Schlagwort-Archive: Dr. Harry Kunz

Training mit dem früheren Bundesligaprofi Marcel Witeczek

Marcel Witeczek trainiert die Jugend. Bild: Veranstalter
Marcel Witeczek trainiert die Jugend. Bild: Veranstalter

Als erste und bislang einzige Fußballinitiative im Kreis Euskirchen bietet die Jugendspielgemeinschaft SG Oleftal-SG 92-SV Nierfeld gezielte Sport- und Bewegungsangebote durch einen ausgebildeten Fußballtrainer in Schulen und Kindergärten im Schleidener Tal an

Schleiden – Mit Bayern München wurde er zweimal Deutscher Meister und gewann den UEFA-Cup. Am 28. Mai 2018 wird Marcel Witeczek, der in den neunziger Jahren insgesamt 410 Bundesligaspiele und 32 internationale Pokalspiele absolvierte, erneut zu einem Spezial-Fußballtraining mit den Eifeler Jungkickern ins Schleidener Tal anreisen. Ermöglicht wird dies durch die Kooperation der SG Oleftal mit der Krankenkasse AOK. Training mit dem früheren Bundesligaprofi Marcel Witeczek weiterlesen

Sepp-Herberger-Auszeichnung für Eifeler Jugendfußball-Kooperation

Preisgeld von 5.000 Euro wollen die Spielgemeinschaft SG Oleftal – SG 92 Hellenthal und das Schleidener Clara-Fey-Gymnasiums für einen innovativen Ansatz in der Sport- und Bewegungsförderung an Kindergärten und Schulen im Schleidener Tal investieren

DFB-Präsident Reinhard Grindel (v.l.), CFG-Lehrer Jürgen Heller, Schulkoordinatorin Barbara Schwinn und FVM-Präsident Alfred Vianden bei der Verleihung des Preises. Bild: Privat
DFB-Präsident Reinhard Grindel (v.l.), CFG-Lehrer Jürgen Heller, Schulkoordinatorin Barbara Schwinn und FVM-Präsident Alfred Vianden bei der Verleihung des Preises. Bild: Privat

Schleiden – Das langjährige gemeinsame Engagement der Spielgemeinschaft SG Oleftal – SG 92 Hellenthal und des Schleidener Clara-Fey-Gymnasiums für die Förderung des Jugendfußballs wurde jetzt vom Deutschen Fußballbund (DFB) in einem Festakt in Mannheim mit der Sepp-Herberger-Auszeichnung für die bundesweit herausragende Kooperation zwischen Schule und Sportverein gewürdigt. Sepp-Herberger-Auszeichnung für Eifeler Jugendfußball-Kooperation weiterlesen

Fußballmädchen kümmern sich um Kinder im Abseits

Oleftaler Benefizturnier ist eines der größten Mädchenfußballturniere im Rheinland – Mit Spendengeldern aus der Eifel wurde im Frühjahr dieses Jahres bereits mit dem Bau einer Schule in Afrika begonnen

Bevor Harry Kunz wieder die Siegerehrung übernimmt, werden sich die zahlreichen Fußballmädchenmannschaften wieder ein packendes Turnier bieten. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Harry Kunz – hier bei der Siegerehrung im Vorjahr – verspricht wieder packende Fußballspiele für eine gute Sache.  Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Olef – Zum dritten Mal spielen die Fußballjuniorinnen der SG Oleftal für das Projekt „Eine Schule für Afrika“. Los geht es am Samstag, 19. Dezember, in der Halle des städtischen Gymnasiums in Schleiden. Mit dieser Veranstaltung, die mit 32 teilnehmenden Mannschaften erneut eines der größten Mädchenfußballturniere im gesamten Rheinland bildet, wollen die Fußballmädchen der SG Oleftal ihre Engagement für Kinder verdeutlichen, denen es nicht so gut geht. Deshalb wollen sie und ihre Eltern und Betreuer das Geld für den Neubau einer Realschule in Burkina Faso (Westafrika) sammeln. Fußballmädchen kümmern sich um Kinder im Abseits weiterlesen

Großes Sport-Spiele-Fest für Kinder in Schleiden

In der Dreifachturnhalle dreht sich alles um den Spaß an der Bewegung und um das Gemeinschaftserlebnis

In der Dreifachsporthalle in Schleiden wird Kindern wieder ein großes Sport- und Spielprogramm geboten. Bild: Harry Kunz
In der Dreifachsporthalle in Schleiden wird Kindern wieder ein großes Sport- und Spielprogramm geboten. Bild: Harry Kunz

Schleiden – In Zusammenarbeit mit der Sportgemeinschaft 92 Hellenthal startet die SG Oleftal am Samstag, 5. Dezember, zum zweiten Mal einen Bewegungsparcours für Kindergartenkinder und ein Bambini-Spielefest in der Dreifachsporthalle des Städtischen Gymnasiums in Schleiden. „Nicht Drill und monotone Übungsabläufe bilden das Fundament modernen Kinderfußballs, sondern die umfassende Förderung motorischer Kompetenzen, Spielfreude, Kreativität sowie Spaß an Bewegung und Gemeinschaftserlebnis“, so Harry Kunz von der SG Oleftal. Großes Sport-Spiele-Fest für Kinder in Schleiden weiterlesen

DFB würdigt Flüchtlingsarbeit der SG Oleftal

Finanzielle Unterstützung stammt direkt aus Sponsorengeldern der Nationalmannschaft

Fußball verbindet: Bei der SG Oleftal nehmen Flüchtlinge seit Wochen am Fußballtraining teil. Bild: SG Oleftal
Fußball verbindet: Bei der SG Oleftal nehmen Flüchtlinge seit Wochen am Fußballtraining teil. Bild: SG Oleftal

Schleiden – Seit mehreren Wochen nehmen in Schleiden lebende Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, Algerien und dem Kosovo bei der SG Oleftal am Fußballtraining teil. Initiator des Kennenlernens war der Verein Regenbogen. Zwischen 12 und 18 Flüchtlinge kicken seither regelmäßig mit den Schleidner Fußballern auf der grünen Wiese. Dieses Engagement der SG Oleftal wurde nun vom Deutschen Fußballbund Bund (DFB) aus seinem Förderprogramm „1:0 für ein Willkommen“ mit einem Zuschuss von 500 Euro gewürdigt, die auch der Anschubfinanzierung der Aktivitäten dienen sollen. DFB würdigt Flüchtlingsarbeit der SG Oleftal weiterlesen

„Budenzauber“ mit über 35 Jugend-Fußballmannschaften

SG Oleftal veranstaltet großes Hallenfußball-Turnier – Kleine und größere Kicker aus der ganzen Region gehen an den Start

In der Turnhalle des Städtischen Gymnasiums in Schleiden dreht sich wieder alles um den Jugendfußball. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
In der Turnhalle des Städtischen Gymnasiums in Schleiden dreht sich wieder alles um den Jugendfußball. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Olef – Die SG Oleftal veranstaltet am Wochenende, 17. und 18. Januar, in der Sporthalle des Städtischen Gymnasiums in Schleiden ein Fußballturnier für sportbegeisterte Kinder und Jugendliche. Ihre Teilnahme zugesagt haben insgesamt über 35 Mannschaften aus der Region, aber auch Teams aus dem Kölner Raum und aus Rheinland-Pfalz. „Budenzauber“ mit über 35 Jugend-Fußballmannschaften weiterlesen

Olefer Fußballmädchen veranstalten Benefizturnier für Schule in Westafrika

Kreissparkasse Euskirchen fördert das Projekt mit 1000 Euro – Benefizerlös fließt mit ein in den Bau einer Realschule in Burkina Faso – Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel will C-Juniorinnen-Turnier eröffnen

Für die Kinder in Burkina Faso soll eine Realschule gebaut werden. Bild: Harry Kunz
Für die Kinder in Burkina Faso soll eine Realschule gebaut werden. Bild: Harry Kunz

Schleiden-Olef – Fußball ist eine Bewegung, die alle gesellschaftlichen Schichten übergreift und keinen Unterschied nach Religion, Herkunft oder Vermögen macht. Ihrer Verantwortung und Vorbildrolle als Fußballteam wollen die 10- bis 14-jährigen Fußballmädchen der SG Oleftal durch ein soziales Projekt für Kinder gerecht werden, denen es nicht so gut geht. Olefer Fußballmädchen veranstalten Benefizturnier für Schule in Westafrika weiterlesen