Schlagwort-Archive: JSG Schleiden

Neues Übergangsdomizil für Schleidener Stadtbibliothek gefunden

Ab 1. März wird der Betrieb – wenn auch eingeschränkt – in den Räumlichkeiten der ehemaligen Buchhandlung Rees wieder aufgenommen

Freuen sich auf den Start im Übergangsdomizil der ehemaligen Buchhandlung Rees: Bibliotheksleiterin Sabine Hergarten (v.r.), Geschäftsführer der Bürgerstiftung Schleiden, Marcel Wolter, und Hanne Gehlen, die das Team ehrenamtlich unterstüzt. Bild: Kerstin Wielspütz/Bürgerstiftung Schleiden
Freuen sich auf den Start im Übergangsdomizil der ehemaligen Buchhandlung Rees: Bibliotheksleiterin Sabine Hergarten (v.r.), Geschäftsführer der Bürgerstiftung Schleiden, Marcel Wolter, und Hanne Gehlen, die das Team ehrenamtlich unterstüzt. Bild: Kerstin Wielspütz/Bürgerstiftung Schleiden

Schleiden –  Durch die beiden Brände in der Nacht zum 16. November und 4. Dezember 2018 wurde im Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasium auch ein Großteil des Medienbestandes der dort untergebrachten Stadtbibliothek zerstört. Dieser umfasste vor dem Brand rund 12.700 Medien, darunter Bücher, DVDs, Hörbücher und Zeitschriften. Eine Spezialfirma trocknet derzeit die „geretteten“ Bücher, so dass zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage über den aktuellen Gesamtbestand gegeben werden kann.  Neues Übergangsdomizil für Schleidener Stadtbibliothek gefunden weiterlesen

Benefizkonzert für das Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden

Pianist Florian Koltun gastiert mit Überraschungsgästen auf Einladung der Kreissparkasse Euskirchen im Gemünder Kurhaus – Bürgermeister Ingo Pfennings und KSK-Verwaltungsratsvorsitzender Josef Reidt übernehmen Schirmherrschaft

Pianistin Xing Wang wird gemeinsam mit Florian Koltun am Flügel zu hören sein. Bild: Künstlervermittlung Koltun
Pianistin Xing Wang wird gemeinsam mit Florian Koltun am Flügel zu hören sein. Bild: Künstlervermittlung Koltun

Schleiden – Eigentlich war es als Dankeschön-Konzert an die Kreissparkasse Euskirchen (KSK) gedacht: Da die KSK sich an „Eifel Musicale“ beteiligt, einer Konzertreihe mit über 25 Konzerten in Monschau und Umgebung sowie in Schleiden und Gemünd, wollte Veranstalter und Pianist Florian Koltun ein kostenloses Konzert im S-Forum der KSK geben. „Wir haben uns darüber sehr gefreut, doch als wir vom Brandschaden am JSG in Schleiden hörten, beschlossen wir auf einer Vorstandssitzung, das Konzert nicht für uns und unsere Kunden, sondern lieber zugunsten des Johannes-Sturmius-Gymnasiums stattfinden zu lassen“, berichtete Rita Witt, Direktorin des Vorstandsstab der KSK. Ein passender Veranstaltungsort sei rasch gefunden worden. Die Stadt Schleiden ermöglichte es, das Kurhaus Gemünd für das Konzert zu nutzen. Benefizkonzert für das Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden weiterlesen