Schlagwort-Archive: Mutscheid

Georg Kaiser spielt Irish Folk in Mutscheid

Auf seiner Tour 2017 „Proud to be Irish“ will der Kalterherberger die Atmosphäre der „Grünen Insel“ auch in Bad Münstereifel schaffen

Georg Kaiser ist in der Eifeler Irish-Folkszene bestens bekannt. Foto: Marita Rauchberger
Georg Kaiser ist in der Eifeler Irish-Folkszene bestens bekannt. Foto: Marita Rauchberger

Bad Münstereifel-Mutscheid – Liebhaber des Irish Folk können sich auf einen Abend mit Singer/Songwriter Georg Kaiser in der Gaststätte „Prinz“, Arandstraße 17 in Bad Münstereifel-Mutscheid freuen: Auf seiner Tour 2017 „Proud to be Irish“ will der Kalterherberger dort am Samstag, 16. September, ab 20 Uhr auftreten. Dabei will der Musiker sein Publikum auf die musikalische Reise ins Land der Jigs and Reels – nach Irland – nehmen. Georg Kaiser spielt Irish Folk in Mutscheid weiterlesen

Erste-Hilfe-Kursus für Vorschulkinder

Im DRK-Kindergarten Mutscheid waren nach über zwei Stunden Üben alle zwar müde, aber fit in Grundlagen für Ersthelfer

DRK-Ausbilderin Ute Michaelis mit den frisch „verbundenen“ Kindern. Foto: privat
DRK-Ausbilderin Ute Michaelis mit den frisch „verbundenen“ Kindern. Foto: privat

Bad Münstereifel-Mutscheid – Dass auch Vorschulkinder spielend die Grundlagen für Erstehelfer erlernen können, zeigte sich am vergangenen Donnerstag im DRK-Kindergarten Mutscheid. Gemeinsam wurde im Erste-Hilfe-Kursus für Vorschulkinder überlegt, wie man denn im Notfall professionelle Hilfe herbeiruft. Um sich die im Europa einheitliche Notrufnummer 112 besser merken zu können, bekamen die Kinder eine Eselsbrücke: „Ich habt einen Mund, eine Nase und zwei Augen – also 112!“, hieß es. Erste-Hilfe-Kursus für Vorschulkinder weiterlesen

Schüler erforschen Strom

An der Grundschule Mutscheid können Dritt- und Viertklässler dank Spende der ene-Unternehmensgruppe mit „Spectra Forscherboxen“ zu kleinen Energieexperten werden

Durch die gestifteten Materialien können die Schüler mit Strom experimentieren, wofür Schulleiter Martin von Rechenberg (v.l.) sich bei Markus Böhm, Geschäftsführer ene-Unternehmensgruppe, und ene-Pressesprecherin Kerstin Zimmermann herzlich bedankte. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Durch die gestifteten Materialien können die Schüler mit Strom experimentieren, wofür Schulleiter Martin von Rechenberg (v.l.) sich bei Markus Böhm, Geschäftsführer ene-Unternehmensgruppe, und ene-Pressesprecherin Kerstin Zimmermann herzlich bedankte. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Bad Münstereifel-Mutscheid – „Die Batterien haben einen Plus- und einen Minuspol. Wir verbinden einen Pol mit dem Fußkontakt einer Glühlampe und dann den Sockelkontakt mit dem anderen Pol. Dadurch wird ein kleiner Draht in der Lampe erhitzt und zum Leuchten gebracht“, erklärte ein Viertklässler der Grundschule Bad Münstereifel-Mutscheid seinen Schulkameraden beim freitäglichen Abschluss der Woche: Sämtliche Schüler aller vier Jahrgangsstufen zeigen sich gegenseitig, was sie in der vergangenen Woche gelernt haben. Schüler erforschen Strom weiterlesen