Schlagwort-Archive: Internet

Schnelles Internet für Dahlem

Breitbandprojekt des Kreises startet – 120 Kilometer Glasfaserkabel und 33 Verteilerkästen

Dahlems Bürgermeister Jan Lembach (vorne) mit den Beteiligten am kreisweiten Breitbandprojekt. Bild: T. Notarius/Gemeinde Dahlem
Dahlems Bürgermeister Jan Lembach (vorne) mit den Beteiligten am kreisweiten Breitbandprojekt. Bild: T. Notarius/Gemeinde Dahlem

Dahlem – Die aktuelle Ausnahmesituation in der Corona-Krise macht deutlich, wie wichtig eine gute Vernetzung und optimale Versorgung mit leistungsfähigen Internetanschlüssen bei Unternehmen, Privathaushalten und öffentlichen Verwaltungen ist. Um die verbliebenen Defizite bei der Versorgung mit schnellem Internet in den 11 Städten und Gemeinden im Kreis Euskirchen auszuräumen, wurden vom Kreis Euskirchen als koordinierender Behörde, für alle Kommunen des Kreises Fördermittel des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von etwa 30 Millionen Euro generiert. Schnelles Internet für Dahlem weiterlesen

Fachtagung: Hetze und Hass im Netz

Workshop in Düren am weltweiten Aktionstag „Safer Internet Day“

Laut Experten nehmen Hetze und Hass im Netz zu. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Laut Experten nehmen Hetze und Hass im Netz zu. Symbolbild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Düren/Kreis Euskirchen – Im „postfaktischen Zeitalter“ mit „Trumpschen alternativen Fakten“ klagen Pädagogen, Journalisten, Politiker und speziell ausgebildete Polizisten über zunehmende Hetze gerade im Internet. Besonders Kinder und Jugendliche, aber auch zunehmend Erwachsene werden Opfer von persönlichen Angriffen, „Shit-Storms“ oder Beleidigungen. Welche Strukturen dahinter stehen und was man dagegen tun kann, soll in der Fachtagung „Hate Speech!“ am internationalen „Safer Internet Day“ am Dienstag, 7. Februar, 13 bis 18 Uhr, im Kreishaus Düren, Bismarckstr. 16, 52351 Düren, Raum A 158 geklärt werden. Fachtagung: Hetze und Hass im Netz weiterlesen

Freier Internetzugang in der Euskirchener Innenstadt

„Freifunk Euskirchen“ ist offiziell gestartet – 25 Firmen und Institutionen, darunter die Kreissparkasse Euskirchen mit gleich drei Standorten, sorgen mit WLAN-Routern für kostenfreien Empfang

Dr. Uwe Friedl (v.l.), Bürgermeister Stadt Euskirchen, und Hartmut Cremer, Vorstandsmitglied KSK Euskirchen, freuten sich über den gelungenen Auftakt des kostenlosen Innenstadt-Internetzugangs „Freifunk“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Uwe Friedl (v.l.), Bürgermeister Stadt Euskirchen, und Hartmut Cremer, Vorstandsmitglied KSK Euskirchen, freuten sich über den gelungenen Auftakt des kostenlosen Innenstadt-Internetzugangs „Freifunk“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Das Bild von Menschen, die in deutschen Innenstädten mit ihrem Smartphone im Internet surfen, ist alltäglich geworden. Selten ist hingegen, dass man dies kostenfrei tun kann. Doch genau dies ist jetzt in Euskirchen vom Bahnhof bis zum Alten Markt Wirklichkeit geworden: Das WLAN-Netz „Freifunk Euskirchen“ ist offiziell online. Freier Internetzugang in der Euskirchener Innenstadt weiterlesen

Wenn pornografische Bilder süchtig machen

Phil Pöschl, Leiter des Vereins „Safer Surfing“, will in der Veranstaltungsreihe „Montags im Collegium“ in der Apostolischen Schule über Gefahren und Auswege zum Thema Internet-Pornografie referieren

Phil Pöschl, Leiter des Vereins „Safer Surfing“, will über Gefahren von Internetpornografie aufklären. Bild: privat
Phil Pöschl, Leiter des Vereins „Safer Surfing“, will über Gefahren von Internetpornografie aufklären. Bild: privat

Bad Münstereifel – Phil Pöschl, Leiter des Vereins „Safer Surfing“, will als Referent den nächsten Abend der Vortragsreihe MiC (Montags im Collegium) gestalten. Dieser findet am Montag, 15. Juni, ab 18 Uhr in der Apostolischen Schule in Bad Münstereifel statt. Thema der Veranstaltung der Ordensgemeinschaft „Legionäre Christi“ ist dabei „Wenn Bilder süchtig machen – Wege aus der Pornographie“. Wenn pornografische Bilder süchtig machen weiterlesen