Schlagwort-Archive: F&S solar

Neue Runde für „viertelvoracht“

Netzwerktreffen für Unternehmer im Kreis Euskirchen werden auch 2017 fortgesetzt – Nächstes Unternehmerfrühstück findet bei „F&S“ in Euskirchen statt – Impulsvortrag über den energieautarken Firmensitz – Anmeldungen sind ab sofort online möglich

Der Hauptsitz der weltweit agierenden Firmengruppe „F&S“ ist Austragungsort für das nächste Unternehmerfrühstück „viertelvoracht“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Der Hauptsitz der weltweit agierenden Firmengruppe „F&S“ ist Austragungsort für das nächste Unternehmerfrühstück „viertelvoracht“. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Im Hauptsitz der Euskirchener Firmengruppe „F&S“ startet die nächste Runde von „viertelvoracht“, dem Netzwerktreffen für Unternehmer im Kreis Euskirchen, und zwar am Mittwoch, 29. März, um 7.45 Uhr. Georg Schmiedel und Jörg Frühauf, die Geschäftsführer des weltweit aktiven Spezialisten für Solar-Großprojekte „F&S solar“, der derzeit in der Dominikanischen Republik ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 116 MW errichtet, sowie der Projektentwicklung „F&S concept“, die aktuell unter anderem das 45-Millionen-Euro Stadtentwicklungsprojekt „Bismarck Quartier Düren“ umsetzt, wollen dabei berichten, wie man seinen Firmensitz klimafreundlich und energieautark halten kann. Neue Runde für „viertelvoracht“ weiterlesen

DKB-Beach-Cup: Olympionikinnen Borger/Büthe am Start

Das zweite deutsche Team, das neben den Olympiasiegerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in Rio dabei war, wird in  Düren erwartet

Die Königin und der König von 2014, Britta Büthe und Jonas Schröder, sind wieder am Start und hätten sicher nichts dagegen, wenn sie erneut von Landrat Wolfgang Spelthahn beglückwünscht würden. Bild: Josef Kreutzer/Kreis Düren
Die Königin und der König von 2014, Britta Büthe und Jonas Schröder, sind wieder am Start und hätten sicher nichts dagegen, wenn sie erneut von Landrat Wolfgang Spelthahn beglückwünscht würden. Bild: Josef Kreutzer/Kreis Düren

Kreis Düren –  Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September, schmettern und baggern die Volleyballprofis ab 10 Uhr beim DKB-Beach-Cup auf dem Rathausvorplatz. Einschlägig bekannte Namen sind mit dabei, wenn es erstmals in der Geschichte des Turniers des Kreises Düren und des Namensgebers Dürener Kreisbahn um Punkte für die deutsche Rangliste geht. Der DKB-Beach-Cup ist als Premium-Cup des Westdeutschen Volleyball-Verbandes ausgeschrieben. An der Klasse des Teilnehmerfeldes ändert das nichts. Erneut hat mit Britta Büthe und Karla Borger ein Weltklasse-Team seine Zusage gegeben. „Sie sind bei den Frauen aktuell die Nummer 4 der Weltrangliste“, sagt Turnierdirektor Bernd Werscheck. DKB-Beach-Cup: Olympionikinnen Borger/Büthe am Start weiterlesen

Schönster Firmengarten in NRW befindet sich in Euskirchen

„F&S“ räumte Platz 1 beim „NRW Firmen-Gärten-Wettbewerb“ ab – Hauseigene Landschaftsarchitektin überzeugte mit ganzheitlichem Konzept

Im Firmengarten freuen sich Projektleiter Jan Radermacher (v.l.), Ge-schäftsführer Georg Schmiedel, Ingenieurin Julia Hüllbrock und Ge-schäftsführer Jörg Frühauf über die Auszeichnung ihres Firmengartens, übergeben von Martin Losem, Vorsitzender des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen, sowie Jurymitglied Karl Jänike (rechts), der auch den verantwortlichen Landschaftsgärtner Peter Sturm (2.v.r.) mit einer Urkunde bedachte. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Im Firmengarten freuen sich Projektleiter Jan Radermacher (v.l.), Ge-schäftsführer Georg Schmiedel, Ingenieurin Julia Hüllbrock und Ge-schäftsführer Jörg Frühauf über die Auszeichnung ihres Firmengartens, übergeben von Martin Losem, Vorsitzender des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen, sowie Jurymitglied Karl Jänike (rechts), der auch den verantwortlichen Landschaftsgärtner Peter Sturm (2.v.r.) mit einer Urkunde bedachte. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Beim „NRW Firmen-Gärten-Wettbewerb“ des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen landete das Unternehmen „F&S“ aus Euskirchen jetzt auf Platz eins. Gewürdigt wurde das ganzheitliche Gartenkonzept der Firma, die international als Solarprojektierer und regional vor allem als Baugebietsentwickler bekannt ist.  Der Firmengarten, so die Jury, biete Nutzen für die Mitarbeiter, zeige einen sinnvollen Umgang mit Ressourcen auf und sei darüber hinaus ästhetisch ansprechend konzipiert. Schönster Firmengarten in NRW befindet sich in Euskirchen weiterlesen

Weltstar Gregory Porter zu Gast auf der „Bühne unter Sternen“

Sein drittes Album „Liquid Spirit“ schaffte es 2013 weltweit in die Charts und wurde eine Million Mal verkauft

Mit dem Jazzsänger Gregory Porter kommt ein Weltstar in den Kreis Düren: Am 9. September wird der Grammy-Gewinner in Nideggen auf der „Bühne unter Sternen“ erwartet. Bild: Shawn Peters
Mit dem Jazzsänger Gregory Porter kommt ein Weltstar in den Kreis Düren: Am 9. September wird der Grammy-Gewinner in Nideggen auf der „Bühne unter Sternen“ erwartet. Bild: Shawn Peters

Nideggen – Auf der „Bühne unter Sternen“ standen schon viele erstklassige Künstler. Am Freitag, 9. September, wird auf Burg Nideggen ein Star erwartet, der weltweit hoch geschätzt wird: Gregory Porter. Porter, 1971 in Kalifornien geboren, gilt als einer der bedeutendsten Jazzsänger und Songwriter seiner Generation. Sein drittes Album „Liquid Spirit“ schaffte es 2013 weltweit in die Charts und wurde eine Million Mal verkauft. In Deutschland erreichte es Platinstatus. Zur Krönung wurde das 20 Millionen Mal gestreamte Album dann mit einem Grammy ausgezeichnet. Weltstar Gregory Porter zu Gast auf der „Bühne unter Sternen“ weiterlesen

Gregory Porter und Joris werden auf Burg Nideggen erwartet

Neben den beiden Stars hat sich auch der Medi-Circus von Dietrich Grönemeyer angesagt – „F&S solar“ aus Euskirchen gehört mit zu den Sponsoren, die die „Bühne unter Sternen“ ermöglichen  

Mit zwei musikalischen Glanzlichtern belebt die Kulturinitiative im Kreis Düren die Festspiele Nideggen wieder. Vereinsvorsitzende Käthe Rolfink (Mitte) und die Partner des Vereins kündigten Konzerte von Joris und Gregory Porter auf der „Bühne unter Sternen“ an.  Bild: Josef Kreutzer/Kreis Düren
Mit zwei musikalischen Glanzlichtern belebt die Kulturinitiative im Kreis Düren die Festspiele Nideggen wieder. Vereinsvorsitzende Käthe Rolfink (Mitte) und die Partner des Vereins kündigten Konzerte von Joris und Gregory Porter auf der „Bühne unter Sternen“ an. Bild: Josef Kreutzer/Kreis Düren

Nideggen – Die Kulturinitiative im Kreis Düren (KIK) kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Für das zweite September-Wochenende 2016 baut der gemeinnützige Verein im Palas von Burg Nideggen wieder seine „Bühne unter Sternen“ auf. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Wolfgang Spelthahn präsentiert die Kulturinitiative dort wie bereits von 2005 bis 2010 musikalische Stars: Am Freitag, 9. September, ist die amerikanische Soul-Ikone Gregory Porter zu Gast, am Samstag, 10. September, gehört die Bühne dann dem dreifach „Echo“-gekrönten Senkrechtstarter Joris („Herz über Kopf“). Gregory Porter und Joris werden auf Burg Nideggen erwartet weiterlesen

Innovative Solarparklösung für „Altlasten-Gelände“

STAWAG lässt Photovoltaik-Freilandanlage in Alsdorf vom Euskirchener Solarspezialisten „F&S solar“ auf schwierigem Untergrund errichten – Betonfläche der ehemaligen Kohlenwäsche durfte nicht durchbohrt werden

Vertreter der STAWAG, Verwaltung der Stadt Alsdorf und des Solarprojektierers „F&S solar“ weihten bei echtem Aprilwetter den Solarpark auf einer ehemaligen Kohlenwäsche ein. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Vertreter der STAWAG, Verwaltung der Stadt Alsdorf und des Solarprojektierers „F&S solar“ weihten bei echtem Aprilwetter den Solarpark auf einer ehemaligen Kohlenwäsche ein. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Alsdorf/Euskirchen – „Auch wenn an der Einspeisevergütung kräftig gesägt wurde – hier sieht man, dass Photovoltaik immer noch sinnvoll ist“, sagte Dr. Peter Asmuth, Vorstand der STAWAG, über das neuste Projekt des Energieversorgers in der Städteregion Aachen. Denn am vergangenen Dienstagnachmittag weihte Asmuth zusammen mit Alfred Sonders, Bürgermeister Alsdorf, und leitenden Mitarbeitern des ausführenden Euskirchener Solarspezialisten „F&S solar“ ein Freilandsolarkraftwerk mit einer Nennleistung von 700 Kilowatt-Peak ein. Innovative Solarparklösung für „Altlasten-Gelände“ weiterlesen

Neue „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ gastiert im Mai in Düren

Diesmal geht es um den Balanceakt auf dem Hochseil und im Alltag – F&S solar aus Euskirchen und Institutionen aus dem Kreis Düren unterstützen erneut die Großveranstaltung – Karten sind ab sofort erhältlich

Die "Höhner" sind bekannt für eine Musik der guten Laune. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Die „Höhner“ und der Zirkus Roncalli sind Garant für eine Mischung, die gute Laune verschaft.  Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Kreis Düren – 2016 kommt die neue „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ namens „Funambola – Capriolen des Lebens“ in den Kreis Düren. Vom 20. bis 29. Mai heißt es auf dem Dürener Annakirmesplatz dann wieder „Hereinspaziert ins Zirkuszelt!“. Der Kartenvorverkauf für insgesamt acht Vorstellungen hat gerade begonnen. Wer bereits das Vergnügen hatte, eine der bisherigen Koproduktionen der beiden Kölner Institutionen zu erleben, weiß, dass die Show Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau bietet. Neue „Höhner Rockin‘ Roncalli Show“ gastiert im Mai in Düren weiterlesen

AC2-Wettbewerbe starteten bei „F&S solar“ in Euskirchen

Bei der Auftaktveranstaltung trafen zahleiche Wettbewerbsteilnehmer das erste Mal auf ihre zukünftigen Mentoren – Jörg Frühauf empfahl den Neugründern, ein Gespür für den Markt zu entwickeln – Kreissparkasse Euskirchen schickte gleich drei Finanzexperten als Berater ins Rennen

Unternehmer, Existenzgründer und Berater trafen zu der Startveranstaltung der jüngsten Runde des Wettbewerbs AC² aufeinander. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa
Unternehmer, Existenzgründer und Berater trafen zu der Startveranstaltung der jüngsten Runde des Wettbewerbs AC² aufeinander. Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen – Der Startschuss für die neuen branchenübergreifenden AC2-Wettbewerbe der GründerRegion Aachen wurde am Montagabend in der Unternehmensdirektion des internationalen Solarprojektierers „F&S solar“ in Euskirchen gegeben. Der Ort war gut gewählt, denn die beiden Geschäftsführer, Georg Schmiedel und Jörg Frühauf, gehörten selbst einmal zu den Gründern, die quasi mit einem kleinen Schiff mutig in See stachen, manchen Sturm überlebten und heute mit einer internationalen Flotte auf den Weltmeeren der Wirtschaft kreuzen. AC2-Wettbewerbe starteten bei „F&S solar“ in Euskirchen weiterlesen

„F&S solar“ rettete Solarpark-Projekt der Dorstener Energie Genossenschaft

Viel Lob gab es für den Solarprojektierer aus Euskirchen, der das ins Stocken geratene Projekt einer Bürgergenossenschaft im Kreis Recklinghausen vorfinanzierte und so letztendlich doch noch möglich machte

Die beiden Vorstände der DEG, Lambert Lütkenhorst (links) und Johannes Becker (rechts), bedankten sich bei „F&S solar“-Projektleiter Manuel Dormagen (Mitte) für die faire Partnerschaft seitens des Euskirchener Unternehmens, durch die das Genossenschaftsprojekt am Ende doch noch möglich wurde. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Die beiden Vorstände der DEG, Lambert Lütkenhorst (links) und Johannes Becker (rechts), bedankten sich bei „F&S solar“-Projektleiter Manuel Dormagen (Mitte) für die faire Partnerschaft seitens des Euskirchener Unternehmens, durch die das Genossenschaftsprojekt am Ende doch noch möglich wurde. Bild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Euskirchen/Dorsten – Auf der ehemaligen Hausmülldeponie der Stadt Dorsten im Kreis Recklinghausen wurde am Mittwochnachmittag der neue Solarpark Wulften der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Solarpark befindet sich im Besitz der Dorstener Energie Genossenschaft (DEG). Es ist die 10. Anlage der DEG und gleichzeitig das größte Projekt in der Geschichte der Genossenschaft, die mit dem Solarpark Wulften ihre bislang getätigte Investitionssumme auf einen Schlag verdoppeln konnte. „F&S solar“ rettete Solarpark-Projekt der Dorstener Energie Genossenschaft weiterlesen

Es wird wieder gebaggert und geschmettert

Auch Schülergruppen, Freizeit- und Hobbymannschaften sind eingeladen – DKB-Beach-Cup in Düren wird auch aus dem Kreis Euskirchen vom Solarspezialisten „F&S solar“ unterstützt

Der DKB-Beach-Cup findet 2015 erstmals auf der DTV-Rur-Beach-Anlage statt. Schüler-, Hobby- und Freizeitmannschaften können sich bis zum 27. August anmelden. Bild: Veranstalter
Der DKB-Beach-Cup findet 2015 erstmals auf der DTV-Rur-Beach-Anlage statt. Schüler-, Hobby- und Freizeitmannschaften können sich bis zum 27. August anmelden. Bild: Veranstalter

Kreis Düren – Baggern, pritschen, schmettern: Der traditionsreiche DKB-Beach-Cup findet in diesem Jahr wegen des Goldjubiläums der DTV-Volleyball-Abteilung erstmals auf der DTV-Rur-Beach an der Dr.-Overhues-Allee in Düren statt. Zu dieser 14. Auflage des Turniers lädt Schirmherr Landrat Wolfgang Spelthahn auch wieder Schüler-, Hobby- und Freizeitmannschaften ein. Die Anmeldefrist endet am 27. August. Es wird wieder gebaggert und geschmettert weiterlesen

„F&S solar“ übergibt Solarpark an Bürger-Genossenschaft in Abtsgmünd

Photovoltaik-Freilandanlage entstand auf der ehemaligen Sandgrube Lutstrut – Rendite bleibt in der Region

Der Euskirchener Solarspezialist „F&S solar“ hat den erbauten Solarpark Lutstrut bei Pommertsweiler, Ostalbkreis, jetzt an die Bürgergenossenschaft Abtsgemünd übergeben. Bild: F&S solar
Der Euskirchener Solarspezialist „F&S solar“ hat den erbauten Solarpark Lutstrut bei Pommertsweiler, Ostalbkreis, jetzt an die Bürgergenossenschaft Abtsgemünd übergeben. Bild: F&S solar

Euskirchen/Abtsgmünd – Der Euskirchener Solarspezialist „F&S solar“ hat bei Pommertsweiler, Ostalbkreis, in Baden-Württemberg den bereits dritten Solarpark in 2015 akquiriert, geplant, entwickelt und gebaut. Investor des Solarparks Lutstrut ist die Bürger-Genossenschaft „BürgerEnergie Abtsgemünd“. Die Anlage wird voraussichtlich rund 4600 MW grünen Strom pro Jahr produzieren. „F&S solar“ übergibt Solarpark an Bürger-Genossenschaft in Abtsgmünd weiterlesen

F&S solar erobert britischen Solarmarkt

5 MW Park an Capital Stage AG verkauft – Nordrhein-westfälischer Großprojektierer setzt Expansion in Großbritannien fort – Insgesamt 57,5 Megawatt in der Projektpipeline – Derzeit 10 MW in Bauphase

Mit dem bereits verkauften Solarpark bei Luton baut „F&S solar“ seine Marktpräsenz auf dem britischen Solarmarkt weiter aus. Derzeit hat der Euskirchener PV-Projektierer weitere 57,5 Megawatt in der Projektpipeline und will 2015 zwölf Freilandanlagen errichten.  Bild: F&S solar
Mit dem bereits verkauften Solarpark bei Luton baut „F&S solar“ seine Marktpräsenz auf dem britischen Solarmarkt weiter aus. Derzeit hat der Euskirchener PV-Projektierer weitere 57,5 Megawatt in der Projektpipeline und will 2015 zwölf Freilandanlagen errichten. Bild: F&S solar

Euskirchen/Großbritannien – Mit einem Solarpark von 5 Megawatt, eine gute Autostunde von London entfernt, setzt der Euskirchener Solaranlagen-Projektierer „F&S solar“ 2014 seine erfolgreiche Expansion im britischen Solarmarkt fort. Bereits 2014 wurde eine eigene Niederlassung, die „F&S solar Holding UK“, in Dorset gegründet. Georg Schmiedel, Geschäftsführer F&S solar, berichtet der Presse: „Wir haben unser Unternehmen sehr erfolgreich im britischen Solarmark etabliert und rechnen in 2015 mit einem enormen Wachstum. “ F&S solar erobert britischen Solarmarkt weiterlesen