Schlagwort-Archive: Carsharing

Bezahlbare, sichere und effiziente Mobilität

57 Kommunen machen beim „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ des Landes mit, darunter auch der Kreis Euskirchen

Achim Blindert, Geschäftsbereichsleiter „Bauen, Umwelt, ÖPNV und Abfall“ (4.R.v.h.r), vertrat den Kreis Euskirchen im Zukunftsnetzwerk. Bild: Zukunftsnetz Mobilität NRW
Achim Blindert, Geschäftsbereichsleiter „Bauen, Umwelt, ÖPNV und Abfall“ (4.R.v.h.r), vertrat den Kreis Euskirchen im Zukunftsnetzwerk. Bild: Zukunftsnetz Mobilität NRW

Kreis Euskirchen – Wie vernetzt man verschiedene Verkehrsträger am besten, wie realisiert man Carsharing-Angebote und wie sieht ein sicherer Radweg aus? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das vom Verkehrsministerium initiierte „Zukunftsnetz Mobilität NRW“. In diesem Netzwerk schließen sich 57 Kommunen zusammen, um mithilfe des Landes die Weichen für die Mobilität von morgen zu stellen. Auch der Kreis Euskirchen ist Mitglied im Zukunftsnetz. Bezahlbare, sichere und effiziente Mobilität weiterlesen

Elektrisch mobil in der Eifel

In Nettersheim fand ein Symposium unter dem Motto „Gemeinsam besser fahren“ zu den Themen „Carsharing“ und „Elektromobilität“ statt

Besonderes Interesse weckten die ausgestellten E-Mobile, die auch Probe gefahren werden konnten. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Besonderes Interesse weckten die ausgestellten E-Mobile, die auch Probe gefahren werden konnten. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim – „Man darf nicht nur reagieren, sondern muss Zukunft interdisziplinär planen“, sagte Theo Jansen, Leiter Mobilitätsmanagement beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg, über die Entwicklung von Mobilität im ländlichen Raum. Er war einer der Experten, die am vergangenen Donnerstag in Nettersheim unter dem Motto „Gemeinsam besser fahren“ die verkehrstechnischen Möglichkeiten „Carsharing“ und Elekromobität im strukturschwachen Raum Eifel näher beleuchteten. Elektrisch mobil in der Eifel weiterlesen