Schlagwort-Archive: IHK Aachen

Innovativ die Zukunft gestalten

Tipps für Zukunfts- und Innovationsfähigkeit mittelständischer Unternehmen

Bei der Betriebsführung durch das Miele Werk Euskirchen konnten sich die Besucher einen Eindruck von modernster Fertigungstechnik verschaffen. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Mit innovativen Ideen hat sich vor allem das Unternehmen Miele einen Namen gemacht. Hier eine  Betriebsführung durch das Miele Werk Euskirchen im Rahmen des Unternehmerfrühstücks „viertelvoracht“ von Kreiswirtschaftsförderung und Kreissparkasse Euskirchen. Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Wie man mit seinem Unternehmen innovativ bleibt und aus guten Ideen neue Produkte und Dienstleistungen gestaltet, dies und anderes erfährt man in der Veranstaltung „Innovatia – Innovativ die Zukunft gestalten“, die am Dienstag, 20. Februar, 14 Uhr, im Kreishaus Euskirchen stattfindet.  Die Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen, die Industrie- und Handelskammer Aachen,  die Handwerkskammer Aachen sowie die Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer (AGIT) laden dazu ein, Anregungen und Inspirationen für mehr Unternehmenserfolg auf unkonventionelle Weise zu gewinnen. Weitere Partner der Veranstaltung sind das Wirtschaftsministerium NRW und die NRW.Bank, die beide mit einem umfangreichen Förderangebot zukunftsweisende unternehmerische Lösungen unterstützen.    Innovativ die Zukunft gestalten weiterlesen

Gastronomie-Nachwuchs feierte seine Prüfungszeugnisse

Von Reiner Züll Für 42 jungen Frauen und Männer, die ihre Prüfung bestanden hatten, stand am Dienstag ausschließlich Feiern auf dem Programm

Nach der Zeugnisübergabe durch IHK-Geschäftsführer Heinz Gehlen versammelten sich die ehemaligen Azubis zum Gruppenfoto. Foto: Reiner Züll
Nach der Zeugnisübergabe durch IHK-Geschäftsführer Heinz Gehlen versammelten sich die ehemaligen Azubis zum Gruppenfoto. Foto: Reiner Züll

Kreis Euskirchen/Düren – Unter dem Motto „Let’s eat, drink and dance“ stand in diesem Jahr das große Fest der Auszubildenden des gastronomischen Gastgewerbes. Mit diesem Fest, das abwechselnd in den Kreisen Euskirchen und Düren stattfindet, bekommen jedes Jahr die erfolgreichen Prüfungsabsolventen ihre Prüfungszeugnisse von der IHK Aachen übereicht. Entsprechend hoch war die Partystimmung in der Festhalle in Düren-Birkesdorf wo die IHK Aachen und die gastronomischen Verbände „Club der Köche Nordeifel“ (CdK), „Verband der Serviermeister und Restaurantfachkräfte“ (VSR) und der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) ihren Berufsnachwuchs aus den beiden Kreisen verabschiedeten. Gastronomie-Nachwuchs feierte seine Prüfungszeugnisse weiterlesen

Such dir einen Job!

Große Ausbildungs- und Studienbörse im Berufsbildungszentrum Euskirchen – Fast 100 Aussteller zeigen Wege in die berufliche Zukunft auf

Wie beispielsweise die Ausbildung zum Bankkaufmann aussieht, dies verrät in Euenheim unter anderem die Kreissparkasse Euskirchen an ihrem Stand. Bild: Michael Thalken/epa
Wie beispielsweise die Ausbildung zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau aussieht, dies verrät in Euenheim unter anderem die Kreissparkasse Euskirchen an ihrem Stand. Bild: Michael Thalken/epa

Euskirchen-Euenheim – “You can’t get what you want, till you know what you want“, sang bereits 1984 der englische Rockmusiker Joe Jackson. Für viele junge Leute, die kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben stehen, trifft dies auf besondere Weise zu. Oft haben sie nur eine rudimentäre Ahnung von den Berufen, die ihnen attraktiv erscheinen oder aber, sie ahnen nicht im Geringsten, welche möglichen Berufsausbildung in ihrer Region überhaupt möglich sind. Such dir einen Job! weiterlesen

„Mit diesem Zeugnis können sie überall anklopfen“

Von Reiner Züll 63 junge Köche, Hotelfachkräfte und Restaurantfachkräfte wurden feierlich ins Berufsleben verabschiedet – Besonders erfolgreiche Prüfungsabsolventen bekamen Präsente von der Kreissparkasse Euskirchen bzw. der Stadtsparkasse Düren

Die Prüfungsbesten bekamen Präsente von der  Kreissparkasse Euskirchen und der Stadtsparkasse Düren überreicht. Bild: Reiner Züll
Die Prüfungsbesten bekamen Präsente von der Kreissparkasse Euskirchen und der Stadtsparkasse Düren überreicht. Bild: Reiner Züll

Kreis Euskirchen/Gemünd– Dieses Kompliment des IHK-Geschäftsführers Heinz Gehlen ging Walter Schütz vom Club der Köche Nordeifel und Dieter Walter von der Eifeler Sektion des VSR runter wie Öl: „Nirgendwo anders findet der Abschluss der Ausbildungszeit in einem so würdigen Rahmen wie bei Ihnen statt“, sagte Gehlen am Dienstagabend beim Fest der Auszubildenden im Gemünder Kursaal. „Mit diesem Zeugnis können sie überall anklopfen“ weiterlesen