Schlagwort-Archive: Landesgartenschau Zülpich

Feuerwerk zum Abschluss der Landesgartenschau

Feier auf der Sparkassen-Seebühne mit Bwalya und der Band „Fat Cats“

Sorgte bereits im Juni für Hochstimmung auf der Sparkassen-Seebühne: Die Sängerin Bwalya wird auch am Sonntag wieder mit von der Partie sein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Sorgte bereits im Juni für Hochstimmung auf der Sparkassen-Seebühne: Sängerin Bwalya wird auch am Sonntag wieder mit von der Partie sein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Zülpich – Das Gartenschaujahr in Zülpich geht zu Ende. Am Sonntag, 12. Oktober, begeht die Landesgartenschau Zülpich daher ab 18.30 Uhr eine große Abschlussfeier auf der Sparkassen-Seebühne. Feuerwerk zum Abschluss der Landesgartenschau weiterlesen

Fliegende Fahrräder und ein übergroßer Wasserhahn

Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld hat die Landesgartenschau mit zahlreichen Lichtakzenten versehen

"Leuchtende Gärten“ gibt es am Samstag auf der Landesgartenschau, im historischen Stadtkern von Zülpich und im Park am Wallgraben zu sehen. Bild: Laga
„Leuchtende Gärten“ gibt es am Samstag auf der Landesgartenschau, im historischen Stadtkern von Zülpich und im Park am Wallgraben zu sehen. Bild: Laga

Zülpich – Bunte Illuminationen tauchen die Landesgartenschau Zülpich 2014 vom Samstag, 13. September, bis Sonntag, 28. September, in ein ganz besonderes Licht. In diesem Zeitraum findet jeweils um 20 Uhr das nächtliche Spektakel „Leuchtende Gärten“ im historischen Stadtkern von Zülpich und im Park am Wallgraben statt. Fliegende Fahrräder und ein übergroßer Wasserhahn weiterlesen

BigBand der Bundeswehr entwaffnete die Zuhörer

Furioses Heimspiel auf dem Landesgartenschaugelände in Zülpich – Kreissparkasse Euskirchen zeigte sich solidarisch mit Soldaten im Auslandseinsatz

KSK Vorstandsvorsitzender Udo Becker (links) übergab einen Scheck in Höhe von 5000 Euro an Marion Gerber vom Bundeswehr Sozialwerk und Thomas Ernst, Pressesprecher der Bundeswehr BigBand. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
KSK Vorstandsvorsitzender Udo Becker (links) übergab einen Scheck in Höhe von 5000 Euro an Marion Gerber vom Bundeswehr Sozialwerk und Thomas Ernst, Pressesprecher der Bundeswehr BigBand. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Zülpich – „Es ist hier so voll wie bei der Eröffnung“, freute sich Zülpichs Bürgermeister Albert Bergmann am Samstagmittag über den großen Zuspruch, den das Konzert der BigBand der Bundeswehr auf dem Gelände der Landesgartenschau gefunden hatte. Das moderne Amphitheater vor der Sparkassen-Seebühne war bei sommerlichen Temperaturen bis auf den letzten Platz besetzt. Selbst auf der großen Freitreppe hatte sich das Publikum niedergelassen. BigBand der Bundeswehr entwaffnete die Zuhörer weiterlesen

Projektorchester Eifel zu Gast auf der Sparkassen-Seebühne

Musiker gehören einem kreis- und landesübergreifendem überregionalen Blasorchester unter der gemeinsamen Trägerschaft der Kreisverbände Düren, Euskirchen und Aachen an

Das Projektorchester Eifel gibt sich auf der Sparkassen-Seebühne in Zülpich ein Stelldichein. Bild: Privat
Das Projektorchester Eifel gibt sich auf der Sparkassen-Seebühne in Zülpich ein Stelldichein. Bild: Privat

Zülpich – Im Januar 2012 wurde anlässlich des NRW-Tages auf der Grünen Woche in Berlin ein bisher bundesweit einmaliges musikalisches Projekt geboren, das sich aus Musikerinnen und Musikern von zwischenzeitlich 26 Vereinen rekrutiert. Projektorchester Eifel zu Gast auf der Sparkassen-Seebühne weiterlesen

Feldhamster Jaap bezieht Quartier auf der Landesgartenschau

Bis Ende Juli bezieht der kleine Nager aus der Zuchtstation in Kerkrade (NL) den eigens für die Laga erstellten Kunstbau

Auf der Sparkassen-Seebühne wird der scheue Nager sicherlich nicht auftreten. Um ihn in seinem Bau zu sehen, braucht man daher etwas Geduld. Bild: Heike Schmitz

Zülpich – Ziel des Ausstellungsbeitrags „Natur- und Artenschutz“ auf der Landesgartenschau in Zülpich ist es, über die aktuelle Gefährdung einzelner wildlebender Tierarten, wie Feldvögel und Feldhamster, in der Zülpicher Börde zu informieren. Feldhamster Jaap bezieht Quartier auf der Landesgartenschau weiterlesen

Sparkassen sorgen für Quasi-Reaktivierung der Bördebahn

Fahrplan wurde deutlich erweitert – KSK-Vorstand Udo Becker: „Die Landesgartenschau macht es möglich und die große Nachfrage ist ein klarer Fingerzeig in Sachen dauerhafte Reaktivierung der Strecke zwischen Euskirchen und Düren“ – Um die 400 Fahrgäste pro Betriebstag

Vertreter der Sparkassen Euskirchen und Düren, des Bürgerbahnvereins, der Rurtalbahn, der Stadt Zülpich und der Landesgartenschau stellten die Erweiterung des BördeExpress-Fahrplans am Mittwochmittag der Öffentlichkeit vor. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Vertreter der Sparkassen Euskirchen und Düren, des Bürgerbahnvereins, der Rurtalbahn, der Stadt Zülpich und der Landesgartenschau stellten die Erweiterung des BördeExpress-Fahrplans am Mittwochmittag der Öffentlichkeit vor. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Zülpich – Nein, es ist keine neue mobile Zweigstelle der Sparkassen Euskirchen und Düren, die da an Sonn- und Feiertagen in rascher Abfolge auf den Schienen zwischen Düren, Zülpich und Euskirchen unterwegs ist. Auch wenn das schmucke Bähnchen im Sparkassen-Rot durch die grüne Börde saust, so handelt es sich doch um einen fast normalen Zug, der allerdings ohne die beiden Sparkassen, die für dieses Projekt 20.000 Euro aufbrachten, weitaus unscheinbarer und vor allem viel seltener in der Region zu sehen gewesen wäre. Sparkassen sorgen für Quasi-Reaktivierung der Bördebahn weiterlesen

Frühling lockt mit zahlreichen Veranstaltungen

Ob Landesgartenschau, Römisches Rheinland oder Narzissenwanderung: Die Nordeifel Tourismus GmbH widmet sämtlichen Frühlings-Highlights einen eigenen Veranstaltungskalender

Selbstverständlich gehört auch die Narzissenblüte zu den Höhepunkten des Nordeifel-Frühlings. Bild: Raimund Knauf/Naturpark Hohes Venn/Eifel
Selbstverständlich gehört auch die Narzissenblüte zu den Höhepunkten des Nordeifel-Frühlings. Bild: Raimund Knauf/Naturpark Hohes Venn/Eifel

Nordeifel – Mit Blick auf die nächsten Monate hat die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) den jahreszeitlichen Veranstaltungskalender „Nordeifel frühlingshaft – Veranstaltungshöhepunkte im Frühling 2014“ veröffentlicht. Da ein richtiger Winter bislang ausgeblieben ist, erwacht die Natur nun umso schneller zu neuem Leben. Frühling lockt mit zahlreichen Veranstaltungen weiterlesen