Archiv der Kategorie: Kunst und Kultur

Lieder und Geschichten aus Nordirland

Colum Sands gastiert am Samstag, 12. Oktober, 20 Uhr, in der Aula des Hermann-Josef-Kollegs

Colum Sands gastiert in Steinfeld. Bild: Sands
Colum Sands gastiert in Steinfeld. Bild: Sands

Kall-Steinfeld – Jedes Mal, wenn der Sänger/Songwriter Colum Sands (Gitarre, Concertina) zu einer seiner häufigen Tourneen rund um die Welt aufbricht, dann reisen – in einer Person vereint – drei der in Irland traditionell besonders hoch angesehenen Bürger: der Musiker, der Dichter und der Geschichtenerzähler. Tatsächlich lässt ein Blick in Colums Terminkalender sogar vermuten, dass noch mehr Reisebegleiter dabei sind, denn Colum hat sein erstes Buch herausgebracht und gewinnt nebenbei Preise als Rundfunkmoderator. Lieder und Geschichten aus Nordirland weiterlesen

Musik, Tanz und Show im Kulturkino Vogelsang

„Exodus“ handelt vom modernen Manager Ben, der an der Spitze des Familienunternehmens dem alltäglichen Stress und Erfolgsdruck nicht mehr Stand hält. Bild: vogelsang ip
„Exodus“ handelt vom modernen Manager Ben, der an der Spitze des Familienunternehmens dem alltäglichen Stress und Erfolgsdruck nicht mehr Stand hält. Bild: vogelsang ip

Schleiden-Vogelsang – Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des St.-Michael-Gymnasiums Monschau „Auf der Haag“ wird das Musical „Exodus -Die Freiheit liegt in dir“ am 8. und 9. November 2013 jeweils um 19 Uhr im Kulturkino vogelsang ip von insgesamt 60 Schülern und Lehrern beider Schulen auf die Bühne gebracht. Musik, Tanz und Show im Kulturkino Vogelsang weiterlesen

„Nouvelle Chansons“ in der Alten Abtei

Sylvia Noel und Daniel Wiegand gastieren mit ihrer Band "Voyages" in der Gaststätte "Alte Abtei" in Steinfeld. Bild: Voyages
Sylvia Noel und Daniel Wiegand gastieren mit ihrer Band „Voyages“ in der Gaststätte „Alte Abtei“ in Steinfeld. Bild: Voyages

Kall-Steinfeld – „Nouvelle Chanson“ heißt die Musikrichtung, welche die Musiker Sylvia Noel und Daniel Wiegand alias „Syl `n` Dan“ aus Eicherscheid mit ihrem Ensemble am Freitag, 18. Oktober, 20 Uhr, in der Alten Abtei in Steinfeld vorstellen. Dabei handelt es sich um Lieder, die in der Tradition des Chanson und des Liedermachens stehen, jedoch verschiedenste moderne Stilistiken mit einbeziehen. „Nouvelle Chansons“ in der Alten Abtei weiterlesen

DSDS-Siegerin Elli Erl liest in Euskirchen

Workshop „Hohle Idole“ sucht noch Teilnehmer

Elli Erl liest in der Stadtbibliothek Euskirchen aus ihrem Buch „Gecasted“ und musiziert für die Gäste. Bild: Thomas Rabsch
Elli Erl liest in der Stadtbibliothek Euskirchen aus ihrem Buch „Gecastet“ und musiziert anschließend  für die Gäste. Bild: Thomas Rabsch

Schleiden-Vogelsang – Bohlen, Klum und Katzenberger, Stars der Medienwelt: Dass das Superstarsein seine Schattenseiten hat, davon berichtet am Samstag, 12. Oktober, die damalige DSDS-Siegerin Elli Erl in der Stadtbibliothek Euskirchen um 14 Uhr in einer Lesung und Musikdarbietung, die offen für alle Interessierten ist. Zuvor gibt es für alle 12- bis 14-jährigen Jugendlichen aus dem Kreis einen Workshop „Hohle Idole“, der noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer sucht, die über „Casting, Germany’s Next Topmodel und Deutschland sucht den Superstar“ mitreden wollen. DSDS-Siegerin Elli Erl liest in Euskirchen weiterlesen

Benefizkonzert mit „Schmalzler“ und „Bergkameraden“

Der Erlös geht an den Kinderschutzbund Mechernich und der Hilfsgruppe Eifel – Vorverkauf beginnt ab morgen

Die acht Chornaben der "Bergkameraden" haben bereits ein Millionenpublikum begeistert. Bild: Privat
Die acht Chornaben der „Bergkameraden“ haben bereits ein Millionenpublikum begeistert. Bild: Privat

Mechernich – Kaum sind die letzten Töne des fünften Oktoberfestes in Lorbach verklungen, da kündigt der Schmalzler-Fanclub aus Lorbach schon einen weiteren großen Event an. Unter dem Motto „Weihnachten verzaubert die Welt“ kehren die „Schmalzler“ aus dem Bayerischen Wald am 6. Dezember nach Mechernich zurück. Benefizkonzert mit „Schmalzler“ und „Bergkameraden“ weiterlesen

Kölner Südstadt-Leseshow im Kaller Kulturraum

Rich Schwab, Ruth Schiffer, Volker Becker und Elisabeth Pleß versprechen einen unterhaltsamen Abend

Auch Film- und Theaterschauspielerin Elisabeth Pleß ist in Kall dabei. Bild: Privat
Auch Film- und Theaterschauspielerin Elisabeth Pleß ist in Kall dabei. Bild: Privat

Kall – Die Leseshow „Lesezeichen“ aus der Kölner Südstadt kommt nach Kall. Am Freitag, 11. Oktober, wird im Kulturraum der Energie Nordeifel, ene, in der Hindenburgstraße 13 ab 20 Uhr unter dem Motto „Biegen und Brechen“ vorgelesen und musiziert. Die Vorlesenden sind Rich Schwab. Schwab wurde 1949 in Köln geboren und war unter anderem sieben Jahre Bassist der legendären „Schroeder Roadshow“. Der ehemalige Kneipenwirt arbeitet als Musiker, Komponist und Autor. Er schrieb 1992 seinen ersten Roman „Nie wieder Apfelkorn“. Kölner Südstadt-Leseshow im Kaller Kulturraum weiterlesen

Frank Heye an der König-Orgel in Steinfeld

Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Bruhns, Böhm, Sweelinck und Rheinberger

Frank Heye gestaltet die Orgelvesper an der König-Orgel in Steinfeld am 13. Oktober. Bild: Privat
Frank Heye gestaltet die Orgelvesper an der König-Orgel in Steinfeld am 13. Oktober. Bild: Privat

Kall-Steinfeld – Am Sonntag, 13. Oktober, findet um 16 Uhr die nächste Orgelvesper in der Steinfelder Basilika mit dem belgischen Organisten Frank Heye statt. Der in Gent wirkende Organist wird an der historischen Steinfelder König-Orgel Werke von Bach (Toccata und Fuge C-Dur, „An Wasserflüssen Babylon“), Bruhns (Praeludium G-Dur), Böhm (Partita „Ach wie flüchtig, ach wie nichtig“), Sweelinck („Mein junges Leben hat ein End“) und Rheinberger (Passacaglia aus der 13. Orgelsonate) spielen. Der Eintritt zu dieser musikalischen Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird gebeten. Frank Heye an der König-Orgel in Steinfeld weiterlesen

PGM Big Band lädt zum Konzert

Die Big Band der Prinzengarde Mechernich präsentiert Swing, Balladen und andere nicht karnevalistische Musik.  Bild: PGMr. Bild: PGM
Die Big Band der Prinzengarde Mechernich präsentiert Swing, Balladen und andere nicht karnevalistische Musik. Bild: PGM

Mechernich – Die Big Band der Prinzengarde Mechernich (PGM Bigband) lädt für Sonntag, 27. Oktober, 17 Uhr, in die Aula des Gymnasiums „Am Turmhof“ in Mechernich zu einem Konzert ein. Die Band will an diesem Nachmittag beweisen, dass sie nicht nur eine feste Größe im Karneval ist, sondern auch darüber hinaus einiges zu bieten hat. PGM Big Band lädt zum Konzert weiterlesen

Signierstunde mit HA Schult

HA Schult signiert Plakate, Flyer und vieles mehr. Bild: HA Schult
HA Schult signiert am 5. Oktober in Monschau Plakate, Flyer und vieles mehr. Bild: HA Schult

Monschau – Der Aktionskünstler HA Schult gibt am Samstag, 5. Oktober, eine Signierstunde. Plakate, Flyer, Bücher und die für Monschau speziell gestaltete und aufwändig gedruckte Sonderedition signiert der Künstler auf dem Monschauer Marktplatz sowie im Ausstellungsbereich des Auklosters. Dort ist der Künstler von 14.30 bis 15.30 Uhr anwesend. Signierstunde mit HA Schult weiterlesen

Globales Kunstwerk vor heimischem Fachwerk

HA Schults „Trash People“ sind ab Donnerstag in Monschau zu sehen – Harry K. Voigtsberger ist Schirmherr der „Müllmenschen“

Bis zum 27. Oktober ist HA Schults (rechts im Bild) Müll-Armee in MOnschau zu sehen. Harry K. Voigtsberger (links) hat die Schirmherrschaft übernommen. Bild: Studio B23
Bis zum 27. Oktober ist HA Schults (rechts im Bild) Müll-Armee in MOnschau zu sehen. Harry K. Voigtsberger (links) hat die Schirmherrschaft übernommen. Bild: Studio B23

Monschau – Ab Donnerstag ist es soweit: Dann sind in Monschau 200 „Trash-People“ des weltbekannten Aktionskünstlers HA Schult auf dem Marktplatz in Monschau zu sehen. Schult, das einstige enfant terrible der Aktionskunst, kehrt damit zurück an jenen Ort, wo vor langer Zeit alles begann. Denn die ersten Manifestationen der Straßenkunst in den 1970er Jahren fanden nicht in den großen Metropolen der Welt statt, sondern im romantischen Eifelstädtchen Monschau. Hier soll am 9. Mai 1970 die weltweit erste große Straßenkunst-Aktion gestartet worden sein. Globales Kunstwerk vor heimischem Fachwerk weiterlesen

Pia Fridhill Quartett gastiert im Eifeler Musikcafé

Gemeinsam mit ihrer Band stellt Pia Fridhill in Schmidtheim ihre „Soulful Acoustic Music“ vor. Bild: Privat
Gemeinsam mit ihrer Band stellt Pia Fridhill in Schmidtheim ihre „Soulful Acoustic Music“ vor. Bild: Privat

Dahlem-Schmidtheim – Mit ihrem Quartett und dem Programm „Soulful Acoustic Music“ gastiert die schwedische Sängerin Pia Fridhill am Freitag, 27. September, 21 Uhr, im Eifeler Musikcafé Schmidtheim. Pia Fridhill Quartett gastiert im Eifeler Musikcafé weiterlesen

Brings und Purple Schulz im Kulturkino Vogelsang

Die Kölner Band "Brings" wird ihren Freund Purple Schulz mit nach Vogelsang bringen. Bild: Rhenus-Service
Die Kölner Band „Brings“ wird ihren Freund Purple Schulz mit nach Vogelsang bringen. Bild: Rhenus-Service

Schleiden-Vogelsang  – Noch laufen die Vorbereitungen im Kulturkino Vogelsang für das Mitsingkonzert der Kölner Band Brings „Singsulautdekanns“ auf Hochtouren. Am Sonntag, 29. September, 17 Uhr, werden die fünf Musiker in dem so gut wie ausverkauften Saal gemeinsam mit ihren Fans singen. Brings und Purple Schulz im Kulturkino Vogelsang weiterlesen