Schlagwort-Archive: Dr. Anne Katharina Zschocke

Muttertag bei den Matronen

Kultur- und naturgeschichtliche Wanderung rund um das Matronenheiligtum in Nettersheim

Auf den Spuren der Matronen führt eine Wanderung mit der Referentin Dr. Anne Katharina Zschocke. Bild: Zschocke
Auf den Spuren der Matronen führt eine Wanderung mit der Referentin Dr. Anne Katharina Zschocke. Bild: Zschocke

Nettersheim – Unter der Leitung von Dr. Anne Katharina Zschocke erfahren die Teilnehmer am Sonntag, 14. Mai, 14 Uhr, zunächst in der Archäologischen Sammlung des Naturzentrums Nettersheim die Hintergründe zur Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit. Der anschließende Spaziergang zum Matronentempel Görresburg befasst sich mit dem Urbild der Mutter, wie es noch immer in der Natur erfahren werden kann, und er folgt den Spuren der dreifachen Göttin bis ins heutige Christentum. Muttertag bei den Matronen weiterlesen

Eingewecktes gegen Zivilisationskrankheiten

Vortrag und Gespräch im LVR-Industriemuseum mit Fachdozentin Dr. Anne Katharina Zschocke – Installation mit 210 Einmachgläsern

Fachdozentin Dr. Anne Katharina Zschocke spricht zum Thema gesundheitsfördernde Mikroorganismen im Eingemachten. Bild: A. Kaumanns
Fachdozentin Dr. Anne Katharina Zschocke spricht über gesundheitsfördernde Mikroorganismen im Eingemachten. Bild: A. Kaumanns

Euskirchen-Kuchenheim – Dass der Garten der Gesundheit auf vielfältige Weise gut tut, ist allgemein bekannt. Jetzt gibt es einen ganz neuen Zusammenhang zu entdecken: Die Mikroorganismen, die sich im Eingemachten finden, sollen die Gesundheit fördern. Die Ärztin und Fachbuchautorin Dr. Anne Katharina Zschocke aus Tondorf erläutert, dass die Mikroorganismen, die man früher ganz selbstverständlich durch Eingemachtes zu sich genommen hat, für die Darmgesundheit, das Immunsystem und das Wohlbefinden von Körper und Seele eine große und völlig unterschätzte Rolle spielen. „Die Tatsache, dass wir heute weniger selbst eingemachte Gartenfrüchte essen, könnte mit ein Grund für die Zunahme von Zivilisationskrankheiten sein“, so der Veranstalter. Eingewecktes gegen Zivilisationskrankheiten weiterlesen

Wanderung rund um die Matronenverehrung

Ein Zwischenstopp wird auch am Matronentempel "Görresburg" eingelegt. Bilöd: Michael Thalken/epa
Ein Zwischenstopp wird auch am Matronentempel „Görresburg“ eingelegt. Bild: Michael Thalken/epa

Nettersheim – Zu einer Wanderung rund um die Kultur- und Naturgeschichte der Matronenverehrung mit Besuch der archäologischen Sammlung des Naturzentrums Nettersheim lädt das Naturzentrum für Donnerstag (Fronleichnam), 26. Mai, 14 Uhr, ein. Nach einer Einführung in der archäologischen Ausstellung zu Hintergründen der Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit geht es unter der Leitung von Dr. Anne Katharina Zschocke zum Matronentempel Görresburg. Wanderung rund um die Matronenverehrung weiterlesen

Führung durch die Kakushöhle

Einen ganzheitlichen Blick auf die Kakushöhle vermittelt Referentin Dr. Anne Katharina Zschocke. Bild: NABU
Einen ganzheitlichen Blick auf die Kakushöhle vermittelt Referentin Dr. Anne Katharina Zschocke. Bild: NABU

Mechernich-Dreimühlen – Eine öffentliche Führung durch die Kakushöhle bietet Referentin Dr. Anne Katharina Zschocke am Sonntag, 28. Juni, ab 15 Uhr. Die ausgebildete Ärztin, Gartenbauspezialistin, EM-Expertin, Buchautorin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Naturschutzzentrums Eifel in Nettersheim informiert an diesem Nachmittag über die Entstehung, Geschichte und Sagenwelt des Felsmassivs bei Mechernich-Dreimühlen. Führung durch die Kakushöhle weiterlesen

Die Gesundheits-Revolution aus dem Darm

Dr. Anne Katharina Zschocke aus Nettersheim berichtet in ihrem neuen Buch von aktuellen Erkenntnissen über das Bakterienorgan im Darm – Lesung mit Mini-Drei-Gänge-Menü im Café Kramer

Die freie EM-Fachdozentin und Ärztin Dr. Anne Katharina Zschocke stellt bei einem mikrobiomfreundlichen Essen ihr nunmehr viertes Buch vor. Bild: A. Kaumanns
Die freie EM-Fachdozentin und Ärztin Dr. Anne Katharina Zschocke stellt bei einem mikrobiomfreundlichen Essen ihr nunmehr viertes Buch vor. Bild: A. Kaumanns

Euskirchen – Der Mensch hat den Mond erforscht und fernste Galaxien, aber bislang nirgends Leben gefunden. Für seinen eigenen Darm hingegen hat er sich nie groß interessiert. Dabei wäre hier eine Welt zu entdecken, die Leben im Überfluss bietet und die ganz nebenbei noch Grundlage seiner eigenen lieber in die Ferne schweifenden Existenz ist. Die Gesundheits-Revolution aus dem Darm weiterlesen

Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit

Tagesseminar über Effektive Mikroorganismen mit der Ärztin und erfolgreichen Buchautorin Dr. Anne Katharina Zschocke in Blankenheim

Die renommierte EM-Expertin Dr. Anne Katharina Zschocke lädt zu einem Tagesseminar üpber Darmbakterien ein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die renommierte EM-Expertin Dr. Anne Katharina Zschocke lädt zu einem Tagesseminar üpber Darmbakterien ein. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim – Die Bedeutung der Darmbakterien für die Gesundheit des Menschen rückt immer stärker ins Zentrum medizinischen Interesses. Durch neue Forschungsmethoden wurde festgestellt, dass viele Krankheiten aus einem Mangel oder einer Fehlbesiedlung von Darmbakterien entstehen und durch deren Korrektur wieder geheilt werden können. Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit weiterlesen

Naturkundliche Herbstwanderung „Bäume und Klang“

Dr. Anne Katharina Zschocke (rechts) führt durch den Recherbusch. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Anne Katharina Zschocke (rechts) führt durch den Wald. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim – Der Kreisverband Natur- und Umweltschutz Blankenheim lädt für Sonntag, 19. Oktober, zu einer naturkundlichen Herbstwanderung ein. Zum Thema „Bäume und Klang – die Musikalität der Bäume“ geht es vom Kirspelsbusch ins Nonnenbachtal. Dabei ist eine „musikalische Überraschung“ angekündigt. Die Dauer beträgt etwa drei Stunden, geleitet wird die Führung von Dr. Anne Katharina Zschocke. Naturkundliche Herbstwanderung „Bäume und Klang“ weiterlesen

Effektive Mikroorganismen für alle Fälle

Tondorferin Dr. Anne Katharina Zschocke legt drittes Buch zu EM vor – Diesmal geht es vorwiegend um den praktischen Einsatz der nützlichen Helfer, die im Garten, Haushalt und bei der Gesunderhaltung des Menschen wichtige Dienste leisten können

Dr. Anne Katharina Zschocke ist renommierte Expertin für Effektive Mikroorganismen. In ihrem dritten Buch legt sie den Schwerpunkt auf die praktische Anwendung der EM. Bild: Alexandra Kaumanns/Droemer
Dr. Anne Katharina Zschocke ist renommierte Expertin für Effektive Mikroorganismen. In ihrem nunmehr dritten Buch legt sie den Schwerpunkt auf die praktische Anwendung der EM. Bild: Alexandra Kaumanns

Nettersheim-Tondorf – „Wenn man zum ersten Mal von Effektiven Mikroorganismen hört, kann man sich meist nicht so recht vorstellen, was EM nun eigentlich sind, was man mit ihnen macht und vor allem: wie man sie praktisch für ihre segensreiche Wirkung einsetzt. Um alle diese Fragen zu beantworten, habe ich dieses Buch geschrieben“, so Dr. Anne Katharina Zschocke im Vorwort ihres neusten Werks. Effektive Mikroorganismen für alle Fälle weiterlesen

Seminar zu „Effektiven Mikroorganismen“

Dr. Anne Katharina Zschocke referiert über Bakterien für die Gesundheit des Menschen

Dr. Anne Katharina Zschocke ist seit vielen Jahren im In- und Ausland eine der gefragtesten Referentin zum Thema "Effektive Mikroorganismen". Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Anne Katharina Zschocke ist seit vielen Jahren im In- und Ausland eine der gefragtesten Referentin zum Thema „Effektive Mikroorganismen“. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim – Ein Seminar über die Bedeutung von für den Menschen wichtigen Bakterien hält  Dr. Anne Katharina Zschocke,  Freie Fachdozentin, Fachausbilderin für Effektive Mikroorganismen und Buchautorin, am Samstag, 15. März, von 10 bis 18 Uhr in Blankenheim,  Alte Kanzley, Unterburg (Zufahrt Jugendherberge, Parken vor der Burg ). Dabei soll es unter anderem um gesunde Bakterienbesiedelung von Mensch und Tier, das Zusammenspiel von Bakterienflora und Immunsystem und die Handhabung von Effektive Mikroorganismen gehen. Seminar zu „Effektiven Mikroorganismen“ weiterlesen

Effektive Mikroorganismen – verstehen und anwenden

Ein Wochenendseminar in Nettersheim mit Dr. Anne Katharina Zschocke verschafft Einblicke in das geheime Leben der Mikroben

Dr. Anne Katharina Zschocke ist seit vielen Jahren im In- und Ausland eine der gefragtesten Referentin zum Thema "Effektive Mikroorganismen". Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Anne Katharina Zschocke ist seit vielen Jahren im In- und Ausland eine der gefragtesten Referentin zum Thema „Effektive Mikroorganismen“. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Nettersheim – Bakterien werden von vielen Menschen aus Gewohnheit mit Krankheiten in Zusammenhang gebracht. Sie sind jedoch in Wahrheit die gesunde Grundlage allen Lebens. Denn Bakterien bewirken in allen Lebensräumen Produktivität und Gesundheit – wenn sie sich im Gleichgewicht befinden. Effektive Mikroorganismen – verstehen und anwenden weiterlesen

"Baumwanderung" durch den Recherbusch

Dr. Anne Katharina Zschocke (rechts) führt durch den Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Anne Katharina Zschocke (rechts) führt durch den Recherbusch. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Blankenheim-Wald – NABU und KNU laden für Sonntag, 13. Oktober, zu einer naturkundlichen Herbstwanderung zum Thema  „Von Charakter und Ausdruck der Bäume“  mit Dr. Anne Katharina Zschocke ein. Der Treffpunkt ist um 13.45 Uhr am Bahnhof in  Blankenheim-Wald, die Dauer beträgt gut drei Stunden. Die Wanderung findet nur bei trockenem Wetter statt. "Baumwanderung" durch den Recherbusch weiterlesen

Wanderung zum Matronenheiligtum

Kultur- und naturgeschichtliche Wanderung rund um das Matronenheiligtum in Nettersheim

Dr. Anne Katharina Zschocke klärt über die Hintergründe der Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit auf. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Dr. Anne Katharina Zschocke klärt über die Hintergründe der Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit auf. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa.

Nettersheim – Unter der Leitung von Dr. Anne Katharina Zschocke erfahren die Teilnehmer am Sonntag, 26. Mai, 14 Uhr, zunächst in der Archäologischen Sammlung des Naturzentrums Nettersheim die Hintergründe zur Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit. Der anschließende Spaziergang zum Matronentempel Görresburg befasst sich mit dem Urbild der Mutter, wie es noch immer in der Natur erfahren werden kann, und er folgt den Spuren der dreifachen Göttin bis ins heutige Christentum. Wanderung zum Matronenheiligtum weiterlesen