Schlagwort-Archive: David Breuer

„Eifel Hero Triathlon“: KSKler erhielten Tipps von Profisportlern

Am 29. Juni gehen auch 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Euskirchen beim Triathlon in Blankenheim mit an den Start – Beim „Swimday“ am Freilinger See kann man schon mal die Wasserstrecke testen

KSK-Vorstandsmitglied Hartmut Cremer (Mitte) begrüßte im Hauptsitz der KSK Euskirchen die Triathleten David Breuer (v.l.), Cora Hetkamp, Ralf Hetkamp und Jörg Brang. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
KSK-Vorstandsmitglied Hartmut Cremer (Mitte) begrüßte im Hauptsitz der KSK Euskirchen die Triathleten David Breuer (v.l.), Cora Hetkamp, Ralf Hetkamp und Jörg Brang. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Der „Eifel Hero Triathlon“ wirft seine Schatten voraus. Zumindest für 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Euskirchen (KSK), die sich zurzeit fit machen, um beim Schwimmen, Radfahren und Laufen in Blankenheim rund um den Freilinger See nicht vorzeitig aus der Puste zu geraten. Für sie wurde es jetzt schon ernst, allerdings nur theoretisch. Denn am Mittwochabend kamen vier Triathlon-Experten in den Hauptsitz der KSK Euskirchen an der Von-Siemens-Straße, um den Hero-Anwärtern einige Tipps zu geben, die bei einem Triathlon beherzigt werden sollten. Die Ratschläge haben sich die KSK-Sportler redlich verdient, denn das älteste Kreditinstitut der Region fungiert beim „Eifel Hero Triathlon“ als Gold-Sponsor. „Eifel Hero Triathlon“: KSKler erhielten Tipps von Profisportlern weiterlesen