges Ende gesetzt. Ein Bund fürs (Schul)Leben weiterlesen

Finnische KFZ-Lehrer zu Besuch am Thomas-Eßer-Berufskolleg

In einem vierwöchigen Austausch haben Schüler des TEB und der finnischen Partnerschule jeweils die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren

Schulleiter Jürgen Tilk (2. von rechts) und Peter Poschen (2. von links) begleiteten die beiden finnischen Gäste, Sami Karttu und Jarno Räty (außen), auf einem Erkundungsgang durch die KFZ-Ausbildungswerkstätten des TEB. Bild: TEB
Schulleiter Jürgen Tilk (2. von rechts) und Peter Poschen (2. von links) begleiteten die beiden finnischen Gäste, Sami Karttu und Jarno Räty (außen), auf einem Erkundungsgang durch die KFZ-Ausbildungswerkstätten des TEB. Bild: TEB

Euskirchen – Kürzlich erhielt das Thomas-Eßer-Berufskolleg (TEB) Besuch aus Finnland. Im Rahmen eines mittlerweile schon seit zwei Jahren bestehenden EU-weiten Austauschprogramms waren die beiden KFZ-Lehrer Sami Karttu und Jarno Räty aus Jyväskylä zu Gast in Euskirchen, um sich einen Eindruck von den Ausbildungsbedingungen am TEB und im Berufsbildungszentrum Euskirchen (BZE) im Kfz-Bereich zu verschaffen. Finnische KFZ-Lehrer zu Besuch am Thomas-Eßer-Berufskolleg weiterlesen

Tag der offenen Tür am Thomas-Eßer-Berufskolleg in Euskirchen

Euskirchener Traditionsschule präsentiert sich von ihrer besten Seite

Das Kollegium des Thomas-Eßer-Berufskollegs freut sich heute auf jeden Besucher. Bild: Privat
Das Kollegium des Thomas-Eßer-Berufskollegs freut sich heute auf jeden Besucher. Bild: Privat

Euskirchen – Mit offenen Schul- und Klassentüren empfängt das Thomas-Eßer-Berufskolleg (TEB) heute die Öffentlichkeit. Schüler, Eltern, Ausbildungsbetriebe sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft des Kreises Euskirchen haben die seltene Chance, einen Blick hinter die Kulissen der beruflichen Bildung des „Thomas-Eßer“ zu werfen, wie die Traditionsschule seit nunmehr fast einem halben Jahrhundert im Volksmund genannt wird. Tag der offenen Tür am Thomas-Eßer-Berufskolleg in Euskirchen weiterlesen