Schlagwort-Archive: Helmut Peters

Gemünder Citylauf geht in die vierte Runde

ene-Unternehmensgruppe und VR-Bank Nordeifel machen das Läuferfest erneut möglich

Bleiben auch 2016 ein Team: Die beiden Organisatoren des Gemünder Citylaufs Helmut Peters (l.) und Karl-Heinz Spohr (2.v.r) sowie die Sponsoren Kerstin Zimmermann von der ene-Unternehmensgruppe und Wolfgang Merten von der VR-Bank Nordeifel. Rechts im Bild Peter Borsdorff von "Running for Kids". Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Bleiben auch 2016 ein Team: Die beiden Organisatoren des Gemünder Citylaufs Helmut Peters (l.) und Karl-Heinz Spohr (2.v.r) sowie die Sponsoren Kerstin Zimmermann von der ene-Unternehmensgruppe und Wolfgang Merten von der VR-Bank Nordeifel. Rechts im Bild Peter Borsdorff von „Running for Kids“. Archivbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Gemünd – Der Termin für den 4. Gemünder Citylauf steht fest: Am 14. Mai geht es wieder rund. Dann laden die Organisatoren erneut nach Gemünd ein. „Die Unterstützung durch die VR-Bank Nordeifel und die ene-Unternehmensgruppe haben es erneut möglich gemacht, dass es eine weitere Auflage dieses Läuferfestes in Gemünd geben wird“, teilten die beiden Organisatoren Karl-Heinz Spohr und Helmut Peters jetzt der Presse mit. Den in 2015 erstmals angebotenen Firmenlauf, an dem gleich 52 Firmenteams teilgenommen haben, wird es auch in diesem Jahr wieder geben. Für die Gewinner stehen attraktive Preise bereit. Die Firmenmannschaften müssen jeweils aus drei Läufer/innen bestehen. Gemünder Citylauf geht in die vierte Runde weiterlesen

„Leuchtendes Beispiel bürgerschaftlichen Engagements“

30 000 Gäste gingen im vergangenen Jahr in Vogelsang schwimmen – Schwimm- und Sportverein Vogelsang zählt bereits über 2000 Mitglieder – Für die neue Heizzentrale gab es einen finanziellen Zuschuss der Kultur- und Sportstiftung der Kreissparkasse Euskirchen

Helmut Peters hatte gut lachen, denn sein Verein brachte es in nur fünf Jahren auf über 2000 Mitglieder. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Helmut Peters hatte gut lachen, denn sein Verein brachte es in nur fünf Jahren auf über 2000 Mitglieder. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Vogelsang – Sich fünf Jahre lang über Wasser zu halten, ist für einen Schwimmverein gewissermaßen Ehrensache. Dem Schwimm- und Sportverein Vogelsang ist dies aber nicht nur mit Bravour gelungen, sondern er hat mittlerweile sogar – auch wenn es in diesem Fall paradox klingt – festen Boden unter den Füßen. Mit über 2000 Mitgliedern hat er sich in nur kurzer Zeit zu einem der größten Vereine im Kreis Euskirchen entwickelt. Was am Sonntag Grund genug war, ein kleines Jubiläumsfest zu feiern und das neue Blockheizkraftwerk einzuweihen, welches das Schwimmbad jetzt auch energetisch auf den neuesten Stand bringt. „Leuchtendes Beispiel bürgerschaftlichen Engagements“ weiterlesen

2000 Euro für Spielgeräte

Energie Nordeifel, VR-Bank Nordeifel und „Running for Kids“ unterstützen die DRK-Kindertagesstätte Gemünd

Peter Borsdorff („Running for Kids“)(v.l.), Anneliese Schmitz (Kita Gemünd), Kerstin Zimmermann („ene“), Wolfgang Merten (VR-Bank), Helmut Peters (Organisator) und vor allem die Kinder des Gemünder DRK-Kindergartens freuten sich über die große Spende. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Peter Borsdorff („Running for Kids“)(v.l.), Anneliese Schmitz (Kita Gemünd), Kerstin Zimmermann („ene“), Wolfgang Merten (VR-Bank), Helmut Peters (Organisator) und vor allem die Kinder des Gemünder DRK-Kindergartens freuten sich über die große Spende. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Gemünd – Über 2000 Euro kann sich die DRK-Kindertagesstätte in Gemünd jetzt freuen. Soviel Geld kam nämlich beim 2. Citylauf in Gemünd zusammen. Die beiden Hauptsponsoren des Laufs, Energie Nordeifel („ene“) und VR-Bank Nordeifel, hatten – wie im Vorfeld versprochen – für jeden Starter einen Euro gespendet. Das Geld war für Peter Borsdorffs Aktion „Running for Kids“ bestimmt. 2000 Euro für Spielgeräte weiterlesen

Erster Citylauf in Gemünd

Zur 800-Jahrfeier organsiert „Sport Team Peters“ ein Breitensportereignis – Zahlreiche Preise für Teilnehmer durch Unterstützung von Energie Nordeifel und VR-Bank

Wollen gemeinsam für den ersten Citylauf in Gemünd durchstarten: Helmut Peters vom „Sport Team Peters“, Wolfgang Merten von der VR-Bank, Karl-Heinz Spohr vom „Sport Team Peters“, Helmut Klaßen und Kerstin Zimmermann von der Energie Nordeifel. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Wollen gemeinsam für den ersten Citylauf in Gemünd durchstarten: Helmut Peters vom „Sport Team Peters“, Wolfgang Merten von der VR-Bank, Karl-Heinz Spohr vom „Sport Team Peters“, Helmut Klaßen und Kerstin Zimmermann von der Energie Nordeifel. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Gemünd – „Erstmalig wird es einen Citylauf in Gemünd geben“, berichtete Helmut Peters vom „Sport Team Peters“ am vergangenen Mittwoch der Presse. Im Rahmen der 800-Jahr-Feierlichkeiten von Gemünd wollte Peters ein sportliches Ereignis für jedermann schaffen. Deshalb gebe es bei dem „1. Gemünder Citylauf“ am Samstag, 18. Mai, Wettbewerbe von 1000 Meter, 5000 Meter und zehn Kilometer Länge. Erster Citylauf in Gemünd weiterlesen