Schlagwort-Archive: Eifelhöhen-Klinik

Eifelhöhen-Klinik Marmagen: Fristverlängerung und Aufhebung der Schließung für ambulante Reha

Durch die Maßnahmen sollen die Voraussetzungen für die Fortführung des Klinikbetriebes geschaffen werden

Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen ist in finanzielle und hygienische Schieflage geraten. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen ist in finanzielle und hygienische Schieflage geraten. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim-Marmagen – Die Frist, bis zu der die Eifelhöhen-Klinik Marmagen geräumt werden muss, ist vom 8. auf den 22. November verlängert worden, wie der Kreis Euskirchen jetzt mitteilt. Der vorläufige Insolvenzverwalter der Eifelhöhen-Klinik Dr. Mark Boddenberg hatte Günter Rosenke, Landrat Kreis Euskirchen, um eine Fristverlängerung gebeten, um in dieser Zeit die Voraussetzungen für die Fortführung des Klinikbetriebes zu schaffen. Rosenke hat in Abstimmung mit Regierungspräsidentin Gisela Walsken und nach Rücksprache mit dem Kreisgesundheitsamt seine Zustimmung erteilt. Die Klinik habe sehr kurzfristig mit der Umsetzung der geforderten Maßnahmen begonnen, so Rosenke. Eifelhöhen-Klinik Marmagen: Fristverlängerung und Aufhebung der Schließung für ambulante Reha weiterlesen

Stellungnahme des Kreises Euskirchen zur Eifelhöhen-Klinik

Kreisverwaltung weist Vorwürfe von ver.di zurück

Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen wird vorläufig geschlossen. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen wird vorläufig geschlossen. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen/Nettersheim-Marmagen Aufgrund von unzulässigen hygienischen Verhältnissen hat die Bezirksregierung ein Aufnahmestopp für die Eifelhöhen-Klinik ausgesprochen, die zuständige Ordnungsbehörde hat mittlerweile sogar angeordnet, dass die Klinik bis zum 8. November 2019 zu räumen ist (zum Bericht hier klicken). Nun wurde in Medienberichten Kritik der Gewerkschaft ver.di laut: Der „Klinikbetreiber hat durch mangelnde Investitionen das Wohl der Patienten und die Arbeitsplätze gefährdet, die Gewerbeaufsicht und das Gesundheitsamt des Kreises Euskirchen haben tatenlos dabei zugesehen“, zitiert die „Kölnische Rundschau“ den Gewerkschaftssekretär Arno Appelhoff. Der Kreis Euskirchen weist die Kritik von ver.di jetzt in einer Stellungnahme entschieden zurück. Stellungnahme des Kreises Euskirchen zur Eifelhöhen-Klinik weiterlesen

Eifelhöhen-Klinik soll bis zum 8. November geräumt werden

Bezirksregierung Köln hat aufgrund von gravierenden Hygienemängeln die vorläufige Schließung anordnen lassen

Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen wird vorläufig geschlossen. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die Eifelhöhen-Klinik in Marmagen wird vorläufig geschlossen. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim-Marmagen – Nachdem bereits gestern von Seiten der Bezirksregierung ein Aufnahmestopp für die Eifelhöhen-Klinik ausgesprochen wurde, ist Regierungspräsidentin Gisela Walsken heute noch einen Schritt weitergegangen und hat über Landrat Günter Rosenke die Gemeinde Nettersheim als zuständige Ordnungsbehörde anweisen lassen, eine Schließung der Klinik vorzunehmen. „Die Klinik ist bis zum 8. November 2019 zu räumen“, teilt der Kreis Euskirchen in einer Pressemitteilung mit. Eifelhöhen-Klinik soll bis zum 8. November geräumt werden weiterlesen

Joscho Stephan Quartett gastiert in der Eifelhöhenklinik

Das Joscho Stephan Quintett sorgte in der Comedia für einen würdigen Abschluss des KIK-Jubiläumsjahres. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Joscho Stephan  (hier mit seinem Quintett)  sorgt mit seinem virtuos vorgetragenen Gypsy Swing stets für Begeisterung.  Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim-Marmagen – Den international renommierten Jazzgitarristen Joscho Stephan braucht man im Kreis Euskirchen eigentlich nicht mehr vorzustellen. Der Virtuose des Gypsy Swing gastiert hier regelmäßig in unterschiedlichen Besetzungen. Seine Auftritte werden stets von Publikum und Presse gleichermaßen begeistert gefeiert. Neben seiner unbändigen Spielfreude ist Stephan auch für seine humorvollen Moderationen bekannt. Sein Debüt „Swinging strings“ wurde vom amerikanischen Fachmagazin „Guitar Player“ zur CD des Monats gekürt. Das renommierte „A-coustic Guitar Magazine“ feiert Joscho Stephan als Gitarristen für die Zukunft der Gypsy Jazzgitarre. Joscho Stephan Quartett gastiert in der Eifelhöhenklinik weiterlesen

Kabarett mit Rainer Pause und Norbert Alich

Aus dem Pantheon Theater Bonn bekannte Künstler alias Fritz & Hermann zeigen in Marmagen ihre „Früchte des Zorns“

Seit 25 Jahren ein streitbares Kabarettisten-Paar: Rainer Pause und Norbert Alich alias „Fritz und Hermann“. Foto: Veranstalter
Seit 25 Jahren ein streitbares Kabarettisten-Paar: Rainer Pause und Norbert Alich alias „Fritz und Hermann“. Foto: Veranstalter

Nettersheim-Marmagen – Seit 25 Jahren sorgen Rainer Pause und Norbert Alich alias „Fritz und Hermann“ für Vergnügen auf Kleinkunstbühnen. Mit ihrem aktuellen Bühnenprogramm „Früchte des Zorns“ gastieren sie zum nunmehr zweiten Mal in der Eifelhöhen-Klinik, und zwar am Donnerstag, 12. Mai, ab 19.30 Uhr. Kabarett mit Rainer Pause und Norbert Alich weiterlesen

Jürgen Becker gastiert in der Eifelhöhen-Klinik

Kabarettist will in seinem Programm „Der Künstler ist anwesend“ auf rheinisch-vergnügliche Art die Kunstgeschichte aufs Korn nehmen

Der Kabarettist Jürgen Becker gastiert in der Eifelhöhen-Klinik. Foto: Veranstalter
Der Kabarettist Jürgen Becker gastiert in der Eifelhöhen-Klinik. Foto: Veranstalter

Nettersheim-Marmagen – Der bekannte Kabarettist Jürgen Becker gastiert am Dienstag, 29.September, ab 20 Uhr im Großen Saal der Eifelhöhen-Klinik in Nettersheim-Marmagen, Dr.-Konrad-Adenauer-Str. 1, mit seinem Programm „Der Künstler ist anwesend“. Dabei will er sich auf rheinisch-vergnügliche der Kunstgeschichte widmen. Jürgen Becker gastiert in der Eifelhöhen-Klinik weiterlesen