Schlagwort-Archive: Nordeifel Tourismus

„14 Fahrradtouren in der Nordeifel“

Neue Radbroschüre der NeT wurde unter anderem unterstützt von der Kreissparkasse Euskirchen und der Energie Nordeifel

Für Fahrradfreunde gibt es jetzt bei der NeT 14 Touren durch die Nordeifel. Bild: Nordeifel Touristik
Für Fahrradfreunde gibt es jetzt bei der NeT 14 beschriebene Touren durch die Nordeifel. Bild: Nordeifel Touristik

Eifel – Zum Start der neuen Fahrradsaison hat die Nordeifel Tourismus GmbH die 64-seitige Radbroschüre „14 Fahrradtouren in der Nordeifel“ im praktischen Format DIN A5 herausgegeben. Darin werden Tourentipps mit wichtigen Informationen wie Routenbeschreibung, Angaben zur Zielgruppe, Übersichtskarte, Höhenprofil, Anreise- und Einkehrmöglichkeiten etc. präsentiert. Alle Touren wurden von einem Scout des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) abgefahren und beschrieben. „14 Fahrradtouren in der Nordeifel“ weiterlesen

Was die Nordeifel im Frühling zu bieten hat

Einer der vielen Höhepunkte dürften wieder die Narzissenwanderungen im oberen Oleftal bei Hellenthal-Hollerath sein, die nahezu täglich in der Zeit vom 3. April bis zum 3. Mai angeboten werden

Die Narzissenblüte wird auch dieses Jahr woeder viele Menschen in die Eifel locken. Bild: Naturpark Nordeifel
Die Narzissenblüte wird auch dieses Jahr woeder viele Menschen in die Eifel locken. Bild: Naturpark Nordeifel

Nordeifel – Mit Blick auf die nächsten Monate hat die NordeifelTourismus GmbH den jahreszeitlichen Veranstaltungskalender „Nordeifel frühlingshaft – Veranstaltungshöhepunkte im Frühling 2015“ veröffentlicht.
Sozusagen „Live“ kann man das Frühlingserwachen im wiedereröffneten Gartenschaupark Zülpich erleben, beim Wanderopening der Erlebnisregion Nationalpark Eifel und bei vielen weiteren Höhepunkten im Frühling 2015. Was die Nordeifel im Frühling zu bieten hat weiterlesen

Touristische Betriebe können sich beraten lassen

An insgesamt sechs Tagen kann man sich 2015 von der Nordeifel Tourismus GmbH und der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen in Sachen Tourismus informieren

Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Touristische Betriebe sollten daher gut vorbereitet sein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kreis Euskirchen – Die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen bieten im Jahr 2015 sechs Beratungstage für touristische Betriebe an.
Der Tourismus hat für den Kreis Euskirchen eine hohe regionalwirtschaftliche Bedeutung. Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Touristische Betriebe können sich beraten lassen weiterlesen

Touristische Betriebe können sich beraten lassen

An insgesamt sechs Tagen kann man sich 2015 von der Nordeifel Tourismus GmbH und der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen in Sachen Tourismus informieren

Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Touristische Betriebe sollten daher gut vorbereitet sein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kreis Euskirchen – Die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen bieten im Jahr 2015 sechs Beratungstage für touristische Betriebe an.
Der Tourismus hat für den Kreis Euskirchen eine hohe regionalwirtschaftliche Bedeutung. Besucher aus einem Umkreis von 200 Kilometern besuchen verstärkt die attraktive Erlebnisregion Nordeifel mit dem Nationalpark Eifel, um ihren (Kurz-)Urlaub zu verbringen. Touristische Betriebe können sich beraten lassen weiterlesen

Kultur bei Nacht geht in die zweite Runde

Bei Fackelschein im Landschaftspark, nächtlicher Besuch in der Römervilla, ein Blick in die Sterne und mit Taschenlampen durch die Römerthermen

In Blankenheim wird die Römervilla für nächtliche Besucher ins rechte Licht gesetzt. BIld: Gemeinde Blankenheim
In Blankenheim wird die Römervilla für nächtliche Besucher ins rechte Licht gesetzt. BIld: Gemeinde Blankenheim

Nordeifel – Nach einem gelungenen Start der neuen Veranstaltungsreihe „Nordeifel – Kultur bei Nacht“, lädt die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) gemeinsam mit ihren Partnern zu vier weiteren Veranstaltungen ein. Besucher können sich am 17. Oktober auf Begegnungen mit „echten“ Römern im beleuchteten Archäologischen Landschaftspark Nettersheim freuen, am 18. Oktober auf den nächtlichen Besuch der Römervilla Blankenheim, am 14. November auf die Infotainment-Veranstaltung „Sternenhimmel“ in Vogelsang ip und am 15. November auf das Quartier Mühlenberg in Zülpich. Kultur bei Nacht geht in die zweite Runde weiterlesen

Was die Nordeifel im Herbst zu bieten hat

NeT stellt neuen Veranstaltungskalender vor: Auf dem Programm stehen unter anderem Krimitage, Kultur bei Nacht, die „Lit.Eifel“, eine Archäologioetour, Genießerwochen und Vieles mehr

Die offizielle Eröffnung der Genießerwochen im Schleidener Stadtgebiet findet am 29. September um 19 Uhr im Gemünder Parkrestaurant statt. Archivbild: Michael Thalken
Die offizielle Eröffnung der Genießerwochen im Schleidener Stadtgebiet findet am 29. September um 19 Uhr im Gemünder Parkrestaurant statt. Archivbild: Michael Thalken

Nordeifel – Mit dem meteorologischen Herbstbeginn startet in der Nordeifel ein buntes Programm verschiedenster, herbstlicher Veranstaltungen. Damit man den Überblick behält, hat die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) unter dem Titel „Nordeifel herbstlich –Veranstaltungshöhepunkte im Herbst 2014“ erneut einen jahreszeitlichen Veranstaltungskalender erstellt. Was die Nordeifel im Herbst zu bieten hat weiterlesen

Volles Programm für die Sommermonate

Mit dem BördeExpress zur Laga, mit dem Ranger durch die Wildnis oder als Schatzsucher untertage: Das Angebot lässt kaum Wünsche offen

Für die Sommermonate hat die NeT wieder ein großes Proghramm zusammengestellt. Bild: Lutz Voigtländer
Für die Sommermonate hat die NeT wieder ein großes Proghramm zusammengestellt. Bild: Lutz Voigtländer

Nordeifel – Mit Blick auf die Sommerferien hat die Nordeifel Tourismus GmbH besonders spannende und interessante Angebote für Familien mit Kindern in der Flyerkarte „Sommerprogramm für Groß und Klein“ gebündelt. Angesprochen werden damit neben Urlaubsgästen und Tagesausflüglern auch daheimgebliebene Familien. Volles Programm für die Sommermonate weiterlesen

Volles Programm für die Sommermonate

Mit dem BördeExpress zur Laga, mit dem Ranger durch die Wildnis oder als Schatzsucher untertage: Das Angebot lässt kaum Wünsche offen

Für die Sommermonate hat die NeT wieder ein großes Proghramm zusammengestellt. Bild: Lutz Voigtländer
Für die Sommermonate hat die NeT wieder ein großes Proghramm zusammengestellt. Bild: Lutz Voigtländer

Nordeifel – Mit Blick auf die Sommerferien hat die Nordeifel Tourismus GmbH besonders spannende und interessante Angebote für Familien mit Kindern in der Flyerkarte „Sommerprogramm für Groß und Klein“ gebündelt. Angesprochen werden damit neben Urlaubsgästen und Tagesausflüglern auch daheimgebliebene Familien. Volles Programm für die Sommermonate weiterlesen

NeT präsentiert reichhaltiges Sommerprogramm

Auf dem Programm stehen unter anderem Gladiatorenkämpfe, ein Mittelaltermarkt, Radaktionstage, ein Musikfest und ein Kräutertag

Der Sommer naht. Und mit ihm zahlreiche Veranstaltungen in der Nordeifel. Bild: Stadt Schleiden
Der Sommer naht. Und mit ihm zahlreiche Veranstaltungen in der Nordeifel. Bild: Stadt Schleiden

Nordeifel – Bis zum Sommer dauert es nicht mehr lange. Aus diesem Grund hat die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) nun den jahreszeitlichen Veranstaltungskalender „Nordeifel sommerlich –Veranstaltungshöhepunkte im Sommer 2014“ veröffentlicht. NeT präsentiert reichhaltiges Sommerprogramm weiterlesen

Ausflugsziele der Region stehen einen Tag lang im Fokus

Unter dem Motto „Zu Gast in der eigenen Heimat“ werden zahlreiche kulturelle Angebote, geführte Wanderungen, Sport und Spiel über und unter Tage, auf Hochdeutsch und »op platt« geboten

Stephan Brings  (Mitte) präsentierte das Programm gemeinsam mit dem Team der Nordeifel Tourismus GmbH. Bild: NeT
Stephan Brings (Mitte) präsentierte das Programm gemeinsam mit dem Team der Nordeifel Tourismus GmbH. Bild: NeT

Nordeifel – „Zu Gast in der eigenen Heimat“ heißt es am Sonntag, 6. April. Sehenswürdigkeiten und Ausflugziele öffnen an diesem Tag ihre Tore und laden die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Euskirchen erstmals ein, bei 50 Prozent ermäßigtem oder freiem Eintritt, die Schätze der Region zu erkunden. „Ob Familien mit Kindern, Aktive oder Entspannungshungrige: für jeden bietet die Nordeifel Tourismus GmbH (NeT) mit ihren Partnern das passende Angebot“, heißt es in einer Pressemitteilung der NeT. Als prominenter Pate unterstütze Stephan Brings, Mitglied der gleichnamigen Kölsch-Rockband, die Aktion. Ausflugsziele der Region stehen einen Tag lang im Fokus weiterlesen