Schlagwort-Archive: Sötenich

In Sötenich wächst die „Eifelbanane“

Klimawandel? Nach sechs Jahren trägt die Staude von Georg May erstmalig Früchte

Eine Folge des Klimawandels? In Sötenich in der Eifel wachsen Bananen. Bild: Georg May
Eine Folge des Klimawandels? In Sötenich in der Eifel wachsen Bananen. Bilder: Georg May

Kall-Sötenich – Wenn jemand von der „BananenRepublik Deutschland“ spricht, dann geschieht dies meist aus systemkritischen Erwägungen heraus. Dabei könnte sich das Schimpfwort über kurz oder lang auf ganz andere Weise bewahrheiten. Denn aufgrund des Klimawandels fühlen sich mittlerweile auch die Bananen in Deutschland wohl. Diese Entdeckung zumindest machte Georg May aus Sötenich. Seine Bananenstaude im Garten ist mittlerweile sechs Jahre alt. Geblüht hat sie noch nie. Aber in diesem Jahr ist alles anders: Im klimatisch nicht unbedingt von der Sonne verwöhnten Sötenich, das zudem in einer Kalkmukde liegt, blühen nicht nur die Bananen, sie haben auch Früchte angesetzt, die ersten „Eifelbananen“, wie Georg May sie scherzhaft nennt. In Sötenich wächst die „Eifelbanane“ weiterlesen

20 Jahre Sufi-Soul Festival

Musiker aus vielen Teilen der Welt zu Gast in der Osmanischen Herberge in Kall-Sötenich 

Hochkarätige Musiker wie die "Sabri Brothers" gastieren regelmäßig in der Osmanischen Herberge. Beim aktuellen Festival ist Markus Stockhausen angekündigt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa
Hochkarätige Musiker wie die „Sabri Brothers“ gastieren regelmäßig in der Osmanischen Herberge. Beim aktuellen Festival ist Markus Stockhausen angekündigt. Archivbild: Michael Thalken/Eifeler Presse Agentur/epa

Kall-Sötenich – Hochkarätige Musiker sind am Wochenende 3. und 4. August beim Sufi-Soul Festival in der Osmanischen Herberge in Kall-Sötenich zu Gast. Bei der 20. Auflage des Musikfestes mit Bands aus vielen Teilen der Welt sollen Stilrichtungen von Jazz, Drumming, Ney-Flöte, Rudra Veena, Hadrah bis Soul-Rock vertreten sein. 20 Jahre Sufi-Soul Festival weiterlesen

Weltmusik in der Eifel beim 18. Sufi Soul Festival

Abwechslungsreiches Programm soll musikalisch rund um den Globus führen

Adam Rafferty hat in Kall längst seine feste Fangemeinde gefunden. Bild: Promotion Rafferty
Adam Rafferty will auch beim Soufi Soul Festival auftreten. Bild: Promotion Rafferty

Kall-Sötenich – Weltmusik aus verschiedenen Teilen der Erde soll beim 18. Sufi Soul Festival in der Osmanischen Herberge,  Rinnerstr. 15 in Kall-Sötenich, geboten werden, und zwar am Wochenende 19. und 20. August. Dazu gibt es an bunten Ständen eines orientalischen Basars die Vielfalt internationaler Köstlichkeiten. Weltmusik in der Eifel beim 18. Sufi Soul Festival weiterlesen