Schlagwort-Archive: Schleiden

THW half bei Notfällen in Obergartzem und Stolberg

Eingestürztes Hallendach und Hochwasser hielten in der vergangenen Woche die Helfer in Blau auf Trapp

Das Hallendach einer Fabrik in Obergartzem musste vom THW abgestützt werden. Foto:   Daniel Schwarzer/THW OV Schleiden
Das Hallendach einer Fabrik in Obergartzem musste vom THW abgestützt werden. Foto: Daniel Schwarzer/THW OV Schleiden

Kreis Euskirchen – Die Freiwilligen des Technischen Hilfswerk (THW) Schleiden und ihre Kameraden aus Euskirchen hatten in der vergangenen Woche alle Hände voll zu tun. Gegen 17.30 Uhr am vergangenen Mittwoch wurden die Helfer zum Hochwassereinsatz nach Stolberg gerufen: Der Vichtbach war an mehreren Stellen über die Ufer getreten und die Wassermassen waren so massiv, das die THW Geschäftsstelle Aachen die Einsatzkräfte aus Schleiden dazu alarmierte. THW half bei Notfällen in Obergartzem und Stolberg weiterlesen

THW half bei Notfällen in Obergartzem und Stolberg

Eingestürztes Hallendach und Hochwasser hielten in der vergangenen Woche die Helfer in Blau auf Trapp

Das Hallendach einer Fabrik in Obergartzem musste vom THW abgestützt werden. Foto:   Daniel Schwarzer/THW OV Schleiden
Das Hallendach einer Fabrik in Obergartzem musste vom THW abgestützt werden. Foto: Daniel Schwarzer/THW OV Schleiden

Kreis Euskirchen – Die Freiwilligen des Technischen Hilfswerk (THW) Schleiden und ihre Kameraden aus Euskirchen hatten in der vergangenen Woche alle Hände voll zu tun. Gegen 17.30 Uhr am vergangenen Mittwoch wurden die Helfer zum Hochwassereinsatz nach Stolberg gerufen: Der Vichtbach war an mehreren Stellen über die Ufer getreten und die Wassermassen waren so massiv, das die THW Geschäftsstelle Aachen die Einsatzkräfte aus Schleiden dazu alarmierte. THW half bei Notfällen in Obergartzem und Stolberg weiterlesen

4,3 Millionen Euro für Straßenbau im Kreis Euskirchen

Bewilligt wurden Fördergelder für Blankenheim, Euskirchen, Schleiden, Bad Münstereifel und Gemünd

Das Land NRW stellt ingesamt 4,3 Millionen Euro für Straßenbauprojekte im Kreis Euskirchen zur Verfügung. Symbolbild: Michael Thalken/epa
Das Land NRW stellt ingesamt 4,3 Millionen Euro für Straßenbauprojekte im Kreis Euskirchen zur Verfügung. Symbolbild: Michael Thalken/epa

Kreis Euskirchen – Das Land Nordrhein-Westfalen fördert in diesem Jahr 112 kommunale Verkehrsvorhaben mit rund 55 Millionen Euro. Die Gesamtkosten dieser Projekte belaufen sich auf knapp 112 Millionen Euro.  Das teilt das Land NRW in einem  Presseschreiben mit. Insgesamt stünden bis zum Jahr 2019 noch rund 815 Millionen Euro für den kommunalen Straßenbau zur Verfügung. Bei dieser Summe handele es sich in erster Linie um Bundeszuweisungen aus dem Entflechtungsgesetz, die mit Landesmitteln ergänzt würden. 4,3 Millionen Euro für Straßenbau im Kreis Euskirchen weiterlesen

Viel Energie schon beim Bau

Arbeiten im künftigen Bürgerwindpark Schleiden schreiten rasant voran

922 Kubikmeter Beton werden in die Schalung gepumpt. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
922 Kubikmeter Beton werden in die Schalung gepumpt. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Patersweiher – Spaziergänger und Sporttreibende bleiben oft staunend an den Baustellen im künftigen Bürgerwindpark Schleiden stehen und bemerken: „Hier ist jeden Tag was Neues zu sehen!“ Im zügigen Tempo werden Baugruben ausgehoben, komplizierte Armierungen für Stahlbeton geflochten und Fundamente gegossen. Viel Energie schon beim Bau weiterlesen

Viel Energie schon beim Bau

Arbeiten im künftigen Bürgerwindpark Schleiden schreiten rasant voran

922 Kubikmeter Beton werden in die Schalung gepumpt. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
922 Kubikmeter Beton werden in die Schalung gepumpt. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden-Patersweiher – Spaziergänger und Sporttreibende bleiben oft staunend an den Baustellen im künftigen Bürgerwindpark Schleiden stehen und bemerken: „Hier ist jeden Tag was Neues zu sehen!“ Im zügigen Tempo werden Baugruben ausgehoben, komplizierte Armierungen für Stahlbeton geflochten und Fundamente gegossen. Viel Energie schon beim Bau weiterlesen

Fahrsicherheitstraining für THW-LKW-Fahrer

Schleidener Helfer des Technischen Hilfswerks übten auf der Nato Air Base in Geilenkirchen-Teveren

Wie man mit schweren Fahrzeugen auch unter widrigen Verhältnissen sicher fährt, lernten jetzt Schleidener THW-Helfer. Foto: THW
Wie man mit schweren Fahrzeugen auch unter widrigen Verhältnissen sicher fährt, lernten jetzt Schleidener THW-Helfer. Foto: THW

Schleiden/Geilenkirchen – Die Helfer vom Technischen Hilfswerk müssen im Ernstfall bei jedem Wetter und jeden Straßenbedingungen ausrücken. Um auch bei widrigen Verhältnissen die schweren Lastwagen unter Kontrolle zu haben, absolvierten die beiden Schleidener THW Helfer Patrick Schakau und Daniel Schwarzer am vergangenen Samstag eine Sonderausbildung des THW Geschäftsführerbereich: Ein Fahrsicherheitstraining für LKW-Fahrer auf dem Gelände der Nato Air Base in Geilenkirchen-Teveren. Fahrsicherheitstraining für THW-LKW-Fahrer weiterlesen

50-Plus-Messe in Schleiden

Regionale Informationsmesse wendet sich nicht nur an die „Best-Ager“

Der Schleidneer Bürgermeister Udo Meister ist Schirmherr der Messe. BIld: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Der Schleidener Bürgermeister Udo Meister ist Schirmherr der Messe. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Schleiden – Die regionale Informations- und Unterhaltungsmesse „50-Plus – Freude am Leben“ in Schleiden, die am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Januar, in der Hauptschule Schleiden, Am Mühlenberg 3,  stattfindet,  will nicht nur für die Generation der „Best Ager“ eine Fülle von Anregungen, Tipps und Informationen bieten, um das Leben unbeschwert und mit Freude genießen zu können. Rund 50 regionale Aussteller werden erwartet, die über Trends und Neuheiten beraten und die Besucher persönlich und individuell beraten wollen. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Schleidener Bürgermeisters Udo Meister, der unter Mitwirkung des Musikschulzweckverbandes Schleiden die Messe am Samstag um 11  Uhr offiziell eröffnen wird. 50-Plus-Messe in Schleiden weiterlesen

THW-Kräfte aus Schleiden halfen auch im Ausland

Helfer in der Not leisteten 2012 über 7000 ehrenamtliche Stunden – Menschen-Kicker-Turnier zugunsten der „Gala Tolbiac“

Ständige Übungen sowie Aus- und Fortbildungen sind für das Schleidener THW selbstverständlich. Foto: Daniel SchwarzerStändige Übungen sowie Aus- und Fortbildungen sind für das Schleidener THW selbstverständlich. Foto: Daniel Schwarzer
Ständige Übungen sowie Aus- und Fortbildungen sind für das Schleidener THW selbstverständlich. Foto: Daniel Schwarzer

Schleiden/Kreis Euskirchen – Das THW (Technisches Hilfswerk) ist immer dann zur Stelle, wenn es zur Katastrophe kommt: Ob Hochwasser, Absicherung der Rettung aus einsturzgefährdeten Häusern oder Unterstützung von Rettungskräften beispielsweise durch Beleuchtung. Der THW-Ortsverband Schleiden hat im Jahr 2012 allein über 7000 ehrenamtliche Stunden geleistet. THW-Kräfte aus Schleiden halfen auch im Ausland weiterlesen